Film

DER 7BTE ZWERG

DER 7BTE ZWERG

Der 7bte ZwergDas sind die Zutaten, um ein Märchen zu erzählen: 7 Zwerge. Ein 18. Geburtstag. 2 Drachen – ein echter und eine miese Eisfee. 1 Kuss oder 100 Jahre Tiefschlaf. Allerdings reicht schon 1 sehr kleiner Zwerg, um darin für völliges Chaos zu sorgen …Der Wald öffnet seine Wipfel und zeigt ab 25. September die sagenhaften Zwerge in ihrem dritten Kinoabenteuer – diesmal computeranimiert und in 3D!

 

Große Aufregung auf dem Schloss von Fantabularasa: Prinzessin Rose feiert ihren 18. Geburtstag. Das gesamte Märchenland ist eingeladen, die Sicherheitsvorkehrungen sind gewaltig; denn erst um Mitternacht, wenn Rose volljährig ist und sich an keinem spitzen Gegenstand verletzt hat, ist auch ein alter Fluch zu Ende. Kein Wunder, dass Papa „sein Dornröschen“ von Kindesbeinen an in eine Ritterrüstung steckt. Zu groß ist die Angst, dass sie sich verletzt und das ganze Schloss in einen 100-jährigen Tiefschlaf verfällt.

Der 7bte Zwerg 1

Davon ahnen Bubi, Cooky, Sunny, Speedy, Tschakko, Ralphy und Cloudy nichts, als sie sich zur großen Feier im Schloss aufmachen – das wird eine fabelhafte Nacht, freuen sich die 7 Zwerge! Doch niemand hat mit der niederträchtigen Eisfee Dellamorta gerechnet. Sie hatte Rose bei ihrer Taufe verwünscht und kann sich natürlich nicht damit abfinden, dass ihr Fluch sich in Luft auflösen soll. So schleicht sie sich ebenfalls auf die Feier …

Der 7bte Zwerg 2

Es kommt, wie es kommen muss. Bubi, der kleinste Zwerg, der nicht mal alleine seine Schuhe zubinden kann, ist einfach ein Schussel. Versehentlich löst er einen geheimen Mechanismus im Ring der bitterbösen Eisfee Dellamorta aus und das ganze Schloss friert ein. Die Zwerge können sich in letzter Sekunde über eine Notrutsche retten. Von schlechtem Gewissen geplagt, möchte Bubi natürlich alles wieder gutmachen. Doch nur ein Kuss der wahren Liebe kann den Fluch lösen.

Der 7bte Zwerg 3

So machen sich die Zwerge heldenhaft auf die Suche nach Jack, dem Küchenjungen. Er ist die große Liebe von Rose und wurde von Dellamortas Drachen namens Burner entführt – die fintenreiche Eisfee wollte bei ihrer Aktion auf Nummer sicher gehen. Schließlich erreichen sie Dellamortas Festung und müssen über ihre Zipfelmützen hinauswachsen, wenn sie Fantabularasa für immer retten wollen …

Nach den beiden Realfilmen „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ (2004) und „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug„(2006), die zusammen mehr als 10 Millionen Besucher in die Kinos locken konnten, kommen nun mit „Der 7bte Zwerg“ nur noch die Stimmen von Otto Waalkes und Konsorten ins Kino. Das computeranimierte Zwergenabenteuer gibt es dafür aber auch in 3D – und das wartet neben vielen schönen Einfällen in der Schlusssequenz mit einer Auflösung um den „Kuss der wahren Liebe“ auf, die alle Mamis ein Tränchen vergießen lassen wird.

Der 7bte Zwerg – Die Figuren

Der 7bte Zwerg_Figuren

Der 7bte Zwerg_BubiBubi (gesprochen von Otto Waalkes)
Bubis wichtigste Eigenschaft ist seine offene, ehrliche Naivität. Er würde niemals über das Unglück anderer lachen, Schadenfreude ist ihm völlig fremd. Darin ist er wie ein wunderbar unschuldiges Kind. Kindlich ist der kleinste und niedlichste der Zwerge leider auch in seiner Unbeholfenheit: Er hat immer noch nicht gelernt, sich die Schuhe zu binden, und außerdem neigt er dazu, mit einer unbedachten Bewegung Kettenreaktionen mit fatalen Folgen auszulösen …

Der 7bte Zwerg_CookyCooky (gesprochen von Gustav Peter Wöhler)
Cooky ist, wie der Name schon sagt, der Koch- und Backzwerg. Vor allen Dingen ist es aber auch er, der die Regeln hochhält. Das macht ihn unter den Zwergen zur moralischen Instanz. Gleichzeitig ist er aber auch, nicht nur wegen seiner Kochschürze, die Ersatzmutter der Zwerge, die die anderen bekocht, sie tröstet und ihnen Mut macht.

Der 7bte Zwerg_CloudyCloudy (gesprochen von Boris Aljinovic)
Cloudy ist dafür zuständig, das Haar in der Suppe zu finden und das Glas immer nur halb leer zu sehen. Lebensfreude ist nicht so das Ding dieses Schlechte-Laune-Zwergs. Damit ist er das genaue Gegenteil seines Bruders Sunny.

Der 7bte Zwerg_SunnySunny (gesprochen von Ralf Schmitz)
Sunny ist der Gute-Laune-Zwerg. Er ist ein unverbesserlicher Optimist, dem das Glas immer halb voll erscheint. Sunny versucht auch dem größten Desaster noch eine positive Seite abzugewinnen – er kann einfach nicht anders. Auch wenn er es längst besser wissen sollte, findet er immer alle Leute nett und tritt ihnen ganz arglos gegenüber.

Der 7bte Zwerg_TschakkoTschakko (gesprochen von Mirco Nontschew)
Tschakko ist der Aktionist unter den Zwergen. Er macht immer den Eindruck, er wisse, wo’s langgeht, selbst wenn er nicht die geringste Ahnung hat (was öfter einmal vorkommt). Sein Motto ist: Bewegung ist gut! Denn solange man in Bewegung ist, ist man auf dem richtigen Weg. Oder?

Der 7bte Zwerg_SpeedySpeedy (gesprochen von Martin Schneider)
Speedy ist auf seine Weise eigentlich ein Philosoph. Wenn ihm ein Gedanke kommt – wenn er denn endlich kommt – kann es sein, dass er sehr grundsätzliche Dinge in Frage stellt, die alle anderen einfach als selbstverständlich hinnehmen. Sein Entschleunigt-Sein nutzt er, um Dinge aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel zu betrachten.

Der 7bte Zwerg_RalphyRalphy (gesprochen von Norbert Heisterkamp)
Was Ralphy an Intellekt fehlt, macht er durch Herzenswärme und Güte wieder wett. Er ist, allein schon von seiner Statur her, der Fels in der Brandung. Er ist gutmütig und immer hilfsbereit – der beste und treueste Freund, den man sich nur vorstellen kann.

Der 7bte Zwerg_DellamortaDellamorta (gesprochen von Nina Hagen)
Was die böse Eisfee besonders gut kann: so richtig garstig sein. Darin macht ihr so schnell keiner was vor. Aber auch in Sachen Neid, Habgier und Machtbesessenheit gibt es niemanden im ganzen Königreich Fantabularasa, der es mit ihr aufnehmen könnte. Sie ist so Furcht einflößend, dass selbst die Elemente vor ihr kuschen. Sie hatte auch mal eine große Liebe; und wäre sie damals nicht so enttäuscht worden, würde sie heute vielleicht nicht ganz so böse sein.

Der 7bte Zwerg_RoseRose (gesprochen von Mia Diekow)
Dadurch, dass sie 18 Jahre lang eine Rüstung trug, musste Prinzessin Rose schon sehr früh erwachsen werden. Sie lebte immer unter dem Schatten der Bedrohung durch Dellamorta. Deswegen ist sie auch nicht die leichte, oberflächliche Prinzessin, sondern eine, die den Blues hat.

Der 7bte Zwerg_JackJack (gesprochen von Henning Nöhren)
Der einfache Küchenjunge Jack ist als solcher nicht unbedingt zum großen Helden geboren. Aber um seine geliebte Rose zu retten, beweist er großen Mut und ein großes Herz. Jack ist kein leichtfertiger Typ, sondern ist sich seiner Verantwortung für das Schicksal des ganzen Königreichs bewusst – auch wenn er seine Kräfte dabei manchmal überschätzt.

Der 7bte Zwerg_BurnerBurner (gesprochen von Christian Brückner)
Seine Freunde nennen ihn „Burny“ – nur leider hat der Drache Burner keine. Viel Freude hat er als Dellamortas Untergebener auch nicht. Sein Job macht ihn sogar so fertig, dass er an Burnout leidet…! Und als er sich endlich einmal traut, jemandem von seiner geheimen Leidenschaft, dem Stepptanz, zu erzählen, wird er nur ausgelacht. Kein Wunder, dass er sich am liebsten von der Klippe stürzen würde …

Der 7bte Zwerg_PlakatKinostart: 25. September; Regie: Boris Aljinovic, Harald Siepermann; FSK: ohne; Länge: 87 Minuten; Verleih: Universal Pictures Germany; Link: Der7bteZwerg.de

 

© Universal Pictures Germany

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Gewinnspiel: "Der 7bte Zwerg" auf Blu-ray Disc | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016