Familienleben

Effektives Staubsaugen – so sparen Sie Energie und Zeit

Effektives Staubsaugen – so sparen Sie Energie und Zeit

Staubsaugen kann jeder – wie es besonders zeit- und energiesparend klappt, erfahren Sie hier.

Das Staubsaugen ist für die meisten von uns eine routinierte Tätigkeit. Wie auch das Wäsche waschen oder das Putzen des Bades erledigen wir es im Rahmen der gewöhnlichen Hausarbeiten. So oft, wie das jeder von uns schon erledigt hat, kann man dabei doch nichts falsch machen. Denken Sie! Bei falscher Handhabung kommt der Motor zu Schaden. Außerdem wird dabei unnötig Energie verbraucht. Für individuelle Bedürfnisse gibt es außerdem ganz unterschiedliche Modelle.

Was sollten Sie beim Kauf des Staubsaugers beachten?

Bevor Sie sich für einen Staubsauger entscheiden, sollten Sie abwägen, welches Modell Ihre Bedürfnisse am ehesten erfüllt.

Klassische Staubsauger mit Kabel und austauschbarem Beutel
Vorteile
+ Günstig in der Anschaffung
+ Motor ist relativ leise
+ Hohe Saugkraft
+ Einfaches Entfernen des Beutels
Nachteile
– Verlust der Saugkraft bei sich füllendem Beutel
– Staubsaugerbeutel sind oft teuer
– Der Kauf der Beutel kann aufgrund der Vielzahl der Modelle erschwert sein
– Geruchsbelästigung bei Schmutz im Staubsaugerbeutel

Beutelfreie Staubsauger, bei denen der Behälter für den Staub abmontiert und sauber gemacht werden kann
Vorteile
+ Hohe Saugleistung
+ Keine Geruchsbelästigung, da kein Beutel
+ Einfaches Entfernen des Schmutzbehälters
+ Kostenersparnis, da keine Beutel gekauft werden müssen (es muss lediglich einmal im Jahr ein neuer Filter gekauft werden)

Nachteile
– Relativ hohe Geräuschbelästigung
– Im Vergleich zu Beutelstaubsaugern hohe Anschaffungskosten

Akku-Staubsauger
Vorteile
+ Akku lädt schnell auf
+ Saugen unabhängig von der Stromquelle
+ Günstig in der Anschaffung
+ Transportabel

Nachteile
– Saugzeit abhängig von der Akkulaufzeit

Bei Akku-Staubsaugern gibt es zahlreiche verschiedene Produkte. Einige warten mit einer besonderen elektrostatischen Bürste auf, die sich automatisch reinigt. Andere bestechen mit einer 2-in-1-Funktion. Hand- und Bodenstaubsauger befinden sich dabei in einem Gerät. Wenn Sie herausfinden möchten, welcher Akkusauger für Sie der richtige ist, kann Ihnen dieser Test von vergleich-aktuell.de helfen. Akku-Staubsauger sind sehr handliche Geräte und können beispielsweise besonders für die Reinigung kleinerer Flächen und Ecken verwendet werden. Sie zeichnen sich im Allgemeinen durch eine komfortable Bedienung und Wendigkeit aus.

Staubsauger-Roboter
Vorteile
+ Der Roboter erledigt das Staubsaugen für Sie
+ Der Motor läuft relativ leise
+ Keine laufend anfallenden Kosten, da sie ohne Beutel arbeiten
+ Roboter saugen sogar unter Möbelstücke (insofern diese höher sind, als der Roboter selbst)

Nachteile
– Relativ teuer in der Anschaffung
– Begrenzte Akkulaufzeit
– Funktionieren nicht einwandfrei in verwinkelten oder zugestellten Räumen
– Weniger hohe Saugkraft als beispielsweise der klassische Beutelstaubsauger

Vorbereitungen zum effektiven Saugen

Störende Gegenstände auf Seite räumen
Grundsätzlich sollten Sie beim Putzen von oben nach unten arbeiten. Daher befreien Sie zunächst Lampen, Regale, Tische und Stühle von Staub, ehe Sie den Boden Staubsaugen. Um dafür sämtliche Flächen uneingeschränkt erreichen zu können, empfiehlt es sich vorab, störende Gegenstände zu beseitigen.

  • Stühle können Sie auf den Tisch umlegen
  • Größere Blumenstöcke und andere Dekorationsgegenstände lassen sich ebenfalls auf dem Tisch, Regalen oder Schränken verstauen
  • Saugen Sie zuerst über Teppiche und rollen Sie diese im Anschluss zusammen, um auch darunter staubsaugen zu können


Vorteil:
Sämtliche Räume lassen sich so ohne Unterbrechung durchsaugen, wodurch Sie lange Leerlaufzeiten vermeiden und damit Strom sparen. Außerdem vermeiden Sie dabei ruckartige Bewegungen durch schnelles Heben und Schieben. Damit tun Sie auch Ihrem Rücken einen Gefallen. Achten Sie, im Sinne Ihrer Rückengesundheit, auch beim Putzen immer auf die richtige Körperhaltung.

Kleine Gegenstände einsammeln
Bevor Sie mit dem Staubsaugen beginnen, sollten Sie den Boden nach kleinen Teilchen absuchen. Insbesondere kleine Kinderspielsachen wie Lego-Steine oder Playmobil-Zubehör bleiben oft nach dem Spielen auf dem Boden liegen und können beim Einsaugen den Motor beschädigen. Wie Sie für Ihre Kleinen ein kindgerechtes Eigenheim gestalten können, in dem die Kinder ausreichend Platz zum Spielen haben und Kleinigkeiten auch mal liegenlassen können, erfahren Sie hier.

Kabel des Staubsaugers vollständig ausziehen
Selbst wenn Sie nur kleine Räume saugen und meinen, Sie bräuchten nicht die ganze Länge des Kabels – ziehen Sie dieses IMMER vollständig aus, da Sie andernfalls eine Überhitzung des Staubsaugers riskieren. Zudem sparen Sie Energie, wenn Sie nicht zwischendurch stoppen müssen, weil Sie bemerken, dass die Kabellänge doch nicht ausreicht und nachziehen müssen.

Mit einstellbarer Leistung Energie sparen
Moderne Staubsauger besitzen alle einen Leistungsregulator. Für Teppichböden kann in diesem Fall die volle Leistungsstufe gewählt werden, um Schmutz aus den Fasern zu bekommen. Für Fliesen, Laminat- oder Parkettböden genügt eine geringere Leistung, die dann auch Energie sparen.

Foto: Pixabay.com

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Familienleben

little kid boy with school satchel, first day to school

Der Schultasche die nötige Aufmerksamkeit widmen

Hans Wankl28. Oktober 2017
house-2565105_1280

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017
Sweet little girl

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017
festival-2456145_1280

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
dog-1328585_1280

Tiere und Familien: Gesundheitstipps für das Zusammenleben

Hans Wankl6. Mai 2017
easter-eggs-2168521_1280

Ostergeschenke – kreativ und persönlich

Hans Wankl6. April 2017
familienbilder

Tipps und Tricks für gelungene Familienbilder

Hans Wankl23. März 2017
house-1158139_1280

Familienförderung beim Immobilienkauf mit Kindern

Hans Wankl14. März 2017
nachwuchs_istock

Nachwuchs hat sich angekündigt – Diese Dinge sollten Sie klären, bevor das Baby da ist

Hans Wankl3. März 2017