Absolut-Reisen

Schwarzwaldurlaub: Tag 5 – Hase und Igel

Schwarzwaldurlaub: Tag 5 – Hase und Igel

schwarzwald tag 5Auch am vorletzten Urlaubstag im Schwarzwald – sind wir gewandert. Eigentlich war’s ein einfacher Weg, aber einige Familienmitglieder sind leider etwas von der Strecke abgekommen – und mussten ein paar Extra-Kilometer laufen.

Die Jungen vorneweg, die Alten hinterher – so lief’s auch bei unserer heutigen Schwarzwald-Wanderung. Aber die Schnellsten sind nicht unbedingt die Ersten. Wie war noch die Sache mit dem Hasen und dem Igel? Genau. Der eine läuft vorneweg, und der andere ist trotzdem als Erster im Ziel.

schwarzwald halbmeilSo war’s auch bei uns heute. Tochter und Sohn legten ein irres Tempo vor und hatten schon nach zwei Kilometern so rund 1000 Meter Vorsprung. Wie machen die das nur, hab ich mich den ganzen langen Weg über gefragt. Die treiben keinen Sport, hocken jeden Tag stundenlang am Rechner und sind trotzdem so fit, dass sie einen erfahrenen Wanderer wie mich locker abhängen? Nur weil sie ein paar Jährchen jünger sind?

Ich schnaufe bei jeder Steigung wie eine alte Dampfmaschine, und die federn locker den Berg hoch – Respekt! Wirklich. Und das nach einem opulenten Mahl im Gasthof Löwen in Halbmeil. Ich war voller Bewunderung für diesen jugendlichen Schwung. Aber abgerechnet wird ja immer am Schluss. Auch beim Wandern.

schwarzwald morgethofLeider hatten Sohn und Tochter irgendwann im Wald die falsche Abzweigung genommen, das Ziel aus den Augen verloren und sind statt am vereinbarten Treffpunkt anzukommen, immer hübsch im Kreis gelaufen. Wer war also zuerst am Ziel, trotz Zeitlupen-Tempo? Die Alten natürlich. Auf diese Weise waren alle gleichermaßen erschöpft. Die einen, weil sie ein paar Extra-Kilometer gelaufen sind, die anderen, weil sie vielleicht nicht mehr die Jüngsten sind und manchmal ihre Kräfte überschätzen …

Dennoch bin ich wirklich stolz auf die Kids. Sie haben ihre „Niederlage“ mit Fassung getragen und schließlich selbst wieder auf den rechten Pfad zurückgefunden. Ob ich das in ihrem Alter auch hinbekommen hätte …

Schwarzwald-Bauerhof 4

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Schwarzwaldurlaub: Tag 4 – Vom Gipfel in den Pool | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016