Film

VAMPIRSCHWESTERN 2 – FLEDERMÄUSE IM BAUCH

VAMPIRSCHWESTERN 2 – FLEDERMÄUSE IM BAUCH

Vampirschwestern 2_1Ab dem 16. Oktober wird es bunt. Im zweiten Teil der frechen und witzigen Familienkomödie „Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch“ haben die Vampirzwillinge Dakaria und Silvania ein neues, spannendes Abenteuer im Gepäck, das mit der Planung eines harmlosen Zeltausflugs beginnt, aber die Schwestern und ihre Freunde schon bald zu den gefährlichen Mächten der Finsternis führt… Eine aufregende Mischung aus viel Spaß und Familien-Unterhaltung, aber auch Spannung und ordentlich “Fledermäusen im Bauch” mit erster große Liebe.

 

Die Vampirschwestern sind zurück mit ihrem nächsten Abenteuer!
Endlich haben die Sommerferien begonnen und Daka (Laura Roge) und Silvania (Marta Martin) freuen sich schon darauf, sie mit ihren Freunden Helene (Jamie Bick), Jacob (Jeremias Meyer)und Ludo (Jonas Holdenrieder) beim Zelten zu verbringen.

Vampirschwestern 2_2

Als Daka auf „Vampibook“ erfährt, dass die Vampir-Band Krypton Krax in Deutschland auf Tour geht, kann sie ihr Glück kaum fassen – denn sie ist ein großer Fan von Mädchenschwarm Murdo (Tim Oliver Schultz), dem coolen Lead Sänger der transsilvanischen Band. Obwohl ihre Eltern (Stipe Erceg  und Christiane Paul) es ihr streng verboten haben, fliegt sie nachts zum Konzert und hofft, Murdo endlich etwas näher zu kommen. Und tatsächlich: Er holt sie während eines Songs zu sich auf die Bühne und es knistert sofort zwischen den beiden!

Vampirschwestern 2_3

Während Silvania nichtsahnend mit ihren Freunden den gemeinsamen Zeltausflug plant, will Daka heimlich von Zuhause abhauen und Murdo auf seiner Tour begleiten. Doch was sie nicht weiß: Sie begibt sich damit in größte Gefahr, denn Murdos Manager Xantor (Georg Friedrich) ist ein alter Rivale ihres Vaters und sinnt mit einem heimtückischen Plan auf langersehnte Rache.

Vampirschwestern 2_4

Mit vereinten Kräften müssen Silvania und ihre Freunde Daka vor den Mächten der Finsternis beschützen. Dabei bekommen sie Unterstützung vom Zauberer Ali bin Schick (Richy Müller), während ihr misstrauischer Nachbar, der selbst ernannte Vampirjäger Dirk van Kombast (Michael Kessler), ihnen weiter nachstellt – und dabei dank seiner Tollpatschigkeit einige Blessuren davonträgt…

Als „Die Vampirschwestern“ vor zwei Jahren in die Kinos kam, erwies sich Wolfgang Groos’ Verfilmung der Erfolgsromanreihe von Franziska Gehm als Glücksgriff. Die „freundliche Vampirfamilie in Ihrer Nachbarschaft“ ist im zweiten Teil nun zwar im beschaulichen Bindburg angekommen, kämpft aber immer noch dank „Flopsen“, Nachtflügen, seltsamen Haustieren namens Karl-Heinz und noch viel seltsameren Essensgewohnheiten mit vampirolaktischen Anpassungsschwierigkeiten – und das hauptsächlich beim hoch-engagierten Vampirjäger-Nachbarn. und zum Glück trägt Michael Kessler in „Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch“ auch nicht mehr so dick auf. Oder scheint es nur so, weil er in Georg Friedrich einen theatralischen Gegenpart bekommen hat?

Herrlich erfrischend erzählt auch die Fortsetzungsgeschichte von zwei recht „normalen“ Halbvampirinnen, die durch die Höhen und Tiefen der Pubertät sausen. Von Teenieschwärmerei bis zum Stress mit den Eltern kommt einem das sehr bekannt vor und trifft deshalb den Nerv der jungen Zuschauer. Tja, Flopsen und Fliegen müsste man können!

Vampirschwestern 2_PlakatKinostart: 16. Oktober; Regie: Wolfgang Groos; FSK: ab 6 Jahren; Länge: 94 Minuten; Verleih: Sony Pictures; Link: vampirschwestern2-film.de

 

© 2014 Sony Pictures Releasing GmbH

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016