Buch

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Kinder lieben Geschichten. Weil die Zeit zum Vorlesen nicht immer reicht, sind Hörbücher und Hörspiele die perfekten Helfer im Kinderzimmer und auf Reisen. Mit dem richtigen Hörbuch taucht jedes Kind in fantastische Welten ein und ganz nebenbei wird auch die Lust am Lesen geweckt.

Fantastische Geschichten für alle Altersgruppen

Hörbücher für Kinder aller Altersgruppen erscheinen in einer ähnlich großen Vielzahl wie gedruckte Kinderbücher. Vor allem bei jüngeren Kindern greifen Eltern gerne auf die klassischen, seit Jahren beliebten Hörspiele wie Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg zurück. Diese lustigen Geschichten sind in ihrer Länge auf die Aufmerksamkeitsspanne von Kindern abgestimmt und die verschiedenen Sprecher machen es besonders leicht, der Handlung zu folgen. Die detailreichen Geräusche und Musik, die zum Mitsingen einlädt, lassen die kleinen Zuhörer vollkommen in die Geschichte eintauchen. Die meisten Hörspiel-Reihen verfügen über eine große Anzahl von Episoden. Mit beliebten Figuren stets neue Abenteuer zu erleben, ist für viele Kinder besonders spannend.

Im Gegensatz zu Hörspielen werden Hörbücher in der Regel nur von einem Sprecher gelesen. Klassiker wie „Die Schatzinsel“ werden dabei ebenso vertont wie Neuerscheinungen aktueller Autoren am Kinderbuchmarkt. Eltern finden unter diesen Hörbüchern altersgerechte Geschichten zu allen Interessen Ihres Kindes. Ob gruselige Geistergeschichten, spannende Piratenabenteuer oder Hörbücher für pferdebegeisterte Mädchen, jedes Thema wird abgedeckt.

Hörbücher als Lernhilfe und Begleiter auf Reisen

Viele bekannte Schauspieler standen schon im Tonstudio, um Hörbüchern für Kinder leben einzuhauchen. Einer der fleißigsten unter ihnen ist Ulrich Noethen, dessen angenehme Stimme nicht nur Kinder in den Bann zieht. Weil Hörbücher von ausgebildeten Profis gelesen werden, lernen Kinder automatisch die korrekte Aussprache noch unbekannter Wörter. Zusätzlich wächst der Wortschatz mit jeder neuen Geschichte.

Hörbücher und Hörspiele lassen sich vielseitig ins Familienleben miteinbeziehen. Als Hintergrund bei Aktivitäten wie Basteln und Malen, vor dem Einschlafen oder bei langen Autofahrten. Auch bei Reisen per Zug oder Flugzeug werden Kinder durch Hörbücher beschäftigt. Jede noch so lange Reise wird dank ihnen um einiges ruhiger und entspannter.

Hörbücher testen für die ganze Familie

Audible macht Eltern die Suche nach den richtigen Hörbüchern für ihre Kinder ganz einfach. Die Titel sind nach Altersgruppen und Genres aufgeteilt. So kann man sich sicher sein, stets ein altersgerechtes und passendes Hörbuch zu erwischen. Die lebhaften Geschichten stärken die Bindung von Kindern zur Literatur und machen Lust darauf, auch selbst zu lesen. Mit einem Test-Abo von Audible kann sich jede Familie selbst von den Vorzügen der Hörbücher überzeugen.

Foto: Pixabay.com

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Buch

Mehr in Buch

Steven Gätjen gibt sein Kinderbuch-Debüt

Barbara Leuschner11. April 2016

SuperBuch bringt Kinderbücher in die multimediale Welt

Barbara Leuschner8. März 2016

Wir stellen vor: „Dicke Katze and friends”

Barbara Leuschner4. November 2015

Feenfans aufgepasst: „Winx Club und ich“ bei framily.de

Barbara Leuschner2. November 2015

Kinderbuch-Apps fördern das Vorlesen in Familien!

Anja Himmelsbach21. Oktober 2015

Neue LeYo!-Bücher aus dem Carlsen Verlag: Jetzt wird’s gruselig!

Thomas Meins11. Oktober 2015

Die „Dino Wheelies“ sind wieder auf Tour

Barbara Leuschner21. September 2015

LeYo! – Buchstaben und Sprachen ganz spielerisch lernen

Anja Himmelsbach4. September 2015

Hörspiele von den LEGO Friends

Barbara Leuschner22. August 2015

„Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen“ jetzt als Hörspiel

Barbara Leuschner9. August 2015