MedienFamilie

TV-Tipp: Neue Folgen von „Adventure Time“ auf Cartoon Network

TV-Tipp: Neue Folgen von „Adventure Time“ auf Cartoon Network

Der Kindersender Cartoon Network startet am 28. März die siebte Staffel der erfolgreichen Animationsserie „Adventure Time“ – mit einer ganz besonders trickreichen Episode.

Menschenjunge Finn und Hund Jake sind, so schräg es auch klingt, mehr als nur gute Kumpel – sie sind Brüder. Dazu muss man wissen: Finn wuchs in einer Hundefamilie auf und wurde adoptiert. Sein Adoptivbruder Jake wiederum ist kein normaler Vierbeiner – er besitzt magische Kräfte. Zusammen sind die beiden so gut wie unschlagbar. So besonders Finn und Jake auch sind – in ihrer Heimat, dem Land Ooo, fallen sie kaum auf, denn dort wimmelt es von fabelhaften Wesen aller Art.

ADVENTURE TIME

Die Chaoten Finn und Jake verwandeln sich in der ersten Stop-Motion-Episode von „Adventure Time – Abenteuerzeit mit Finn und Jake“ in Helden in 3D. Cartoon Network, der Kindersender von Turner Deutschland, zeigt ab 28. März die siebte Staffel „Adventure Time – Abenteuerzeit mit Finn und Jake“ als deutsche TV-Premiere. Zum Start der neuen Staffel der Erfolgsshow zeigt der Sender am Ostermontag um 18:20 Uhr die Episode „Schlechte Jubies“ zum ersten Mal im deutschen TV aus!

Auch in Staffel 7 entführt die Emmy-prämierte Animationsserie die kleinen und großen Zuschauer von Cartoon Network ins mystische Land Ooo. Dort erlebt Finn verrückte Heldengeschichten mit seinem besten Kumpel, dem gelben Hund Jake. Mit Finns schrägen Ideen und Jakes magischen Kräften stürzt sich das ungleiche Duo in allerlei Abenteuer. Dabei werden die beiden von den bunten und skurrilen Bewohnern Ooos begleitet, etwa von einer Prinzessin, die aus Kaugummi besteht, einer 1000 Jahre alten Vampirkönigin und einer Lady, die halb Regenbogen ud halb Einhorn ist.

ADVENTURE TIME

Die Stop-Motion-Folge „Schlechte Jubies“ schickt das Zweiergespann in echte Lebensgefahr. Als ein schrecklicher Sturm auf Grasland zurast, ist Improvisation angesagt. Zum Schutz vor dem Unwetter wollen Finn, die wolkige Beulenweltprinzessin und die sprechende Spielkonsole BMO einen unterirdischen Bunker bauen, doch Jake hat ganz andere Pläne.

Seit dem Sendestart im Jahr 2010 wurde die US-Zeichentrickserie „Adventure Time – Abenteuerzeit mit Finn und Jake“ vielfach für Preise nominiert und gewann internationale Auszeichnungen, darunter vier Primetime Emmy Awards und einen Creative Arts Emmy.

Cartoon Network, der Kindersender von Turner Broadcasting, ist in Deutschland empfangbar unter anderem über Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW, die Telekom, Vodafone und Sky.

Fotos: Turner Broadcasting

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: TV-Tipp: Premiere für die neuen "Powerpuff Girls" bei Cartoon Network | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MedienFamilie

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016