Film

AMAZONIA – ABENTEUER IM REGENWALD

AMAZONIA – ABENTEUER IM REGENWALD

amazonia_01Der am 24. April in den Kinos startende Naturfilm „Amazonia“ führt mitten ins Herz des größten Waldes unserer Erde. Das faszinierende Portrait der ungezähmten, geheimnisvollen Landschaft des Regenwaldes am Amazonas wird zum unterhaltsamen Abenteuerfilm in 3D für die ganze Familie, denn hier sind Profis und Laien unter den Tierdarstellern gemeinsam vor der Kamera.

 

Nach einem Flugzeugabsturz im Herzen des Regenwalds kann sich der kleine Kapuzineraffe Saï unverletzt aus seinem Transportkäfig befreien. Saï, der unter Menschen aufgewachsen ist, muss sich nun ganz allein in der Wildnis des Amazonas-Dschungels zurechtfinden. Dabei jagen ihm der riesige Regenwald und seine vielen Bewohner große Angst ein. Zum Glück hat er das Flugzeugwrack als schützenden Schlafplatz, denn überall scheinen Gefahren zu lauern.

Amazonia 02

Als er sich auf der Suche nach etwas Essbarem weiter in den Urwald vorwagt, wird Saï plötzlich selbst zum Gejagden. In seiner Not kann sich der Kletterkünstler auf einen Baum retten. Doch der Ast bricht und Saï treibt auf seinem Baumstamm in ein Abenteuer voller Geheimnisse, Herausforderungen und spannender Begegnungen mit geschmeidigen Jaguaren, hungrigen Krokodilen, gigantischen Anakondas und skurrilen Ameisenbären.

Ein Kapuzineraffe kehrt aus der Welt der Menschen in seinen natürlichen Lebensraum zurück: Mit dieser Idee gibt der renommierte französische Naturfilmer Thierry Ragobert („Der weiße Planet“) der Vielfalt und dem Zauber des brasilianischen Regenwalds ein Gesicht und seinem neuen Film „Amazonia“ einen echten Star, der es in puncto Mimik und Gestik durchaus mit den Hollywood-Stars aufnehmen kann! Gemeinsam mit dem Kapuzineraffen Saï lernen wir die Codes eines Lebensraums kennen, der erst bedrohlich wirkt und sich schließlich als wunderbar und unendlich schützenswert erweist.

Amazonia 03

Filmfakten:
Größe des Filmsets: Über sechs Millionen Quadratkilometer
– 
Die Stars: Eine Traumbesetzung, darunter 40 Kapuzineraffen, Jaguare, eine Anakonda, Pfeilgiftfrösche, ein Brillenkauz, ein Adler, Flussdelfine, Krokodile, ein Gürteltier, ein Nasenbär, eine Boa Constrictor und eine Faultier-Familie
Statisten im Hollywood-Maßstab: 5.000 Tierarten, 2,5 Millionen Insekten, 40.000 Pflanzenarten
Crew: 80 Kreative mit herausragender Erfahrung bei Projekten wie „Der weiße Planet“, „Unsere Ozeane“, „Nomaden der Lüfte“, „Der Fuchs und das Mädchen“

– Zwei Jahre Entwicklungszeit für wissenschaftliche Recherchen und Drehbucharbeit
– Sechs Monate technische Entwicklung und Tests von Kameras, Linsen, 3D Equipment und anderen Geräten
– Neun Monate „Eingewöhnungszeit“ für die wichtigsten Tierdarsteller, so auch Saï
– 18 Monate Dreharbeiten im Herzen des Amazonas-Regenwalds

Amazonia_PlakatKinostart: 24. April 2014; Regie: Thierry Ragobert; FSK: ohne; Länge: 83 Minuten; Verleih: Polyband; Link: amazonia-derfilm.de

 

© 2014 polyband Medien GmbH / Le Pacte / Biloba Films / Gullane

Kommentare anzeigen (2)

2 Comments

  1. Pingback: Gewinnspiel: Ab in den Urwald! | Absolut Familie

  2. Pingback: Gewinnspiel: "Amazonia - Abenteuer im Regenwald" auf Blu-ray Disc | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016