Familienleben

Mehr Sicherheit mit Bridgestone DriveGuard

Mehr Sicherheit mit Bridgestone DriveGuard

Gerade wenn man mit der Familie im Auto unterwegs ist, ist es besonders lästig, wenn das Fahrzeug auf Grund einer Reifenpanne liegenbleibt. Bridgestone DriveGuard bietet Sicherheit für nahezu alle Pkw. Absolut Familie verlost fünf Street Scooter von Streetsurfing.

 

Bei einer Reifenpanne muss man dann stundenlang auf den Mechaniker warten oder den Reifen eigenhändig wechseln – das stellt die Nerven der Mitreisenden auf die Probe. Aber Reifenpannen sind nicht nur ärgerlich, sondern können auch gefährlich werden.

60 Prozent aller Autofahrer hatten in den letzten vier Jahren eine Reifenpanne. Mit DriveGuard hat Bridgestone, der Weltmarktführer für Reifen, nun eine neue Technologie vorgestellt, die es den Fahrern von nahezu allen Pkw ermöglicht, im Falle einer Reifenpanne die volle Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten und einfach weiterzufahren – noch 80 km weit mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h. Das reicht aus, um sicher die nächste Servicestelle zu erreichen, wo der Reifen sicher repariert oder gewechselt werden kann.

Der Bridgestone DriveGuard wurde entwickelt, damit sich Autofahrer zukünftig keine Sorgen mehr um Reifenschäden machen müssen – weder in der Lauffläche noch in der Seitenwand. Die Innovation basiert auf verstärkten und sehr strapazierfähigen Seitenwänden, die das Fahrzeuggewicht auch bei plötzlichem Luftdruckverlust und/oder größeren Schäden am Reifen tragen sowie neu entwickelten Hightech-Kühlrippen.

Konsumentenregieren.de sucht Teilnehmer für Reifentest!

Pünktlich zur Markteinführung sucht das Online-Bewertungsportal Konsumentenregieren.de interessierte Autofahrer, die die innovative Bridgestone DriveGuard einem umfangreichen Produkttest unterziehen möchten. Fünf Teilnehmer testen im Mai vier Wochen lang die DriveGuard Reifen von Bridgestone an ihren eigenen Fahrzeugen und berichten auf der Webseite über ihre Erfahrungen.
Der absolute Clou: Alle Testteilnehmer dürfen die Reifen nach der Testphase behalten! Teilnahme unter: konsumentenregieren.de

Zum Start der Kampagne verlost Absolut Familie zusammen mit Bridgestone und der Funwheel-Marke Streetsurfing fünf Street Scooter:

 

Die wendigen Scooter sind perfekt geeignet für das Carven auf der Straße, aber auch für Stunts und Tricks. Mehr Informationen unter: streetsurfing.de

Wer einen Street Scooter von Streetsurfing gewinnen möchte, füllt unter dem Stichwort „Reifenpanne” einfach das Gewinnspielformular aus. Nicht vergessen, Namen und vollständige Adresse anzugeben. Die Namen der Gewinner werden auf absolutfamilie.de/wer-hat-gewonnen veröffentlicht.

Einsendeschluss ist der 15.04.2016. Mitarbeiter der beteiligten Firmen können nicht teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Daten der Teilnehmer werden von Absolut Familie nur für diese Gewinnspielabwicklung verwertet, nicht gespeichert und ausschließlich zu Versandzwecken an die beteiligten Firmen weitergegeben.

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Familienleben

camera-1840

Die Dokumentation der Familienerlebnisse ist immer lohnenswert

Hans Wankl4. Juli 2018
rose-2335203_1280

Mit Kindern über den Tod reden: Wie ist es am leichtesten?

Hans Wankl25. Juni 2018

Spielzeug aus Holz: der Klassiker im Kinderzimmer

Hans Wankl23. Mai 2018
young-791849_1280

Arbeiten von zu Hause aus: Homeoffice, Familie und Beruf

Hans Wankl10. März 2018

Der Schultasche die nötige Aufmerksamkeit widmen

Hans Wankl28. Oktober 2017

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017

Tiere und Familien: Gesundheitstipps für das Zusammenleben

Hans Wankl6. Mai 2017