Film

SEX ON THE BEACH 2

SEX ON THE BEACH 2

Sex on the Beach 2 Bild 3Will, Jay, Simon und Neil sind wieder da. Die vier Jungs aus der britischen Erfolgsserie „The Inbetweeners“ hat es diesmal nach Australien verschlagen, wo sich ihre Pechsträhne in Sachen Coolness und Erfolg bei Frauen fortsetzt – ab 30. Oktober im Kino.

 

Die Schulzeit ist lange vorbei, die Freunde Will (Simon Bird), Jay (James Buckley), Simon (Joe Thomas) und Neil (Blake Harrison) gehen ihrer Wege. Für Will läuft es nicht ganz so toll wie erhofft an der Uni – zu einer Party bei seinen Kommilitonen werden er, Simon und Neil nicht einmal eingelassen.

Sex on the Beach 2 Bild 1

 

Da kommt die SMS von Jay ganz recht. Der verbringt nämlich gerade ein „Gap Year“ in Australien und schwärmt seinen Kumpels von seiner legendären Zeit in Down Under vor: Er arbeitet als gefeierter DJ in einem angesagten Club, wohnt in einer riesigen Villa und ist umgeben von tonnenweise heißen Frauen, die sich geradezu auf ihn stürzen. Von Jays Erzählungen fasziniert, buchen Will, Simon und Neil kurzerhand Flüge nach Sydney.

Sex on the Beach 2 Bild 4

In Australien angekommen, stellt sich natürlich heraus: Jay hat mal wieder maßlos übertrieben. Zwar arbeitet er in einem Club, jedoch nicht als DJ, sondern als Händeabtrockner auf der Herrentoilette. In einer Villa wohnt er auch nicht, sondern in einem Zelt im Garten seines Onkels. Von den Frauen fehlt sowieso jede Spur. Doch nun sind die Jungs schonmal um die halbe Welt gereist und wollen ihren Spaß haben – wenn auch weitaus weniger ausschweifend und glamourös als gedacht.

Sex on the Beach 2 Bild 5

Sex on the Beach 2 Bild 6Die vier schließen sich einer Gruppe von Backpackern an – vor allem Katie (Emily Berrington), die in Australien Work and Travel macht, hat es Will angetan. Unnötig, zu erwähnen, dass Will nicht so recht bei der Blondine landen kann.

Zwischen Abenden am Lagerfeuer und einem folgenschweren Ausflug in einen Wasserpark finden die Jungs heraus, wieso Jay wirklich nach Australien gegangen ist: Er ist verzweifelt auf der Suche nach seiner Ex-Freundin Jane (Lydia Rose Bewley), die irgendwo im Outback auf einer Farm arbeitet. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach ihr.

„The Inbetweeners“ lief als erfolgreiche Comedy-Serie von 2008 bis 2010 im britischen Fernsehen. Die Story um vier Teenager auf der Highschool, die keine Peinlichkeit auslassen und in puncto Parties und Mädels einfach nicht so cool sind, wie sie es gerne wären, ist auch bei nochmaligem Gucken wahnsinnig lustig. Von dieser alltagsgetriebenen Komik geht im Kino leider einiges verloren. Statt zu sehen, wie Will und Co. sich auf Schulpartys hoffnungslos blamieren, müssen die Jungs für die große Leinwand wohl immer auf Reisen gehen. Direkt nach dem Schulabschluss ging es dann zum Feier-Urlaub nach Griechenland – der Stoff des ersten Kinofilms.

Auf den Witz der Inbetweeners muss man sich einlassen können. Die Mischung aus britischem Humor, der gerne mal unter die Gürtellinie geht und typischem Teenie-Komödien-Witz ist nicht jedermanns Sache. Doch, wenn man die vier Jungs, die trotz ihrer vielen Fehltritte doch liebenswürdig sind, über den Verlauf der Serie kennenlernt, lacht man gerne mit ihnen – und vor allem über sie.

Fazit: Ein Muss für Fans von „The Inbetweeners“. Lustiger Klamauk, den man nicht zu ernst nehmen darf.

Sex on the Beach 2 PosterKinostart: 30. Oktober 2014; Regie: Damon Beesley, Iain Morris; FSK: ab 12 Jahren; Länge: 97 Minuten; Verleih: Universum Film/SquareOne Entertainment; Link: sexonthebeach-derfilm.de

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016