Absolut-Reisen

Ferien in Dänemark – Tipps für Unterkünfte und Ziele

Ferien in Dänemark – Tipps für Unterkünfte und Ziele

sea-194014_640Dänemark zählt zu den beliebtesten Urlaubsländern in Europa und ist insbesondere für Familien mit Kindern ideal. Von kilometerbreiten Sandstränden über spannende Sehenswürdigkeiten bis hin zu kulturell hoch interessanten Städten ist alles vertreten, sodass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Nachfolgend finden Sie Tipps für charmante Unterkünfte und attraktive Ziele, die Ihnen die Urlaubsplanung erleichtern sollen.

Ferienhäuser – idyllisches Wohnen in der Natur 

Aufgrund der wunderschönen und vielseitigen Naturlandschaften eignen sich Ferienhäuser zum Nächtigen auf Dänemark ideal. Insbesondere bei einem längeren Aufenthalt am Meer können von dort aus sämtliche Ausflüge komfortabel und spontan organisiert werden. In der heimischen Atmosphäre der geschmackvoll eingerichteten Ferienhäuser fällt das Entspannen besonders leicht. Gerade Kinder fühlen sich in einer derartigen Umgebung schnell wohl. Aber auch für Eltern ergeben sich zahlreiche Vorteile.

Zum einen profitieren Sie von einem Höchstmaß an Privatsphäre. Sie können sich in den Unterkünften frei bewegen und sich nach Herzenslust beschäftigen. Zum anderen sind Sie sehr flexibel in der Tagesgestaltung. Sie müssen keine festgelegten Uhrzeiten für Mahlzeiten beachten, wie es im Hotel der Fall ist. Sie entscheiden selbst, was serviert wird und wann Sie essen. Sollte die Motivation zum Kochen fehlen, stehen in der Umgebung von Dänemark zahlreiche Restaurants zur Verfügung, die die heimischem Spezialitäten zubereiten. Hinzu kommt der oft günstigere Preis für Ferienhäuser im Vergleich zu Hotelzimmern, was Familien entgegen kommt. Da Ferienhäuser zu den beliebtesten Unterkünften gehören und für die Einheimischen eine wertvolle Einnahmequelle darstellen, ist die Auswahl groß. Unter http://www.ferienhaus-danemark-privat.de/ beispielsweise finden Sie viele Angebote privater Anbieter für sämtliche Regionen in Dänemark.

Dänische Inseln – facettenreiche Landschaften 

Dänemark ist reich an attraktiven Inseln. Von Falster über Lolland bis hin zu Rømø ist für jeden Geschmack etwas dabei. Rømø liegt nicht weit entfernt von der deutschen Insel Sylt und überzeugt mit kilometerbreiten Sandstränden jeden Naturliebhaber. Mitten im Wattenmeer gelegen, erstrecken sich wunderschöne Dünen- und Heidelandschaften auf der Insel, die zu ausgiebigen Spaziergängen einladen. Zudem ist Rømø ein Badeparadies für Kinder. Überall sind kleine Muscheln zu finden und das flache Wasser bei Ebbe ist optimal zum Planschen und Spielen.

Für sportlich begeisterte dürften Windsurfen oder Reitausflüge spannende Alternativen sein. Zwei weitere dänische Inseln sind nicht weniger bemerkenswert: Falster und Lolland sind gleichermaßen gefragt. Flache Strandplätze und ein niedriger Salzgehalt kommen den Kleinsten zugute. Ergänzt wird das Ferienprogramm durch Ausflüge in Wälder, die auf beiden Inseln archäologische Fundstücke beherbergen. Neben dem Falster Wald Halskov Vænge finden Besucher im Frejlev Skov auf Lolland zahlreiche Grabhügel, Ganggräber und vieles mehr. Freizeitparks runden das Repertoire sinnvoll ab.

Kopenhagen – belebte Hafenstadt mit Charakter

Ein Muss für Befürworter von Städtetrips ist die Hafenstadt Kopenhagen. Bereits die außergewöhnliche Lage und Geografie der Hauptstadt Dänemarks ist sagenhaft. Über mehrere Inseln verteilt, bietet das Stadtgebiet eine enorme Vielfalt. Im Osten prägen beispielsweise zahlreiche kleine Holme das Stadtbild und dem Entwicklungsplan des dänischen Architekten Peter Bredsdorff ist es zu verdanken, dass die Metropole reich ist an einladenden Grünflächen. Das städtische Wachstum wurde auf fünf Korridore beschränkt, die entlang der Hauptverkehrsachsen verlaufen. Zwischen diesen Korridoren entstanden schönste Naherholungsgebiete.

copenhagen-272067_640Der Hafen Nyhavn ist insbesondere im Sommer sehenswert und präsentiert sich mit seinem 400 Meter langen Kanal überaus lebendig. Von historischen Gebäuden über erstklassige Restaurants mit heimischen Fischspezialitäten bis hin zur entspannten Jazz-Musik wird für jeden Geschmack etwas geboten. Traditionelle Museumsschiffe erinnern an frühere Zeiten. Darüberhinaus stehen viele stattliche Bauwerke und ausgezeichnete Museen zum Besichtigen bereit. Unter den Museen sind beispielsweise das Arbeitermuseum, das Nationalmuseum und das Tycho Brahe Planetarium empfehlenswert.

Für einen Ausflug mit Kindern ist der Vergnügungspark Tivoli sinnvoll. Auf der 600 Quadratmeter großen Anlage können wilde Fahrgeschäfte besucht und Live-Musik genossen werden. Wer sich für die dänischen Kronjuwelen interessiert, sollte einen Abstecher in das Schloss Rosenborg wagen. Die ehemalige Sommerresidenz für Christian IV präsentiert sich mit eindrucksvoller Architektur und den wertvollen Juwelen im Inneren. Liebhaber aufwändiger architektonischer Meisterleistungen dürfen außerdem vom Schloss Christiansborg begeistert sein. Das Schloss zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und wird seit 1918 als Sitz für das Parlament genutzt.

Neben den genannten Zielen hat Dänemark selbstverständlich noch viele weitere Besonderheiten zu bieten. Doch egal wo Sie die Reise hinführt, in Dänemark dürfen Sie sich auf ein Höchstmaß an Abwechslung freuen.

Bildquelle: Meitzke (Frank Meitzke), Guillaume1966 / pixabay.com

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Absolut-Reisen

Mehr in Absolut-Reisen

beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016