Absolut-Reisen

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Rügen ist die größte der deutschen Inseln. Das Eiland in der Ostsee hat viel zu bieten. Nicht nur Wanderfreunde finden hier ein Paradies vor, auch Familien mit Kindern können auf Rügen einen abwechslungsreichen Urlaub erleben. Worauf Sie bei der Planung achten sollten, lesen Sie hier.

Im Urlaub ist Erholung angesagt, aber auch der Spaß sollte nicht zu kurz kommen. Für Eltern von kleinen Kindern ist dies oft leichter gesagt als getan, denn diese fordern auch in den Ferien die volle Aufmerksamkeit. Bei der Urlaubsplanung ist es daher wichtig, darauf zu achten, dass alle Familienmitglieder gleichermaßen zum Zuge kommen.

Die Unterkunft wählen

Das fängt schon bei der Wahl der passenden Unterkunft an. Soll es ein Hotel sein, in dem eine Rundum-Versorgung gewährleistet ist, oder doch lieber eine Ferienwohnung? Unter dem Schlagwort Ferienwohnung Rügen findet sich für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Lösung.

ruegen2

Beide Lösungen haben jeweils ihre Vor- und Nachteile. In einer Ferienwohnung können sich Familien nach ihrem eigenen Rhythmus ausbreiten. Eine gute Alternative stellen auch an Hotels angebundene Angebote wie Appartements dar.

Das Programm planen

Viele Reiseveranstalter und auch Hotels wissen um die besonderen Bedürfnisse von Familien mit Kindern und haben entsprechende Freizeitangebote auf der Insel zusammengestellt. Wer es spontan mag und die Zeit investieren möchte, kann Rügen hervorragend auf eigene Faust erkunden.

ruegen3

Ein Strandtag geht immer und auch eine Wanderung an der Steilküste entlang mit Blick auf die Kreidefelsen oder zum berühmten Kap Arkona lohnt sich garantiert. Lässt einen die Sonne im Stich, gibt es mehrere Hallenbäder, auf die ausgewichen werden kann.

Auch mal an sich selber denken

Betreute Angebote haben den entscheidenden Vorteil, dass sie Mama und Papa die Möglichkeit geben, sich zwischendrin auch mal ohne Kinder zu entspannen. Die Kleinen sind in guten Händen, und so ist endlich einmal Zeit für eine ausführliche Massage oder ein anderes Wellnessangebot wie Schlammpackungen oder Ähnliches.

Kleidungstechnisch sollten Urlauber auf Rügen auf jede Wetterlage eingestellt sein. Zwar gibt es im Sommer zahlreiche Sonnentage, doch das kann sich an der Küste schnell mal ändern.

Bild 1: ©istock.com/anandoart
Bild 2: ©istock.com/bessy
Bild 3: ©istock.com/ginton

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016