Film

Kinotipp: IM RAUSCH DER STERNE

Kinotipp: IM RAUSCH DER STERNE

Im Rausch der Sterne 1Kochen kann so sexy sein – vor allem wenn man die richtigen Zutaten hat! „Im Rausch der Sterne“ (Kinostart 3. Dezemeber 2015) bringt neben einer pikanten Story auch scharfe Stars und würzige Nebendarsteller auf die Leinwand. Allen voran Bradley Cooper, der in die Rolle des Rockstars unter den Pariser Küchenchefs, schlüpft. Nach zweijähriger Abstinenz setzt der zur Jagd auf den dritten Michelin-Stern an.

 

Adam Jones (Bradley Cooper) ist ein Genie und ein Bessener. Als einer der besten Köche weltweit hat er in einem der exklusivsten Sternerestaurants in Paris die Gastronomie geprägt wie kein Zweiter. Der Rockstar unter den Sterneköchen mit einem Leben auf der Überholspur, jede Sekunde unter Feuer – Sex, Drogen, Alkohol. Und dann, von einem Tag auf den anderen, verschwindet er einfach. Es gibt Gerüchte, dass er tot sei…

Im Rausch der Sterne 2

Drei Jahre später taucht er unvermittelt in London wieder auf, im Nobelhotel seines alten Geschäftsfreundes Tony (Daniel Brühl), und erklärt dem verdutzten Maître d’ nicht nur, was in dessen Restaurant alles falsch läuft, sondern auch gleich, dass er es als neuer Chefkoch übernehmen möchte. Dieser kennt den Ruf seines alten Freundes nur zu gut und hat berechtigte Bedenken.

Im Rausch der Sterne

Adam möchte einen Neuanfang wagen und seinen Ruf wiederherstellen. Während seiner Auszeit in Louisiana, wo er in Austernbars jobbte, hat er allen legalen und illegalen Lastern abgeschworen. Jetzt ist er clean und voller Tatendrang. Und er hat ein großes Ziel: den dritten Michelin-Stern.

Im Rausch der Sterne 7

Dafür braucht er ein Team aus der Crème de la Crème der Gastroszene. Aber das ist nicht so einfach, denn Adam hat in Paris viel verbrannte Erde hinterlassen und es sind noch viele alte Rechnungen offen. Das Arbeiten im Team fällt ihm schwer und ihm steht leider oft auch sein extremer Perfektionismus im Weg.

Im Rausch der Sterne 6

Als erstes trifft er nicht ganz freiwillig auf Michel (Omar Sy), seinen Sous Chef aus der Zeit in Paris. Sie waren wie Brüder, bis Adam ihm derb zusetzte und ihm die Eröffnung seines eigenen Restaurants zunichte machte. Michel scheint ihm verziehen zu haben und braucht nun dringend einen Job…

Im Rausch der Sterne 3

Dann ist da die junge, begnadete und verdammt attraktive Köchin Helene (Sienna Miller). Adam ist von ihr und ihren Gerichten begeistert und will sie unbedingt im Team haben. Doch ihr Urteil über ihn ist schnell klar: arroganter Arsch.

Im Rausch der Sterne 9

Streetfoodläden sind in London gerade sehr angesagt. Hier trifft Adam auf den jungen, unkonventionellen Koch David (Sam Keely), für den Adam ein Idol ist. Erst einmal macht er dem jungen Mann klar, dass er sich nur mit einer gehörigen Portion Arroganz in seiner Küche durchsetzen kann – und fragt ihn dann gleichzeitig, ob er bei ihm unterkommen kann.

Im Rausch der Sterne 10

Tony ist noch hin und her gerissen zwischen der Genialität und dem Wahnsinn seines Freundes. Also muss sich Adam etwas einfallen lassen: Er trifft sich mit Simone (Uma Thurman), einer bekannten Restaurantkritikerin. Auf seine Bitte taucht sie in Tonys Restaurant auf, dem aus Angst vor einer vernichtenden Kritik nichts anderes übrig bleibt, als Adam um Hilfe zu bitten. Und der kreiert ein Menü, das nicht nur der gefürchteten Kritikerin ein anerkennendes Lächeln auf die Lippen zaubert. Tony stellt aber eine Bedingung: Adam muss wöchentlich bei Dr. Rosshilde (Emma Thompson) für Drogentests erscheinen. Sollte er nur einmal nicht nüchtern sein, fliegt er sofort raus.

Im Rausch der Sterne 5

Das „Adam Jones at The Langham“ kann seine Pforten öffnen. Leider bleiben am Eröffnungsabend etliche Tische leer. Als ein Journalist in einem Artikel prophezeit, dass „der alte Teufelskoch keinen mehr vom Stuhl haut“, reagiert Adam wie ein Bessesener und lässt seinen Frust bei seinem Team raus. Mit Wut fliegen die Gerichte an die Wand. Nur eine wagt bei dem Ausbruch zu widersprechen: Helene. Er muss begreifen, dass sie nur im Team die Gourmetwelt Londons wirklich rocken können!

Mit „Im Rausch der Sterne“ gelingt Regisseur John Wells („Im August in Osage County“) eine impulsive Story über die emotionalen Tücken, die so oft mit Erfolg und Leidenschaft einhergehen. Absturz und Rückkehr eines begnadeten Kreativen, der nach den Sternen greift, werden von Bradley Cooper, der tatsächlich einst seine Brötchen als Vorbereitungskoch verdiente, erstklassig dargestellt (so hat sich sein Crashkurs im Burger-Wenden, den er vor den Dreharbeiten bei einem bekannten Fastfood-Unternehmen absolviert hat, durchaus gelohnt).

Im Rausch der Sterne 4

Neben der Schauspielerei widmet sich der Halbspanier Daniel Brühl auch den genussvollen Seiten des Lebens und betreibt seit einigen Jahren eine Tapas-Bar im Herzen Berlins. Als Restaurantbetreiber der Luxusklasse zeigt er in „Im Rausch der Sterne“ eine neue Facette seines Könnens.

Auch wenn einige Kritiker meinen, diese Tragikkomödie würde in der Darstellung eines hochrangigen Küchenbetriebs maßlos übertreiben, so sind nach unserer Auffassung der vorherrschende Stress, die ausbrechenden Emotionen und der Hang zum Perfektionismus gekonnt eingefangen. Auffallend hier: man bekommt bei diesem Film lang nicht solch einen Hunger, wie bei anderen Filmen über Köche. Denn nicht das Gericht, sondern das Küchenteam steht im Vordergrund.

Fazit: „Im Rausch der Sterne“ bietet mit seinem herausragenden Cast und der mitreißenden Story nur die feinsten Zutaten für ein großartiges Kinoerlebnis.

Wie bekommt man einen Michelinstern?

„Die Küche ist die Schaltzentrale, aber das Gericht muss fantastisch sein – Mutter Natur von höchster Güte, von Menschenhand zubereitet – Perfektion.“

Der Michelinführer erscheint jährlich in zwölf Ausgaben in Europa und zeichnet Restaurants mit bis zu drei Sternen aus. Dafür werden nach Verlagsangaben 85 anonyme Kritiker eingesetzt. Bewertungskriterien sind die gleichbleibende Qualität der Zutaten und deren Frische, ihre fachgerechte Zubereitung, die Harmonie der geschmacklichen Verbindung sowie die Innovation und Einzigartigkeit der Gerichte, die sich in Kreativität und persönlicher Note widerspiegelt.

In der deutschen Ausgabe wird die Bedeutung der Sterne, angelehnt an das französische Original, wie folgt beschrieben:
1 Stern: „Eine sehr gute Küche, welche die Beachtung des Lesers verdient“
2 Sterne: „Eine hervorragende Küche – verdient einen Umweg“
3 Sterne: „Eine der besten Küchen – eine Reise wert“

Michelin-Sterne haben für Köche eine sehr große Bedeutung. Sie werden von einer Gruppe anonymer Kritiker, sogenannter Inspektoren, vergeben, die dabei viele Aspekte der Restaurants berücksichtigen – Das Essen, die Präsentation, das Ambiente des Restaurants und die Originalität der Gerichte. „Sie sind die Oscars unserer Branche“, sagt Marcus Wareing. „Doch anders als Oscars können uns die Sterne auch wieder weggenommen werden. Wir haben also Tag für Tag alles zu verlieren. Und es treibt uns an, fordert uns heraus. Gleichzeitig muss man anerkennen, was man erreicht hat, wenn man keine Sterne bekommen hat.“

Im Rausch der Sterne_PlakatKinostart: 3. Dezember 2015; Regie: John Wells; FSK: ab 6 Jahren; Länge: 102 Min.; Verleih: Wild Bunch; Link: ImRauschDerSterne.de

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Mit "Im Rausch der Sterne" zum kulinarischen Heimkino-Abend | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016