Absolut-Reisen

Skiurlaub für 49 Euro – für einen Tag

Skiurlaub für 49 Euro – für einen Tag

neckermann schneebebenGeniale Idee oder touristischer Wahnsinn? Neckermann Reisen bietet während der Wintersaison Ultra-Kurztrips in die Alpen an. Dabei sitzen die Gäste länger im Bus als sie auf der Piste wedeln – aber immerhin gibt’s den Skitag schon für unter 50 Euro.

Busreisen liegen voll im Trend: Mittlerweile ziehen viele Reisende den billigen Fernbus vor, wenn sie von Frankfurt nach München oder Hamburg nach Berlin fahren wollen. Demnächst können auch Skiurlauber regelmäßig per Bus für kleines Geld direkt auf die Piste fahren: Mit dem Winterspecial „Schneebeben“ sind bei Neckermann Reisen günstige Ein- oder Zweitages-Skifahrten nach Österreich, Italien oder in die Schweiz buchbar. Die Busse fahren ab 56 deutschen Städten.

Die eintägige Skireise inklusive Hin- und Rückfahrt, Skipass, Après-Ski-Party und Lösch-Zwerg-Bier kostet ab 49 Euro pro Person. Wer zwei Tage lang Ski fahren möchte, zahlt ab 159 Euro und hat dann zusätzlich einen Zweitages-Skipass sowie eine Übernachtung mit Frühstück dabei. Zur Stärkung gibt’s im Bus außerdem ein kleines Geschenk-Paket mit Waffeln, Energydrink und Schokolade.

Wer beispielsweise ab Hamburg bucht, steigt bereits am Vorabend gegen 19.30 Uhr in den Reisebus. Samstags morgens ist die Ankunft im gebuchten Skigebiet. Wer nicht nur sportlich sein möchte, kann ab 14.30 Uhr zur Après-Ski-Party gehen. Um 19 Uhr geht der Skitag zu Ende und der Bus bringt die Kurzurlauber zurück nach Deutschland.

Die Schneebeben-Busse steuern unter anderem Hintertux, Serfaus, Hochfügen und Nauders in Österreich an, zu den Schweizer Zielen zählen die Skigebiete um Davos/Klosters und Laax. Einziges italienisches Ziel ist Meransen in Südtirol.

Die Abfahrtstorte konzentrieren sich vor allem im Süden und Westen der Republik – schließlich sind die Anfahrtszeiten etwa aus Augsburg, München, Stuttgart oder Köln deutlich kürzer als aus dem hohen Norden Deutschlands, wo die Busse in Hamburg, Lübeck, Hannover und Bremen starten.

Erster Reisetermin ist der 28. Oktober, die letzte Schneebeben-Fahrt startet am 18. April. Beide Touren führen auf den schneesicheren Hintertuxer Gletscher – mit seinen bis zu 3250 Metern hoch gelegenen Pisten gilt das Areal als Österreichs einziges Ganzjahres-Skigebiet.

Foto: Neckermann Reisen

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016
Dorpsplein Landal De Waufsberg

Landal eröffnet neuen Park in den Niederlanden

Thomas Meins13. Mai 2016