MedienFamilie

Naturportrait „Wildes Brasilien“ auf DVD und Blu-ray Disc

Naturportrait „Wildes Brasilien“ auf DVD und Blu-ray Disc

Wildes BrasilienNoch nie wurden die atemberaubenden Tier- und Pflanzenwelten Brasiliens so spektakulär in Szene gesetzt wie in dem ersten umfassenden Naturporträt Brasiliens „Wildes Brasilien“, das am 30. Mai bei Polyband auf DVD und Blu-ray Disc erscheint.

 

„Wildes Brasilien“ zeigt die atemberaubenden Tier- und Pflanzenwelten eines der außergewöhnlichsten Flecken unserer Erde. Mit neuester HD-Technologie, Super-Slow-Motion und extremer Makrofotografie wird das geheimnisvolle Naturparadies auf spektakuläre Weise eingefangen. Dabei sind Aufnahmen entstanden, die selbst begeisterte Naturliebhaber überraschen werden.

A019_C024_0928E8

Geheimnisvoll, atemberaubend, episch, spektakulär – entdecken Sie eines der faszinierendsten Naturparadiese unseres Planeten, wie sie es noch nie zuvor gesehen haben. Erleben Sie die erstaunliche Anpassung seltener Tierarten an ihre Umwelt und den stetigen Kampf ums Überleben.

Wildes Brasilien 1

„Wildes Brasilien“ ist ein emotional bewegendes Erlebnis, das den Zuschauer in die Naturwelten eines der wildesten Flecken unserer Erde entführt.

Die fünf Episoden (à 50 Minuten) im Überblick:
1. Der zerbrechliche Wald
2. Das wilde Herz
3. Die Wasserwelt des Pantanal
4. Küstenparadiese
5. Die Fluten des Amazonas

Cover_Wildes Brasilien

WILDES BRASILIEN erscheint am 30. Mai 2014 bei Polyband auf DVD und Blu-ray Disc, 2 Discs; Laufzeit: ca. 250 Min.; Sprachen: Deutsch, Englisch.

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Mediennerd

    2. Juni 2014 in 18:57

    Man hört ja in den letzten Wochen eigentlich nur negative Dinge über Brasilien. Grund ist die Fußball WM, die im Land selbst bei den Menschen dort nicht sehr gut ankommt, weil Millionen für neue Stadien ausgegeben wird und Tausende Menschen obdachlos sind, die Regierung verprasst das Geld um nach außen gut auszusehen und kümmert sich nicht oder nur kaum um die Menschen im eigenen Land. Das ist natürlich extrem bedenklich, doch was kann man daran ändern? Man dürfte die WM einfach nicht besuchen und die Spiele nicht schauen, da ist ja jeder selbst Schuld, wenn sich nichts ändert, was aber grundsätzlich ein ganz anderes Thema ist.

    Ich wollte nun eigentlich nur darauf hinaus, dass Brasilien auch sehr schöne Seiten, abseits der Fußball WM hat. Brasilien hat verschiedene Naturregionen, Küsten, Wälder und den Amazonas um mal einige zu nennen. Diese Dokumentation zeigt eben dieses schöne Brasilien, das natürliche Brasilien, abseits von der Kritik und den schlechten Stimmungen. Ein Brasilien, wie wir es in den Medien schon lange nicht mehr gesehen haben, ein Brasilien, für das sich auch die Proteste der Bürger lohnt. Unterteilt ist diese Dokureihe in fünf Teilen, wobei jeder Teil eine andere sehr schöne Region zeigt. Die Bilder sind dabei nicht nur vom Inhalt, sondern auch von der Qualität extrem beeindruckend. Naturfreunde werden also hier ein großes Vergnügen haben, schaut doch einfach mal rein.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016