Absolut-Reisen

Unvergessliche Reisen mit der Familie

Unvergessliche Reisen mit der Familie

Spannender Familienurlaub abseits von Pauschalreisen und All-inclusive-Hotel: Das klappt bei einer Wüstensafari in Arabien ebenso wie in einer Hütte im Allgäu.

Urlaub mit Kindern sollte gut geplant sein. Gerade wenn diese noch kleiner sind, sollte die Reise abwechslungsreich und besonders sein und für Spaß und Erholung sorgen. Kinder wünschen sich spannende Erlebnisse und wollen Neues entdecken. Sie möchten sich amüsieren und frei bewegen. Eine lange Autofahrt bis zum Reiseort kann für die Eltern zur Tortur werden und ist nur mir ausreichend Zwischenstopps möglich. Um Langeweile vorzubeugen, könnte sich die Familie stattdessen für einen außergewöhnlichen Urlaub entscheiden, der abseits beliebter Pauschal- und Familienreisen stattfindet und die Bedürfnisse aller zufriedenstellt.

Erlebnisreiche Fernreise mit der Familie

Ein alternativer Urlaub bietet der Familie die einmalige Gelegenheit, Orte, Menschen und Tiere kennenzulernen, die weit entfernt von den Touristengebieten nur wenige Reisende zu Gesicht bekommen. Bei Reisebüros sowie im Internet lassen sich spezielle Angebote zu Fernreisezielen finden, bei denen sich Tiere aus der Nähe beobachten lassen, Badespaß und Sport geboten werden und Abenteuer sowie Action nicht zu kurz kommen. Beliebt sind unter anderem Tauchurlaub auf den Malediven, Kultur entdecken im Land der Mitte, Dschungelurlaub im tropischen Regenwald sowie andere nicht alltägliche Reisen und Ausflüge: Dubai ist ebenfalls ein Traumziel, das Familien ein erlebnisreiches und vielseitiges Familienprogramm garantiert.

Einige Reiseanbieter bieten für umweltbewusste Familien nachhaltigen Urlaub an. Es gibt Trips, bei denen die Familie bei Umweltprojekten mitarbeitet, Einheimische kennenlernt und in authentischen Unterkünften die Kultur der Menschen aus erster Hand erfahren kann. Alle Beteiligten erleben etwas gemeinsam. Das stärkt die Familienbande und sorgt für unvergessliche Erinnerungen.

Landurlaub als Alternative

Familien können aufs Land fahren und Urlaub auf dem Bauernhof machen. Auch das ist für Kinder spannend. Die meisten Kinder lieben Tiere und lernen viele praktische Dinge aus erster Hand. Sie können alles Mögliche anfassen und erfahren, woher Eier und Milch stammen, wie sie verarbeitet werden und wie der Bäcker Brot herstellt. Viele familienfreundliche Bauernhöfe bieten ein vielseitiges Programm an; Kinder können beim Säen und Pflanzen dabei sein, bei der Ernte mithelfen oder in der Küchen leckere Gerichte zubereiten. Die Kinder sind bei solchen Aktivitäten mit voller Begeisterung dabei. Eltern können sich währenddessen eine Auszeit gönnen oder die Umgebung erkunden.

Ein weiteres empfehlenswertes Reiseziel für Familien sind die Berge. Dort gibt es eine Vielzahl familienfreundlicher Hotels und Hütten, mit denen sich die Bergwelt hautnah genießen lässt. Ein kleiner Geheimtipp sind dabei die Hörnerdörfer in der Nähe von Oberstdorf. Hier ist es nicht so überfüllt, wie im weltbekannten Nachbarort, der lediglich rund 20 km entfernt liegt. Die Landschaft ist jedoch genauso traumhaft und die Anbindung an Ski- und Wandergebiete im Allgäu ebenso. Ein spannendes Abenteuer sind mehrtägige Touren. Neben einer abwechslungsreichen Landschaft entdeckt die Familie am Wegesrand so manches Tier und manche Pflanze. Die urigen Hütten sorgen für erlebnisreiche Übernachtungen und ein starkes Gemeinschaftsgefühl. Der Deutsche Alpenverein informiert auf seiner Internetseite über die Alpen und die Allgäuer Wanderregion, schlägt Touren und Ausflüge vor, gibt Tipps und Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten und zur Freizeitgestaltung.

Auf dem Land und in den Bergen lassen sich noch mehr Abenteuer erleben. Planwagenfahren steht dabei für Kinder weit oben auf der Liste. Die Familie fährt mit einem Planwagen durch die Natur, die Kinder kümmern sich um die Pferde und helfen beim Ein- und Abspannen mit. Die Fahrt kann bis zu einer Woche dauern. So auf Achse unterwegs zu sein, dürfte garantiert jedes Kind begeistern. Wenn das nicht genug ist, lässt sich ein Abstecher zu einer Burg machen. Verkleidet in Ritterrüstung und höfischer Kleidung lernt die Familie das Mittelalter aus erster Hand kennen. In einigen Burgen stehen Betten zur Verfügung. Dann kann die ganze Familie königlich nächtigen.

Foto: Pixabay 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Absolut-Reisen

Mehr in Absolut-Reisen

beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016
Dorpsplein Landal De Waufsberg

Landal eröffnet neuen Park in den Niederlanden

Thomas Meins13. Mai 2016