MedienFamilie

TV-Tipp: „Die mega mega mega MEGA Cartoon Network Show!“

TV-Tipp: „Die mega mega mega MEGA Cartoon Network Show!“

Mini-Studio, Mega-Spaß: Bei Cartoon Network startet am 29. Mai eine ungewöhnliche Spielshow für Groß und Klein.

Das Studio ist so klein, dass nicht einmal ein Kind darin Platz hat. Der Titel der Show ist so lang, dass er kaum auf den Bildschirm passt – dafür sind die Episoden nur überschaubare zehn Minuten kurz: „Die mega mega mega MEGA Cartoon Network Show!“ ist in mehr als einer Hinsicht rekordverdächtig und stellt so manche Fernseh-Regel auf den Kopf.

Cartoon Network Shooting 'Cartoon Network Box'

Die neue Spielshow des Kindersenders Cartoon Network hat am 29. Mai (10.50 Uhr) Premiere. Und für den Sender ist es gleich eine doppelte Premiere: Die Show ist die erste Sendung, die von Turner Deutschland für alle Cartoon-Network-Sender In Zentral- und Osteuropa produziert wird. „Die mega mega mega MEGA Cartoon Network Show!“ wird in Berlin in acht Sprachen aufgezeichnet, neben Deutsch unter anderem in Polnisch, Englisch und Niederländisch – sprachlich ist die Show also wirklich ein Mega-Projekt.

Cartoon Network Shooting 'Cartoon Network Box'

In der „Mega mega mega MEGA Cartoon Network Show!“ müssen sich die jungen Kandidaten in zahlreichen verrückten Minispielen als Cartoon-Network-Kenner bewiesen – Geschick und Wissen ist gefragt, um die Aufgaben rund ums Serien-Programm von Cartoon Network zu lösen. Die besondere Herausforderung: Die Spiele finden einem Studio statt, das kaum größer als ein altmodisches TV-Gerät ist. In diese kleine Kiste passen außer einigen Showutensilien und Requisiten gerade mal Kopf und Hände der Kandidaten. Der zottelige Moderator Bob Host ist ebenfalls zu groß, um komplett ins Bild zu passen – obwohl er nur eine Puppe ist.

In der ersten Folge steht der elf Jahre alte Xavi vor einer großen Herausforderung im Mini-Studio: In „Adventure Time“-Manier muss er es schaffen, die Prinzessinnen aus den Klauen des fiesen Eiskönigs zu befreien. Begleitet wird er dabei von Producer Luca und Bob Host. Aber Luca steckt selbst in einer Zwickmühle: Er hat noch kein Geburtstagsgeschenk für seine Mutti. Ob sie beide ihr Ziel erreichen können?

Cartoon Network zeigt „Die mega mega mega MEGA Cartoon Network Show!“ ab 29. Mai jeweils sonntags um 10.50 Uhr.

Cartoon Network, der Kindersender von Turner Broadcasting, ist in Deutschland empfangbar unter anderem über Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW, die Telekom, Vodafone und Sky.

Fotos: Turner Broadcasting

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MedienFamilie

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016