Buch

Wir stellen vor: „Dicke Katze and friends”

Wir stellen vor: „Dicke Katze and friends”

Dicke Katze and Friends_Logo„Dicke Katze and friends“ – das sind Hermann, der orangefarbene, dicke und sehr faule Kater, sowie seine Freunde: die süße Shi Shi, der grimmige Smokey, die verwöhnte Perserkatze Bubblegum, die verspielte Wasabi, die fröhliche Tonshi, der teuflische Diavolo und der freche Kater Nero. Sie sind cool, smart und unglaublich witzig – und das nicht nur für Katzenliebhaber.

 

Dicke Katze and friends“ ist eine Comic-Kreation aus der Feder der deutschen Zeichnerin Olivia Vieweg, die bereits mit ihren drei Büchern „Warum Katzen die glücklicheren Menschen sind“, „Warum Katzen keine Diäten machen“ und „Warum Katzen besser als Männer sind“, erschienen im Carlsen Verlag, eine „Dicke Katze and friends“-Fangemeinde um sich scharte.

Dicke Katze and Friends_Sticker 1

Jetzt erobern die dicken Katzen die digitale Welt auf Facebook (auch bald als App), als Plüschfiguren und Schlüsselanhänger und ziehen auf Sofas und in Handtaschen.

“Dicke Katze and friends” – Vorstellung der Charaktere

Durch ihre unterschiedlichen Charakterzüge und besonderen Eigenheiten erleben Hermann und seine Freunde viele schräge Abenteuer in ihrer Welt der dicken Katzen. Mit frechen Sprüchen und typisch katzigem Verhalten lebt die Truppe frei nach dem Motto „Ich hab‘ immer recht!“

Dicke Katze_HermannHermann ist ein absoluter Lieblingskater und der Held von „Dicke Katze and friends“. Hermann weiß, was er will – meistens essen und schlafen – und scheut nicht davor zurück, sich zu holen, was ihm seiner Meinung nach zusteht. Er ist faul und eindeutig übergewichtig – und deshalb auch etwas tollpatschig. Das macht ihn liebenswert, süß, kuschelig – und sorgenfrei. Er ist witzig, verspielt und etwas verrückt, aber er ist immer für einen da, wenn man ihn braucht.

Dicke Katze_SmokeyDer grau gestreifte Kater Smokey ist meist brummig und schlecht gelaunt – er nennt es melancholisch. Smokey ist fest davon überzeugt, dass die Welt gegen ihn ist und alles nur passiert, um ihn zu ärgern. Aber mit ein wenig Zuwendung steigt sogar Smokeys Stimmung.

Dicke Katze_BubblegumBubblegum, der pink gestreifte Kater, ist die Diva unter den dicken Katzen! Gerne trägt er ein Krönchen, wenn er gemütlich in seinem Körbchen liegt, sich verwöhnen und bedienen lässt – ganz, wie es sich für eine echte Perserkatze gehört!

Dicke Katze_NeroDas Markenzeichen von Nero ist seine knallrote, ausgestreckte Zunge, Sie verrät auch viel über Neros Charakter: frech, fröhlich und verspielt stellt er sich der Welt. Allerdings spielt er auch schnell die beleidigte Leberwurst.

Dicke Katze_Shi ShiShi Shi, die weiße Katzendame mit den blauen Streifen, ist süß und ganz schön niedlich. Sie ist die Lady unter den Dicken Katzen. Shi Shi bekommt meist, was sie will, denn bei ihren großen Kulleraugen ist es schwer, ihr einen Wunsch abzuschlagen.

Dicke Katze_WasabiWasabi ist eine grün-gestreifte Katze, die für ihr Leben gerne spielt – ob mit ihrem geliebten Wollknäuel, anderen Katzen oder Menschen! Wasabi erfreut sich des Lebens und bekommt vom Spielen nie genug. Sie ist leicht an ihrem verschmitzten Lächeln und ihrer lebensfrohen Art zu erkennen.

Dicke Katze_DiavoloBei Diavolo ist der Name Programm! Er ist ein kleiner, teuflischer Kerl, der seine Launen auslebt und immer seinen Willen durchsetzen möchte – ein Kater mit rot gestreiftem Fell, bei dem man niemals vor Streichen sicher ist…

Dicke Katze_TonshiTonshi hat lilafarbenes Fell mit dunklen Streifen. Wer ihr begegnet, stellt schnell fest, wie glücklich sie ist. Sie lächelt immer. Tonshis Fröhlichkeit steckt die Menschen einfach an!

 

 

Dicke Katze and friends_Pluesch 1

 

© Olivia Vieweg

Kommentare anzeigen (3)

3 Comments

  1. Jenny

    17. November 2015 in 00:31

    Nero erinnert mich sehr an meine Katze Blacky, schwarz wie die Nacht und eine kleine freche Miezekatze…aber habe sie trotdem gaaanz dolle lieb! 🙂

  2. Angela

    17. November 2015 in 12:04

    Diavolo erinnert mich irgendwie an unsre 2 kleinen Mäüse Leonie 3. Jahre und Chiara 8. Jahre. 😉 Die wollen auch immer ihren Kopf ( Willen ) durchsetzen und ihre Launen ausleben. Aber trotzdem lieben wir sie über alles!!

  3. Max

    20. April 2017 in 06:22

    Chikkolo die blaue katze fehlt . Smoky erinnert mich an meinen bkh findus ?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Buch

Wilbur McCloud

Steven Gätjen gibt sein Kinderbuch-Debüt

Barbara Leuschner11. April 2016
SuperBuch-klein

SuperBuch bringt Kinderbücher in die multimediale Welt

Barbara Leuschner8. März 2016
Personalisierte Buecher_framily 1

Feenfans aufgepasst: „Winx Club und ich“ bei framily.de

Barbara Leuschner2. November 2015
Kinder-Apps

Kinderbuch-Apps fördern das Vorlesen in Familien!

Anja Himmelsbach21. Oktober 2015
leyo_screnshot

Neue LeYo!-Bücher aus dem Carlsen Verlag: Jetzt wird’s gruselig!

Thomas Meins11. Oktober 2015
Dino Wheelies 1

Die „Dino Wheelies“ sind wieder auf Tour

Barbara Leuschner21. September 2015
LEYO!-App

LeYo! – Buchstaben und Sprachen ganz spielerisch lernen

Anja Himmelsbach4. September 2015
LEGO_Friends_VII_Szenenbilder_05

Hörspiele von den LEGO Friends

Barbara Leuschner22. August 2015
Der kleine Rabe Socke 2 - Das grosse Rennen

„Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen“ jetzt als Hörspiel

Barbara Leuschner9. August 2015
titelshot grosswerden

Kinderbuch „Großwerden … ist soooo aufregend“

Thomas Meins4. August 2015