MedienFamilie

Skylanders Trap Team

Skylanders Trap Team

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Mit dem „Skylanders Trap Team“ haben die beliebten Spielfiguren von Activision Nachwuchs bekommen – und bösewichte lassen sich in Traptanium-Fallen fangen.

 

Nach Skylanders Swap Force kommt Skylanders Trap Team – und das Trap Team bringt viel Neues auf die Konsole – und einen alten Bekannten: Oberbösewicht Kaos ist wieder mit von der Partie. Und noch immer verfolgt er seinen Plan, die Skylands zu beherrschen. Nun hat der Wüterich den Wolkenknacker-Knast gesprengt und damit die schlimmsten Schurken der Syklands befreit. Mit einer ganzen Armee will er nun die Skylands erobern. Aber er muss mit Widerstand rechnen – nämlich mit dem Einsatz abenteuerlustiger Spieler, die ihm die Suppe versalzen. Die ganze Spielwelt ist mir Kristallsplittern übersät – wer sie einsammelt, kann damit Kaos und seine Schergen einfangen. Die bösen Jungs werden – und das ist eine der Neuerungen in Skylanders Trap Team – mit der Traptanium-Falle in Schach gehalten.

Wer Gegenspieler wie Bomb Shell oder Chill Bill in der Falle hat, kann die Schurken umdrehen – so kämpfen sie fortan für das Gute und gegen das Böse. Wie das gelingt? Der eklige Gulper etwa bekommt statt seiner geliebten süßen Limo einfach scheußliche Fischbrühe verabreicht. Das reicht, um den Fiesling gesunden zu lassen und auf den rechten Weg zu bringen. Nette Show und weitere Neuerung am Rande: Gehen die Schurken in die Falle, melden sie sich lautstark zu Wort und protestieren gegen ihre Haft. Nützt aber nichts …

Neues Spiel, neue Charaktere: Das Skylanders Trap Team bekommt mit den Trap Masters neue Helden, die über mächtige Traptanium-Waffen verfügen, sowie frische Core-Skylander-Charaktere. Außerdem gibt es 16 Mini-Skylander – kleine, aber mächtige Skylander, die jetzt komplett spielbar sind und sich dem Kampf gegen die Schurken anschließen. Die neuen Figuren sind nicht nur prima verarbeitet, sie machen auch optisch noch mehr her als ihre Vorgänger – und sie verfügen über noch mehr und überraschende Fähigkeiten.

Das Skylanders Trap Team ist mit den über 175 Spielfiguren aus den drei Vorgängerspielen kompatibel. Und mithilfe der Traptanium-Fallen kann jeder Charakter Schurken einfangen.

Die gesamt Kampagne umfasst 18 Level, außerdem gibt’s 50 Kaos-Schicksals-Herausforderungen sowie weitere 100 Herausforderungen und 30 Arenen für Kämpfe Mann gegen Mann.

Ein drolliger Spaß mit klasse Optik, ausgefeilten Figuren und einer spannenden Story – und Anfänger finden sich beim Trap Team genauso schnell zurecht wie fortgeschrittene Skylander-Fans.

Die wichtigsten Daten zu „Skylanders Trap Team“:

Erhältlich für die Plattformen Wii, Wii U, Nintendo 3DS, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und Tablet-PCs

USK: ab 6 Jahren freigegeben

Das Starter Pack enthält: 1 Videospiel, 1 Traptanium-Portal, 2 Skylander-Figuren, 2 Fallen, 1 Charakter-Sammelposter, 2 Aufklebebogen, 2 Sammelkarten

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MedienFamilie

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016