MedienFamilie

TV-Tipp: Neue Folgen von „We Bare Bears“

TV-Tipp: Neue Folgen von „We Bare Bears“

Ab 28. November zeigt der Kindersender Cartoon Network die zweite Staffel des US-Serienhits „We Bare Bears – Bären wie wir“ als deutsche TV-Premiere. 

Social Media, Selfies, Online-Dating: Mit den neuesten Trends im Netz – gleich ob Food Trucks oder Frozen Yogurt – kennen sich die drei Bärenbrüder bestens aus. Aber ob das reicht, um als Internet-Stars groß rauszukommen und in der menschlichen Gesellschaft Anschluss zu finden? Grizz führt das Bärengespann mit unschlagbarem Optimismus an, Panda ist Vegetarier und Eisbär hält sich lieber im Hintergrund.

 

Auch in der zweiten Staffel warten neue, verrückte Abenteuer auf das liebenswürdige Bärentrio aus San Francisco: So zwingt etwa in einer Episode ein schlimmes Unwetter die Bärenfreundin Chloe dazu, bei ihren Freunden in der Höhle zu übernachten. Als Chloes Eltern den Bären den Auftrag erteilen, besonders gut auf Chloe aufzupassen, nehmen die drei ihre Aufgabe jedoch ein wenig zu ernst.

 

Ein anderes Mal erklärt ein strenger Arzt den drei Brüdern, dass es besser für ihre Gesundheit wäre, ihre Ernährung umzustellen: Nun heißt es für Grizz jedoch, nur noch das zu futtern, was ein Grizzlybär eben normalermeise isst, darauf lässt er sich ganz sicher nicht ein! Eines Tages verletzt sich Panda auf dem Basketballplatz, woraufhin die Brüder Charlie bitten, an seiner Stelle im Team mitzuspielen. Damit ist das Desaster vorprogrammiert: Denn Charlie spielt bald viel zu gut und hängt das gesamte Team bei Weitem ab – da vergeht den anderen allen der Spaß am Spiel. Sie wollen Panda zurück, und zwar auf der Stelle!

 

„We Bare Bears – Bären wie wir“ ist eine Eigenproduktion der Cartoon Network Studios von Anni-Award-Gewinner Daniel Chong. Die Animationsserie basiert auf Daniel Chongs Webcomic „The Three Bears“. Im Jahr 2014 gewann die Pilotfolge der Show als Teil des Shorts Development Program der Cartoon Network Studios den Young Amsterdam Audience Award auf dem renommierten KLIK! Amsterdam Animation Festival. In den USA startete „We Bare Bears“ am 27. Juli 2015 als stärkste Show des Tages im Kabelfernsehen in der Zielgruppe der Zwei- bis Elfjährigen.

Cartoon Network zeigt die zweite Staffel der Serie ab dem 28. November jeweils montags bis freitags um 13.25 Uhr.

Cartoon Network, der Kindersender von Turner Broadcasting, ist in Deutschland empfangbar unter anderem über Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW, die Telekom, Vodafone und Sky.

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MedienFamilie

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016