Absolut-Reisen

Familienurlaub in Niederösterreich: Radeln und staunen

Familienurlaub in Niederösterreich: Radeln und staunen

Blühende Landschaften, viel Sonne, idyllische Radwege, erstaunliche Wirtshäuser: Niederösterreich zeigt, wie genussvoller Familienurlaub geht.

Wo liegt dieses Niederösterreich eigentlich? Und gibt es dort etwa keine Berge? Ganz einfach: Niederösterreich grenzt an Deutschlands Südosten, also an Bayern. Und obwohl es das Wort „nieder“ in sich trägt, hat es Berge, nämlich die Wiener Alpen mit bis zu 2000 Metern Höhe. Und sonst? Ist Niederösterreich eine hervorragende Urlaubsregion – für Familien, die grüne Landschaften und Bewegung an der frischen Luft schätzen. Denn von beidem bietet Niederösterreich eine Menge.

Das Land an der Donau

Niederösterreich ist das Kernland Österreichs und mit fast einem Viertel der Landfläche das größte Bundesland der Alpenrepublik. Die Lebensader des Landes ist die Donau, die Niederösterreich auf einer Länge von 218 Kilometern von West nach Ost durchfließt. Nördlich der Donau liegen das wegen seiner rauen Schönheit geschätzte Waldviertel sowie die lieblichen, von Kornfeldern und Weingärten überzogenen Hügel des Weinviertels. Südlich der Donau breiten sich die Obstgärten und die schon voralpinen Kuppen des Mostviertels aus, gefolgt von den Fluren des Wienerwalds. Der Südwesten Niederösterreich gehört den Ostalpen, höchster Berg Niederösterreichs ist der Schneeberg mit 2076 m.

20schilling_:Michael Liebert

Auwälder und Weinreben, Wiesen und Almen, enge Schluchten und weite Heidelandschaften, sanfte Hügel und raue Kämme, liebliche Flussufer und geheimnisvolle Moore: Diese Vielfalt verdankt Niederösterreich seiner Lage zwischen Alpen, Südeuropa und der osteuropäischen Tiefebene.

Die beste Reisezeit

Die Fülle von Landschaften spiegelt sich nicht nur in den Nationalparks Donauauen und Thayatal und den 23 Naturparks wider, sondern auch im abwechslungsreichen Urlaubsangebot. Ganz oben steht der Weintourismus – Niederösterreich hat schließlich 50 Prozent der Anbauflächen ganz Österreichs. Nix für Familien? Doch. Denn wo der Wein gedeiht, lässt es sich auch sonst gut leben. Schon des Klimas wegen: Die beste Reisezeit für Niederösterreich sind der warme Frühling und der milde Herbst mit seinem Indian Summer. Das sind auch die perfekten Jahreszeiten für aktive Familien, die gern im Sattel sitzen.

Radfahren in Niederösterreich

Das beschilderte Radroutennetz in Niederösterreich beträgt immerhin 4200 Kilometer. Neben der abwechslungsreichen Landschaft ist es vor allem die radfreundliche Infrastruktur, das Ausflüge so angenehm macht. Ganze Regionen wie das Wein- oder das Mostviertel haben sich dem Radtourismus verschrieben, ein dichtes Bahnnetz erleichtert die An- und Abreise. Bodenständige Wirtshäuser, zahlreiche Heurige sowie die gut ausgebaute Infrastruktur für Ausflugsgäste machen den Radtrip auch für Familie zum perfekten Genuss.

Ausflugsziel Niederösterreich: Wachau

Große Steigungen sind eher selten, viele Wege sind asphaltiert, und die Straßen durch die Weinberge des Weinviertels etwa kennen keinen Durchgangsverkehr. Also freie Bahn zum Familienradeln. Anspruchsvolle Radler folgen dabei einem der acht großen Themenrouten, die durch Niederösterreich führen, etwa dem Donauradweg durch die Wachau oder dem Traisental-Radweg, der auf 111 Kilometern Länge der Traisen bis nach Mariazell folgt, einem der bedeutendsten Wallfahrtsorte Mitteleuropas.

Pause im Wirtshaus

Rasten können Radfahrer unter anderem in einem der über 250 Gasthäuser der Vereinigung der Niederösterreichischen Wirtshauskultur, die auf regionale und saisonale Spezialitäten zu moderaten Preisen setzen. Leicht zu erkennen für Genießer auf Entdeckungstour sind die kultivierten Gaststätten an dem grünen Schild, das am Wirtshaus selbst und am Ortsanfang angebracht ist.

„Da staunst du!“: Familienurlaub mit Programm

Und wo gibt’s die besten Unterkünfte für den Familienurlaub in Niederösterreich? Vielerorts gibt es noch traditionelle „Fremdenzimmer“, also Pensionen, große Hotels sind eher die Ausnahme. Eine e Besonderheit sind die Häuser der „Da staunst du!“-Gastgeber, die Familienurlaub mit besonderer Betreuung verbinden.

galgenberg

Ob Bio-Bauernhof oder Ferienwohnung, ob mit Familienanschluss oder als Selbstversorger, Da staunst du!-Häuser liegen in den schönsten Gegenden des Landes und zeichnen sich durch ein kindgerechtes Erlebnisprogramm und persönlichen Service aus.

So vielfältig wie die Natur Niederösterreichs sind auch die „Da staunst du!“-Angebote: Vom Wanderspaß am „Wildwasserweg“ auf der Mönichkirchner Schwaig, einer Kanufahrt auf der Thaya bis hin zu einer Fahrt mit dem Oldtimer-Traktor ist alles dabei.

Geheimtipp für das Frühjahr in Niederösterreich: Ende April verwandeln Hunderttausende Birnbäume das Mostviertel in ein Blütenmeer. Die Region rund um die Moststraße lässt sich dann prima zu Fuß oder auf dem Rad erkunden. Unterwegs gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Obst zu genießen – als Birnencider, Birnendessertwein, Birnensekt – oder natürlich für die Kinder – als Birnenmost.

Weitere Informationen zu Niederösterreich gibt es unter Niederösterreich.at.

Fotos: Niederösterreich Werbung, Michael Liebert/Rita Newman

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018
ruegen1

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018
beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016