Familienleben

Skylander „Snap Shot“ übernimmt Tierpatenschaft

Skylander „Snap Shot“ übernimmt Tierpatenschaft

Leistenkrokodil MaxTeamplay für „Skylanders Trap Team“ und den Dresdener Zoo: Der in den Skylands lebende Trap Master „Snap Shot“ und sein auf der Erde lebender Verwandter Krokodil „Max“ im Zoologischen Garten Dresden verbrüdern sich durch eine Patenschaft. Doch welche Skylander haben noch einen irdischen Verwandten? Und wo kann man sie sich ansehen?

 

Krokodil „Max“ bekommt mit dem Skylander „Snap Shot“ einen Paten aus der virtuellen Welt
Über eine Tierpatenschaft der besonderen Art freuen sich der Dresdner Zoo und die Helden des Skylanders Trap Team: Ab sofort bilden das Leistenkrokodil Max, mit 57 Jahren einer der ältesten Bewohner des Dresdner Zoos, und sein jugendlicher Verwandter „Snap Shot“, ein Skylanders des neuen Videospiels Skylanders Trap Team, ein starkes Team.

Die Actionfigur ist als Trap Master einer der Hauptcharaktere in Skylanders Trap Team, dem neuesten Teil der beliebten Videospiel-Reihe, das am 10. Oktober für Nintendo Wii, Wii U, 3DS, Xbox 360 und Xbox One, PlayStation3 und PlayStation4 erscheint. Sowohl Snap Shot als auch das Leistenkrokodil „Max“ bewegen sich gern im Wasser, sind von amphibischer Abstammung, lieben Abenteuer im Wasser und fühlen sich in schwülen Sumpfgebieten am wohlsten.

Snap Shot

„Als ich herausfand, dass es jemanden auf der Erde gibt, der mir ähnlich ist, war ich total begeistert“, erzählt Snap Shot. „Max ist zwar kein Trap Master und kann die Macht des TraptaniumTM nicht nutzen, um etwas gegen die Bösewichte in den Skylands zu unternehmen, aber für mich und meine Skylanders-Freunde ist er trotzdem ein wahrer Held.“

Zoo_Logo

„Wir freuen uns auf die außergewöhnliche Patenschaft mit Skylanders Trap Team“, freut sich Karl-Heinz Ukena, der Direktor des Dresdner Zoos. „Wir planen spannende Veranstaltungen mit Max und Snap Shot und wollen die Patenschaft dazu nutzen, unseren Besuchern die Welt der Amphibien noch lebhafter und dabei dennoch informativ zu präsentieren.“

Die Skylanders erfahren seit vielen Jahren große Unterstützung durch junge Portalmeister in ganz Deutschland. Bei einem Besuch im Dresdner Zoo können kleine und große Portalmeister mehr über das Leistenkrokodil „Max“ und andere auf der Erde lebende Verwandte der Skylanders erfahren.

Nashorn

Auch Skylander Fryno hat einen irdischen Verwandten: das Nashornauch Rhinozeros genannt. Es gehört zur Familie der Unpaarhufer mit heute noch fünf lebenden Arten und ist ein großes Säugetier mit einer Kopf-Rumpf-Länge bis zu 3,80 m. Sein kräftiger Körper mit kurzen Gliedmaßen und nur drei Zehen kann bis zu 3.600 kg auf die Waage bringen. Charakteristisch ist natürlich das Horn – und das haben auch Tsororo und Kalusho im Frankfurter Zoo.

Fryno

Sie waren aber nicht, wie früher Fryno, Mitglied der berüchtigten Lodernden Biker-Brigade und verbrachten auch nicht einen Großteil ihrer Jugend damit, mit der Mannschaft in den Skylands herumzufahren. Da wusste Fryno allerdings noch nicht, dass seine Mannschaft für Einbrüche überall in den Skylands verantwortlich war, während er sein Leben von Freiheit und Abenteuer genoss. Als Fryno herausfand, dass er mit einer Ganovenbande umherzog, loderte er vor Zorn und verlangte, dass sie ihre Missetaten wiedergutmachten. Die Folge war ein epischer Kampf, den Fryno gewann, und die Auflösung der Lodernden Biker-Brigade. Fryno war gerade dabei, das Diebesgut seiner Mannschaft zurückzugeben, als er Meister Eon traf, der von seinem guten Charakter und seinem Kampfgeschick beeindruckt war und ihm anbot, bei einer neuen Mannschaft mitzumachen – bei den Skylandern.

Rattle Shake

Dort behaupten manche, Rattle Shake sei der besten Fährtenleser der Wolkenbruch-Inseln. Andere sagen, er könne die Mitte eine Goldmünze auf tausend Schritt Entfernung treffen. Aber zur unsterblichen Legende wurde Rattle Shake, als ihn die Schwarzhutbande – eine berüchtigte Gruppe von Cowboys, die eigentlich selbst riesige Kühe waren, und fies noch dazu – gefangen nahm. Sie drohten, das Dorf zu plündern, wenn Rattle Shake sie nicht in den magischen Vulkan, den Wolkenbruch-Berg, führte, wo sie hofften, verzauberte Schätze zu finden. Da er stark in der Unterzahl war, rief der sonst stets gelassene Rattle Shake magisch alle Schlangen ins Gebiet und bezwang die berüchtigten Rinder in einem epischen Kampf. Diese Heldentat kam Meister Eon zu Ohren, der ihn für die Skylander rekrutierte.

Klapperschlange

Ob seinem Ruf auch die Aruba-Klapperschlange aus dem Zoo in Wuppertal gefolgt wäre? Sie ist eine Unterart der Schauer-Klapperschlange und kann bis zu 1,50 m lang werden. Mit ihrem Gift hätte sie die Rinder aber ganz schön lahm gelegt.

Adler

Den besten Überblick hätte dabei sicherlich der Weißkopfseeadler aus dem Zoo in Hannover behalten. Und mit einer Flügelspannweite von 2,40 m ist der auch ein geschickter Jäger. Aber er ernährt sich hauptsächlich von Fischen und kleinen Reptilien.

Free Ranger

In den Skylands ist Free Ranger sein nächster Verwandter. Der schlüpfte während eines Sturms, als ein
Blitz in sein Ei einschlug. Von diesem Moment an war seine Bestimmung klar – er würde zum größten Sturmsucher aller Zeiten werden! Er verbrachte sein ganzes Leben damit, Hurrikans zu verfolgen, in Tornados zu wirbeln und auf Blitzen zu reiten. Eines Tages traf er auf einen Sturm, der anders war als alle anderen. Er war unnatürlich, bedrohlich, voller Unheil und hinterließ nur Verwüstung. Free Ranger stand an seinem Rand, kurz davor hineinzuspringen, als ihn kein Geringerer als Meister Eon davon abhielt. Der weise Portalmeister erklärte ihm, dass es die Finsternis war, die da vor ihnen tobte, und wenn er auf eine Herausforderung aus sei, könne er sich den Skylandern anschließen und helfen, die Wolkenbruch-Inseln gegen sie zu verteidigen.

Wash Buckler

Wash Buckler hingegen war ein verwaister Meerjung-Tintenfisch, der auf einem der härtesten Piratenschiffe der Skylands aufwuchs. Während die meisten Piraten nur das Rauben und Plündern im Sinn haben, hatte Wash Buckler jedoch andere Vorstellungen von der Zukunft des Piratendaseins. Im Lauf der Jahre verdiente er sich den Respekt seiner Mannschaft und konnte seine Piratenkameraden überzeugen, dass sie keine mürrischen Bösewichte sein mussten. Daher machten sie sich auf, Heldentaten zu vollbringen. Dieses Saubermann-Image passte den anderen Piratenmannschaften natürlich nicht so recht, deshalb versuchten sie, Wash Buckler bei jeder Gelegenheit zu sabotieren. Aber er war kein gewöhnlicher Pirat und verteidigte sein Schiff und seine Mannschaft gegen viele Angreiferhorden. Damals nahm Meister Eon von ihm Notiz und bat ihn, sich den Skylandern anzuschließen.

Tintenfisch

Irdische Tintenfische kann man im Zoo am Meer in Bremerhaven bewundern und vielleicht erleben, wie die acht- bis zehnarmigen Kolosse ihre Tintenbeutel leeren. Aber das tun sie nur, wenn sie angegriffen werden.

Skorpion

Dafür hat ein Skorpion einen Stachel. Es gibt allerdings nur wenige Arten, deren Stich für eine Menschen tödlich sein kann. Mit seinen Scheren kann er nicht nur zwicken, sonder auch Erdgänge und Höhlen graben. Wer einige der weltweit bekannten 1.400 Arten dieser Spinnentiere anschauen möchte, der sollte den Hauptstadt Zoo besuchen.

Scorp

Skylander-Fans wissen, dass Scorp der virtuelle Verwandte eines Skorpions ist. Er wuchs auf den Salzebenen-Inseln auf, einer endlosen, flachen Felsebene, in der die Tage sehr heiß sind. Um sich bei Laune zu halten, spielen die Bewohner dort den Sport Stachelball – ein extremes Spiel, bei dem nur die Stärksten mitspielen, um Stachelkönig zu werden. Diesen Titel hat Scorp schon mehrfach gewonnen. Während der letzten Meisterschaft schummelte das gegnerische Team und benutzte einen verzauberten Wasser-Edelstein, um es regnen zu lassen. Aber der Zauber geriet außer Kontrolle und schon bald überflutete ein tobendes Gewitter das Land. Mit seinen starken Klauen und seiner unglaublichen Agilität konnte Scorp tapfer das steigende Wasser bekämpfen, den Edelstein an sich bringen und ihn weit in die Wolken schleudern, um so den Zauber zu brechen und alle zu retten. Scorp erkannte, dass er seine Fähigkeiten zu mehr als nur für den Sport einsetzen konnte, und machte sich schon bald auf, um sich den Skylandern anzuschließen.

GRILLA DRILLA

Im abgelegenen Dschungel der ehemals blühenden unterirdischen Stadt des Drilla-Reichs diente Grilla Drilla bei der Wache des Drilla-Königs. Alle sieben Jahre wählte der König den tapfersten und stärksten Wachmann zu ihrem Anführer. Bei der letzten Auswahlzeremonie brach eine Troll-Minenoperation durch den Boden über ihnen und schnappte sich den König. Sie wollten wissen, wo sich der berühmte Drilla-Diamant befand. Grilla Drilla, der noch nie zuvor an der Oberfläche gewesen war, riskierte alles, um die Trolle zu besiegen und den Drilla-König zu retten. Als Lohn für seine Tapferkeit wurde Grilla zum Anführer gewählt. Aber er entschloss sich stattdessen, sich den Skylandern anzuschließen, weil er so noch mehr Bewohner der Skylands beschützen konnte.

Gorilla

Die tierischen Verwandten von Grilla Drilla findet man im Pongoland im Zoo Leipzig: Gorillas sind die größten lebenden Primaten und, wie der Mensch, hat jeder Gorilla einen unverwechselbaren Fingerabdruck.

Vielleicht gibt es ja schon bald neue Tierpatenschaften zwischen Skylandern und Zootieren.

Weitere Informationen zu den Skylandern gibt es unter skylanders.com

Foto 1: Zoo Dresden

Alle weiteren Tierfotos: pixabay.com

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Familienleben

house-2565105_1280

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017
Sweet little girl

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017
festival-2456145_1280

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
dog-1328585_1280

Tiere und Familien: Gesundheitstipps für das Zusammenleben

Hans Wankl6. Mai 2017
easter-eggs-2168521_1280

Ostergeschenke – kreativ und persönlich

Hans Wankl6. April 2017
vacuum-cleaner-1605068_1280

Effektives Staubsaugen – so sparen Sie Energie und Zeit

Hans Wankl29. März 2017
familienbilder

Tipps und Tricks für gelungene Familienbilder

Hans Wankl23. März 2017
house-1158139_1280

Familienförderung beim Immobilienkauf mit Kindern

Hans Wankl14. März 2017
nachwuchs_istock

Nachwuchs hat sich angekündigt – Diese Dinge sollten Sie klären, bevor das Baby da ist

Hans Wankl3. März 2017