Absolut-Reisen

Schwarzwaldurlaub: Tag 2 – Wandern für Anfänger

Schwarzwaldurlaub: Tag 2 – Wandern für Anfänger

schwarzwald wanderungDie erste Wanderung im Schwarzwaldurlaub – wird zu echten Bewährungsprobe für die ganze Familie. Das Wetter spielt zwar mit, und auf der Hütte gibt’s bei der Einkehr reichlich zu essen, aber dennoch sind die Nerven bei einigen Familienmitgliedern zum Zerreißen gespannt. Warum nur?

Wenn wir früher im Schwarzwald auf Wandertour unterwegs waren, gingen die Eltern vorneweg und die Kinder trödelten hinterdrein. Das muss in einem anderen Leben gewesen sein. Denn bei der heutigen Wanderung war alles anders. Der Nachwuchs zog uns davon und ließ uns Eltern ganz schön alt aussehen.

schwarzwald wanderung 2Wie die Bergziegen stürmten Töchter und Sohn die Hügel hinauf, während Mutter und Vater es ruhig angehen ließen und sich ihre Kräfte einteilten. Die Wanderung war eigentlich als knapp mittelschwere Tour geplant: ca. 15 Kilometer lang, ein paar Hundert Höhenmeter auf bequemen Wegen, mittendrin eine große Pause auf der Hütte, dem Gedächtnishaus Fohrenbühl auf moderaten 900 Metern Höhe. 17 Grad, ein Sonne-Wolken-Mix – ideale Wanderbedingungen.

Bis zur Einkehr im Wandererheim lief auch alles rund. Mal abgesehen von einem angriffslustigen Ziegenbock, der beim Aufstieg auf die Hütte unseren Weg kreuzte und drauf und dran war, seine Hörner an uns auszuprobieren. Aber wir waren einfach schneller … Denn Typen wie den kennen wir schon.

schwarzwald wanderung 3Nach der Pause kamen die echten Probleme. Ob’s am reichlichen Essen lag (Spätzle, Hirschgulasch, Frittatensuppe und andere süddeutsche Köstlichkeiten) oder am zu anspruchsvollen Weg? Der zweite Teil der Wanderung lief, sagen wir mal, etwas aus dem Ruder.

Der Junior marschierte vorneweg, verpasste die Abzweigung auf den Weg bergab und landete statt beim Parkplatz auf dem Nachbargipfel. Die Mutter schwächelte im Verlaufe einer ordentlichen Steigung deutlich und klagte bald abwechselnd über schmerzende Knie, Füße und Rückenwirbel.

Da half auch die herrliche Schwarzwald-Landschaft nicht mehr, den inneren Schweinehund zum Schweigen zu bringen. Die schönsten Panoramen ins nächste Tal, die süßesten Vogelsänge im lichten Tann, die properen Milchkühe am Wegesrand – nichts konnte mehr helfen.

Und wer war Schuld an der ganze Malaise: Ich natürlich. Die Tour war schließlich meine Idee. Natürlich in dem Bestreben, der Familie eine abwechslungsreiche Strecke voller Schwarzwald-Highlights zu bieten. Da hab ich wohl die unterschiedlichen Leistungsniveaus der Mitwanderer falsch eingeschätzt. Ein Anfängerfehler, Asche auf mein Haupt. Tempo und Schwierigkeitsgrad einer Wanderung sollten immer am schwächsten Teilnehmer orientiert sein. Wir hätten also besser mit einer drei bis vier Kilometer langen Tour ohne Steigungen angefangen, statt gleich in die Vollen zu gehen. Das Ende vom Lied: Für Morgen muss ein Plan her, der Muskeln und Nerven schont.

Oder am besten gleich zwei Pläne: einer für die fortgerittenen Wanderer, einer für die Anfänger unter uns. Viellicht eine Vater-und-Sohn-Tour? Der Junior hat’s einfach drauf. Er lief heute glatt drei Kilometer extra und war dennoch 15 Minuten vor der müden Resttruppe am Ziel. Orientierung in der Wildnis? Kein Problem. Woher hat er das nur?

Weiterlesen? Auf Tag 2 folgt…

– Tag 3: Wandern, wandern…
– Tag 4: Vom Gipfel in den Pool
– Tag 5: Hase und Igel

Schwarzwald-Bauerhof 6

 

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Schwarzwaldurlaub: Tag 1 – Erst mal nach Frankreich … | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016
Dorpsplein Landal De Waufsberg

Landal eröffnet neuen Park in den Niederlanden

Thomas Meins13. Mai 2016