Film

ANTBOY

ANTBOY

AntboyDie Welt ist in Gefahr! Doch wie aus dem Nichts taucht er auf – der Held! „Antboy“ ist spannende und witzige Unterhaltung für kleine und große Comic-Fans – und alle, die eine gute Abenteuergeschichte zu schätzen wissen. Am 27. März kommt der dänische Superheldenfilm nun auch in unsere Kinos.

 

Stellen Sie sich vor, Sie wären ein Superheld wie Spider-Man oder Captain America. Dann könnten Sie etwas bewirken – etwas Großartiges! Sie könnten Dinge verändern, die Ungerechtigkeit bekämpfen und die Welt in einen besseren Ort verwandeln. Und Sie wären natürlich unglaublich stark und hätten irgendeine abgefahrene Fähigkeit wie zum Beispiel Fliegen.

Superhelden gab es schon immer in allen möglichen Varianten. Manche sind übernatürliche Wesen, die aus einer fremden Welt stammen, aber die meisten sind ganz normale Menschen, die eher zufällig zu ihren Superkräften kommen. So wie Pelle (Oscar Dietz)  – der ist 12 Jahre alt und in der Schule ein Außenseiter. Heimlich schwärmt er für die schöne Amanda (Cecilie Alstrup Tarp) aus seiner Klasse, doch er traut sich nicht, sie anzusprechen. Als er aber auf der Flucht vor den gemeinen „Terror-Zwillingen“ von einer Ameise gebissen wird, ändert sich sein Leben vollständig.

Antboy 1

Denn plötzlich ist Pelle bärenstark! Er kann Wände hochklettern, pinkelt Säure und muss ständig Süßes essen. Pelles Mitschüler und Comic-Fan Wilhelm (Samuel Ting Graf) durchschaut selbstverständlich sofort, was passiert ist: Pelle hat nun die Superkräfte einer Ameise. Als „Antboy“ will der neue Superheld von nun an die Welt beschützen – und vielleicht auch das Herz von Amanda erobern. Doch mit dem Superbösewicht „Der Floh“ bekommt er einen gefährlichen Gegenspieler.

Nicht die Stärke oder Größe machen einen Superhelden aus. Man muss auch kein berühmter Millionär sein, um etwas zu verändern. Und die Verantwortung ist nicht geringer, nur weil der Superheld kleiner geraten ist. Als ein normaler Junge aus einer normalen Stadt plötzlich mit den Pflichten eines Superhelden konfrontiert wird, ist die Zeit reif dafür zu zeigen, was es wirklich bedeutet, ein Held zu sein. Kinder können sich leicht mit ihm identifizieren und sich vorstellen, wie es wohl wäre, in den Schuhen eines Superhelden zu stecken… oder in dessen Kapuze…oder in seiner Unterhose.

Die großen Superhelden wie Spider-Man standen Pate für diese peppige Verfilmung der Kinderbücher von Kenneth Bøgh Andersen (in Deutschland erschienen beim Carlsen-Verlag). Mit seinem Film versucht Regisseur Ask Hasselbalch die Zuschauer dieselbe Begeisterung spüren zu lassen wie er selbst sie empfand, als er als Kind zum ersten Mal Richard Donners „Superman“ gesehen hat – und das ist ihm wahrlich gelungen.

„Antboy“ für Einsteiger – Die wichtigsten Fakten zum neuen Superheldenfilm

Antboy 3

Amanda – Pelles heimliche Liebe
Amanda ist das hübsche Mädchen in Pelles Klasse, nur leider ist er zu schüchtern seine heimliche Liebe anzusprechen. Doch als starker Superheld wäre das natürlich ganz anders! Und tatsächlich zeigt sich schnell, dass Amanda einem solchen nicht abgeneigt ist, als dann der böse Floh auch noch Amanda entführt, muss Antboy zur Rettung eilen!

Antboy 4

Wilhelm – der Comic-Fan und Antboy-Entdecker!
Ohne Wilhelm wäre Pelle wohl niemals zu „Antboy“ geworden. Er hat ihn quasi entdeckt. Als
leidenschaftlicher Comic-Fan erkennt Wilhelm sofort, dass er es hier mit einem Superhelden zu tun hat. Logisch, er kennt sich schließlich aus und weiß Bescheid über Superman, Batman, Hellboy, Daredevil, Captain America, Hulk, Thor, Hawkeye … okay, über alle Comichelden.
Wie man weiß, braucht jeder Superheld einen Sidekick an seiner Seite. Batman hatte Robin, Green Hornet hatte Kato … . Und Antboy hat eben Wilhelm als Sidekick und besten Freund. Gemeinsam können die beiden jedes Abenteuer bestehen.

Antboy 2

DR. GÆMELKRÅ – Der böse Floh
DR. GÆMELKRÅ ist ein ehemaliger Wissenschaftler. Als er eine bahnbrechende Erfindung machte, die schwere Krankheiten heilen kann, wurde er vor die Tür gesetzt und seine Forschungen gestoppt. Nun will er sich dafür rächen, dass er nie ernst genommen wurde. Als Superbösewicht „Der Floh“ besitzt er unvorstellbare Kräfte, muss allerdings konstant Blut zu sich nehmen.
Als der Floh die heimliche Liebe von Pelle, Amanda, in ein gläsernes Gefängnis einsperrt, kommt es zum Showdown zwischen Antboy und dem Floh.

Fazit: „Antboy“ ist ein hundertprozentig kindgerechter Abenteuerfilm mit Unmengen witziger Einfälle und tollen Darstellern – unbedingt ansehen!

Während „Antboy“ in unseren Kinos startet, laufen schon die Dreharbeiten zu „Antboy 2“, zurzeit auch in Hamburg. Denn in seiner Heimat Dänemark hatte der erste Teil nach wenigen Tagen schon sensationelle 150.000 Zuschauer. Und wen könnte es nicht interessieren, wie es einem Superhelden ergeht, wenn er in die Pubertät kommt. Aber das erzählt dann demnächst „Antboy 2“.

Antboy_PlakatKinostart: 27. März 2014; Regie: Ask Hasselbalch; FSK: ohne; Länge: 80 Minuten; Verleih: MFA+; Link: antboyderfilm.de

 

Wir haben unsere Leser gefragt, welche Superkräfte er oder sie gern hätte. Hier finden Sie die zahlreichen Kommentare – vielen Dank dafür!

 

Kommentare anzeigen (308)

308 Comments

  1. jörg k.

    27. März 2014 in 15:34

    Fliegen

    • M.

      31. März 2014 in 08:08

      Das Gedächtnis von Lehrern löschen können 🙂

    • Angelika

      8. April 2014 in 21:40

      Haushalt ist das Lästigste, dafür würde ich gerne nur mal kurz „blinzeln“

    • Reißig Alexandra

      10. April 2014 in 08:44

      Ich würde gerne fliegen können

  2. Lars

    27. März 2014 in 15:36

    Ich würde gerne unsichtbar werden können

  3. Nat

    27. März 2014 in 16:16

    Krankheiten wegnehmen

  4. Thomas

    27. März 2014 in 16:16

    Beamen können

  5. Svensche

    27. März 2014 in 17:15

    ich würde gerne die Superkraft haben, alles zu essen ohne dick zu werden 🙂

  6. Bastian

    27. März 2014 in 18:07

    Fliegen

  7. Anna-Magdalena

    27. März 2014 in 19:25

    mich in Windeseile von einem Ort zum anderen beamen zu können, das wäre toll…

  8. Christin

    27. März 2014 in 19:53

    Ich möchte mich gern beamen können!

  9. Uli

    27. März 2014 in 20:29

    Würde gerne unsichtbar sein können

  10. eva

    27. März 2014 in 21:05

    sich unsichtbar machen

  11. Ralf Bruns

    27. März 2014 in 21:18

    alle Arbeit fertig haben, die man vorher geplant hat

  12. Jutta

    27. März 2014 in 21:26

    Ich würde gerne Angst und Schmerzen wegzaubern(lindern) können und die Zeit anhalten

  13. Elfi

    27. März 2014 in 22:33

    zeit reisen

  14. Melanie Kleiner

    27. März 2014 in 22:37

    Wäre gern wie Amor und würde die Menschen gern mit Liebe infizieren 😉

  15. karin

    27. März 2014 in 23:06

    ich würde gerne die glückliche zeit anhalten können 🙂

  16. Peter Simonka

    27. März 2014 in 23:44

    Batman können

  17. Claudia Tröger

    28. März 2014 in 00:26

    unsichtbar sein

  18. Frank

    28. März 2014 in 00:28

    ganz klar Zeitreise, um die fehler zu Korrigieren denn die Menschheit diesen Planeten antun.

  19. Daniela S.

    28. März 2014 in 01:28

    fliegen können wäre bestimmt sehr interessant

  20. Merlinda

    28. März 2014 in 02:43

    Zeitreisen

  21. Anja

    28. März 2014 in 06:42

    unsichtbar sein

  22. MartinB

    28. März 2014 in 07:24

    Hellsehen

  23. aliye

    28. März 2014 in 07:31

    Frieden

  24. dani

    28. März 2014 in 07:35

    Zeitreisen

  25. carina

    28. März 2014 in 07:38

    unsichtbar

  26. Monika

    28. März 2014 in 08:20

    Menschen verstehen

  27. heikelaut

    28. März 2014 in 09:21

    sich in eine beliebige person verwamdeln können

  28. Simone

    28. März 2014 in 10:04

    In der Zeit reisen können

  29. Petra

    28. März 2014 in 10:39

    Fliegen wie Peter Pan.

  30. Alex D.

    28. März 2014 in 10:56

    Auf jeden Fall fliegen!!!

  31. Sonny1

    28. März 2014 in 11:49

    Fliegen wäre toll.

  32. Didi

    28. März 2014 in 13:50

    Materie verändern/formen

  33. Rudolph,Kerstin

    28. März 2014 in 15:31

    Fliegen!!!

  34. Gaby G.

    28. März 2014 in 15:37

    Ich möchte heilen können

  35. Tanja Rathje

    28. März 2014 in 15:58

    Ich würde gerne mehr Zeit „herstellen“ können…

  36. Bertasi

    28. März 2014 in 17:09

    Ich würde gerne unsichtbar sein

  37. Jana

    28. März 2014 in 17:56

    ich möchte mich gern unsichtbar machen können

  38. Jessica

    28. März 2014 in 18:33

    Hellsehen wäre was 🙂

  39. WS460

    28. März 2014 in 19:55

    Teleportation

  40. Frank

    28. März 2014 in 22:07

    Fliegen wäre cool …

  41. michael knickrehm

    28. März 2014 in 23:06

    ohja fliegen wäre toll

  42. Zorah68

    28. März 2014 in 23:06

    Ich würde gerne zaubern können 🙂

  43. Dieter

    29. März 2014 in 00:27

    Gedanken lesen

  44. Kai

    29. März 2014 in 01:24

    Röntgenblick wäre cool

  45. Daniela Reich

    29. März 2014 in 08:58

    Ich möchte gern Heilen können.

  46. Michael

    29. März 2014 in 10:28

    Ich würde gerne Elektrizität mit meiner Hand erzeugen können

  47. Corinna

    29. März 2014 in 13:02

    Zeitreisen

  48. Kerstin

    29. März 2014 in 14:16

    durch die Zeit reisen

  49. Michaela

    29. März 2014 in 17:29

    Ich hätte gerne den Röntgenblick

  50. Bianca S.

    30. März 2014 in 12:24

    Fliegen

  51. Mario Kaeß

    30. März 2014 in 12:44

    Ich brauche keine Superkräfte … denn ich bin – so wie ich bin – zufrieden mit mir.

  52. Mathias

    30. März 2014 in 18:06

    Ich würde gerne Gedanken lesen können, um endlich zu wissen, was die anderen wirklich meinen!
    VIele Grüße

  53. Christa B.

    30. März 2014 in 18:13

    Ich wäre gerne unsichtbar:-)

  54. Toni Barros Renvert

    30. März 2014 in 18:17

    Gedanken lesen

  55. savasa

    30. März 2014 in 22:23

    Ich würde gerne alle Lebewesen heilen können

  56. G.

    31. März 2014 in 08:10

    Gedanken lesen und beeinflussen können 🙂

  57. Bianca

    31. März 2014 in 12:53

    Ich möchte gerne in der Zeit reisen können ohne das Raum-Zeit-Kontinuum in Gefahr zu bringen 🙂

  58. kinglouis

    31. März 2014 in 13:56

    Ich möchte gerne andere Verkehrsteilnehmer durch die Kraft meiner Gedanken dazu bringen können, im Straßenverkehr rechtzeitig (!!) vor dem Abbiegevorgang zu blinken. Nichtblinken ist rücksichtslos und gefährlich.

  59. Christian König

    31. März 2014 in 21:03

    Superstärke

  60. Stefanie Beyer

    31. März 2014 in 23:45

    Ich würde gerne fliegen können und zudem fänd ich es ganz toll super Stark zu sein. Sachen alleine heben und tragen zu können, evtl. ein Auto oder Bus hochheben können, wenn mal ein Notfall ist. Die Stärke habe ich mir schon immer gewünscht, da ich schon oft Träume hatte, in denen ich Gummi-Arme hatte, das heißt ich wollte im Traum mich gegen jemanden wehren und denjenigen schlagen und es ist wie Gummi leicht abgeprallt ohne den anderen ansatzweise zu verletzen. Klar es ist nur ein Traum, aber wenn ich mal überfallen werden sollte, wäre es doch gut, wenn man sich wehren kann und nicht Hände wie Pudding hat und es sich eher nach streicheln anfühlt als das Gefühl sich zur Wehr setzen zu können.

    Dann wollte ich auch immer schon Gedanken lesen können, da ich gerne wissen möchte was mein Gegenüber von mir denkt und ich nicht mehr unsicher sein muss.
    Telekinese wäre auch praktisch – wenn man Gegenstände bewegen könnte ohne sie zu berühren. Einfach magisch und faszinierend 🙂

  61. pinkymausi

    1. April 2014 in 10:52

    Den Haushalt in Windeseile fertig zu kriegen.

  62. Beate

    1. April 2014 in 12:33

    Heilungskräfte für bisher unheilbare Krankheiten oder sehr schwere Kankheiten bei Kindern.

  63. Nad2014

    1. April 2014 in 13:20

    ich hätte gerne die Macht aus allem schlechten etwas gutes zu machen 🙂

  64. Chrissie67

    1. April 2014 in 19:48

    Ich würde gern die Gedanken anderer Menschen manipulieren können

  65. elly

    1. April 2014 in 22:26

    Fliegen wäre eine klasse und zeitsparende Sache!

  66. Silvia

    2. April 2014 in 19:25

    Unsichtbar machen zu können

  67. Frank

    3. April 2014 in 18:04

    Gedanken lesen.

  68. Tanja

    3. April 2014 in 18:16

    unsichtbar sein

  69. Norbert

    3. April 2014 in 18:19

    Die Zeit zurückdrehen können!

  70. Sylvia Büscher

    3. April 2014 in 18:21

    Fliegen

  71. eva

    3. April 2014 in 18:22

    Ich möchte einmal schnippen und das ganze Unkraut inmeinem Garten ist weg!

  72. Ulrike

    3. April 2014 in 18:24

    Ich würde schon gerne die Gedanken meiner Mitmenschen lesen können.

  73. Sonja Espenlaub

    3. April 2014 in 18:32

    Krankheiten!

  74. sgem

    3. April 2014 in 18:32

    bei Bedarf unsichtbar sein bzw. in die Zukunft blicken können

  75. frafra

    3. April 2014 in 18:42

    Zeitreisen

  76. Anke

    3. April 2014 in 18:51

    einfach Wünsche wahr werden lassen

  77. Frank

    3. April 2014 in 18:55

    durch Wände gehen zu können

  78. Martin Zich

    3. April 2014 in 19:13

    Lottozahlen voraussagen

  79. Marina

    3. April 2014 in 19:14

    Gedankenlesen

  80. Dee

    3. April 2014 in 19:29

    Gedanken lesen

  81. Heike Bürger

    3. April 2014 in 19:41

    Krankheiten heilen zu können

  82. Peter Zimmermann

    3. April 2014 in 19:49

    Materie manipulieren

  83. jasmin

    3. April 2014 in 19:52

    telekinese 🙂 bräuchte nie wieder abends von der couch aufstehen, wenn ich tv schaue, um an chips und co zu kommen 😛

  84. Annalena

    3. April 2014 in 19:55

    Fliegen

  85. Nadine

    3. April 2014 in 20:08

    Ich würde gerne alle Krankheiten heilen können.

  86. Sven

    3. April 2014 in 20:09

    Ich wäre liebend gern superstark!!

  87. Edeltraut Seifert

    3. April 2014 in 20:11

    Fliegen wäre toll – im Traum kann ich es

  88. IDA

    3. April 2014 in 20:18

    Ich wäre gerne unsichtbar.

  89. Alexandra

    3. April 2014 in 20:40

    Ich würde gerne Gedanken lesen können

  90. Birgit Conrad

    3. April 2014 in 20:53

    Ich möchte gerne Waffen in Blumen verwandeln können!

  91. lill

    3. April 2014 in 21:21

    ich möchte zaubern können!

  92. Tamara George

    3. April 2014 in 21:24

    Mich unsichtbar machen wäre manchmal ganz interessant….! : )

  93. Dirk Neu

    3. April 2014 in 22:08

    Ich wäre gerne unsichtbar 🙂

  94. Sonja

    3. April 2014 in 22:58

    Fliegen können

  95. Martina

    3. April 2014 in 23:44

    ZAUBERN, dann würde ich mir Gesundheit und Geld zaubern, den rest um glücklich zu sein hab ich schon 🙂

  96. Dagmar Katit

    4. April 2014 in 06:21

    Ich möchte zu gerne Gedanken lesen können

  97. Friederike

    4. April 2014 in 06:22

    Unsichtbar sein können 😉

  98. Stefanie Sauermann

    4. April 2014 in 07:04

    Gedankenlesen

  99. alexander reinisch

    4. April 2014 in 09:19

    fliegen

  100. Pummelweib

    4. April 2014 in 09:32

    Sich unsichtbar machen und kranke heilen können 🙂

  101. Sascha

    4. April 2014 in 11:37

    Fliegen!

  102. Jörg U.

    4. April 2014 in 13:30

    Unsterblichkeit

  103. Marion Krause

    4. April 2014 in 14:07

    Zeitreisen wären toll

  104. sabine

    4. April 2014 in 14:51

    Das schlechte in den Menschen wegzaubern!

  105. Kalli

    4. April 2014 in 14:58

    Unsichtbar sein wäre cool

  106. Claas

    4. April 2014 in 16:02

    Fliegen können und sich unsichtbar machen können…

  107. Nicole

    4. April 2014 in 16:02

    Unsichtbar sein wäre voll cool!!

  108. Michaela

    4. April 2014 in 19:18

    ich würde gerne fliegen können, so könnte ich unabhängig von allem die Welt erkunden

  109. brigitte

    4. April 2014 in 19:20

    …Krankheit verbannen!

  110. Axel

    4. April 2014 in 20:21

    durch Mauern sehen können

  111. Timo Nowak

    5. April 2014 in 08:26

    Meine zwei Kinder hüten, dafür benötigt man wirklich Superheldenkräfte ! O)

  112. Sebastian

    5. April 2014 in 10:09

    Zeitreisen, damit ich schlimme Katastrophen und Kriege verhindern kann

  113. Mario Neumann

    5. April 2014 in 12:09

    Fliegen cool.

  114. Thorsten

    5. April 2014 in 12:14

    Hexen

  115. Stefan

    5. April 2014 in 12:34

    Ich würde gerne in der Zeit reisen können!

  116. Sigrid Müller

    5. April 2014 in 15:31

    Gedanken lesen.

  117. Sara

    5. April 2014 in 16:38

    Ich würde gerne mich unsichtbar machen können

  118. Sonja H.

    5. April 2014 in 17:02

    ich möchte gern ZAUBERN können. Liebe Grüße.

  119. Steffi

    5. April 2014 in 19:24

    Ich bin ein großer Fan von Zeitreisen. Es wäre mein größter Traum, in vergangene Epochen und auch in die Zukunft reisen zu können.

  120. Dirk

    6. April 2014 in 12:33

    Telekinese zu beherrschen wäre nicht übel!

  121. Romy Jahn

    6. April 2014 in 15:53

    Sich unsichtbar machen zu können, wäre eine tolle Fähigkeit.

  122. Rene

    6. April 2014 in 16:12

    Gedanken lesen wäre echt super.

  123. Andi

    6. April 2014 in 16:35

    unsichtbar machen

  124. Thomas

    6. April 2014 in 16:47

    die Macht wie in StarWars

  125. Manuel

    6. April 2014 in 17:00

    ich würde gerne Gedanken lesen können

  126. Marcel Fuchs

    6. April 2014 in 18:08

    Ich wäre gern ein Hellseher – wegen der Lottozahlen – LOL

  127. Georg

    6. April 2014 in 18:12

    Unsichtbar sein hätte gewisse Vorteile.

  128. Maik Hoffmann

    6. April 2014 in 20:58

    Unsichtbarkeit

  129. Mareike

    6. April 2014 in 21:28

    fliegen wäre cool

  130. Herbert

    7. April 2014 in 00:01

    Durch die Wände schauen, wäre Klasse 🙂

  131. avy.mae@gmx.net

    7. April 2014 in 07:53

    Shapeshifting ((nie wieder Diät!)

  132. Benni

    7. April 2014 in 08:03

    Ich würde gerne mit Tieren sprechen können.

  133. Xandra

    7. April 2014 in 11:43

    Telepathische Kräfte

  134. Christel

    7. April 2014 in 13:23

    magische Kräfte

  135. Anastasia

    7. April 2014 in 13:30

    Ich würde gerne unsichtbar sein

  136. Brigitta

    7. April 2014 in 13:53

    Für alle Krankheiten, die richtigen Heilmittel haben zu können

  137. Natascha Melpignano

    7. April 2014 in 14:35

    Ich würde gerne zaubern können

  138. Jeannette

    7. April 2014 in 15:39

    Beamen

  139. Michael

    7. April 2014 in 16:36

    Mein Auto bräuchte dringend Transwarp-Technik!

  140. Rolf

    7. April 2014 in 17:24

    Supermagen

  141. Susi

    7. April 2014 in 17:50

    Ich würde gerne Krankheiten aller Art heilen können

  142. Monika

    7. April 2014 in 19:02

    unheilbare Krankheiten zu heilen

  143. Ingrid A.

    7. April 2014 in 20:12

    Fliegen ist ein Traum von mir….

  144. Ulrike

    7. April 2014 in 20:54

    Ich würde gerne die Hungersnot auf der Welt beseitigen!

  145. Günter Fuchs

    7. April 2014 in 21:43

    Die Lottozahlen schon vorher kennen

  146. Markus

    7. April 2014 in 22:55

    Den Röntgenblick natürlich 😉

  147. Dana

    8. April 2014 in 03:57

    Fliiiegen können 😀

  148. mohni33

    8. April 2014 in 07:29

    krankheiten heilen

  149. christiane

    8. April 2014 in 08:24

    unsichtbar sein

  150. Sandra

    8. April 2014 in 10:12

    mich unsichtbar machen zu können

  151. Angelika

    8. April 2014 in 11:04

    Ich brauche keine Superkräfte. Ich wäre nur gerne immer gesund und leistungsfähig, dann kann ich fast jede Situation meistern

  152. Sabine

    8. April 2014 in 11:50

    ich währe gerne Unsichtbar

  153. Dunse

    8. April 2014 in 11:50

    Röntgen Blick

  154. drohne

    8. April 2014 in 13:30

    Zeitreisen wäre schön

  155. Thorsten S

    8. April 2014 in 13:36

    Sehr schnelle Geschwindigkeit!

  156. Rudolf Richter

    8. April 2014 in 13:44

    Zeitreisen

  157. Franz

    8. April 2014 in 15:34

    Ich hätte gerne einen Röntgenblick.

  158. Jürgen Boesader

    8. April 2014 in 15:55

    Telepathische Fähigkeiten

  159. Karin L.

    8. April 2014 in 16:06

    unsichtbar machen

  160. Benjamin

    8. April 2014 in 16:24

    Durchsichtig 🙂 und reich 🙂

  161. Minimotte

    8. April 2014 in 16:37

    Ich würde mich gerne beamen können 🙂

  162. Jürgen

    8. April 2014 in 17:02

    Scheisse in gold zu verwandeln

  163. Inka Fuchs

    8. April 2014 in 17:20

    Ich möchte fliegen können

  164. Lara

    8. April 2014 in 17:31

    fliegen und heilen

  165. chrisi

    8. April 2014 in 17:42

    unsterblich und unverwundbar sein

  166. Sasa

    8. April 2014 in 17:46

    Ich würde gerne Gedanken lesen können. Das würde das Leben in einigen Dingen wirklich vereinfachen.

  167. Flo

    8. April 2014 in 18:38

    Ich würde Gedanken lesen können.

  168. Alex

    8. April 2014 in 18:48

    Unsichtbar

  169. Jenny

    8. April 2014 in 19:01

    Ich wäre gerne unsichtbar.

  170. Wilfried

    8. April 2014 in 19:08

    Superkräfte

  171. Ralf

    8. April 2014 in 19:27

    Röntgenblick

  172. Marc Leymann

    8. April 2014 in 19:37

    Alle Krankheiten heilen zu können !

  173. Christian

    8. April 2014 in 19:40

    Unsichtbarkeit…

    endlich Banken berauben und Banker ärgern ^^ achja Politiker erst recht xD

  174. Tanja

    8. April 2014 in 19:41

    Fliegen können

  175. MARIA

    8. April 2014 in 19:51

    gerne unsichtbar sein

  176. MARTIN

    8. April 2014 in 19:52

    Ich hätte gerne alle Fähigkeiten bei ZEUS.

  177. Simone

    8. April 2014 in 20:33

    ich hätte gern die Kräfte Weltfrieden zu schaffen

  178. ´Susanna Duchilio

    8. April 2014 in 20:44

    Ich würde gerne mit Tieren sprechen können.

  179. Michaela Schäfer

    8. April 2014 in 20:58

    alles hören und sehen können, auch durch Wände

  180. Johannes

    8. April 2014 in 23:00

    Fliegen möchte ich können

  181. TW76

    8. April 2014 in 23:07

    Unsichtbarkeit

  182. Cornelia S.

    8. April 2014 in 23:09

    fliegen können wäre schon toll!

  183. JW51

    8. April 2014 in 23:20

    Zeitreisen

  184. Sabrina Fuchs

    8. April 2014 in 23:59

    Unsichtbar wäre toll

  185. Johannes

    9. April 2014 in 02:18

    fliegen können

  186. Jan

    9. April 2014 in 02:35

    Ich hätte gerne einen Superblick, der mir sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft zeigen kann!

  187. Nadine

    9. April 2014 in 07:24

    Ich würde mich gerne Beamen können 🙂

  188. serdlfam

    9. April 2014 in 07:33

    Fliegen können wäre cool

  189. Larissa

    9. April 2014 in 08:09

    Unsichtbar werden können

  190. Mathias

    9. April 2014 in 10:04

    Fliegen…

  191. Merkle

    9. April 2014 in 10:39

    schneller sein als das Licht

  192. Inga

    9. April 2014 in 11:09

    in der Zeit reisen

  193. Ute

    9. April 2014 in 11:21

    Unsterblichkeit

  194. TOM

    9. April 2014 in 11:22

    NIE , aber wirklich nie DEMENZKRANK werden !!

  195. Gabi

    9. April 2014 in 11:43

    Fliegen können

  196. Sabine Schubert

    9. April 2014 in 12:34

    Ganz klein sein,wie eine Ameise

  197. Daniela

    9. April 2014 in 13:24

    Krankheiten wegzaubern

  198. Arne

    9. April 2014 in 13:31

    Röntgenblick

  199. Dieter

    9. April 2014 in 13:32

    fliegen können

  200. Heidi

    9. April 2014 in 13:33

    alles Böse erfolgreich bekämpfen zu können

  201. Sandra Schwaiger

    9. April 2014 in 13:41

    Ich würde mich gern unsichtbar machen können!

  202. sun256

    9. April 2014 in 13:43

    Unsichtbarkeit

  203. Jenny

    9. April 2014 in 14:06

    Ich hätte gern den grünen Daumen auf Superhelden-Niveau, so dass ich z. B. Wüsten in blühende Landschaften verwandeln könnte.

  204. Helga

    9. April 2014 in 14:44

    Wände hochlaufen, das wäre in der Stadt praktisch wenns darum geht Abkürzungen zu nehmen 🙂

  205. Nadin

    9. April 2014 in 14:57

    unsichtbar machen und Gedanken lesen

  206. Gaby

    9. April 2014 in 15:38

    Ich würde mich gerne irgendwo hinbeamen können. Dann wär ich in nullkommanix am Urlaubsort und wir würden nicht jedes Mal zig Stunden im Stau stehen.

  207. Petra

    9. April 2014 in 15:49

    Ich wäre gerne manchmal unsichtbar um Dinge ungestört zu beobachten

  208. Pamela

    9. April 2014 in 15:57

    Gedankenlesen wäre wohl meine liebste Fähigkeit – aber abschaltbar. Möchte dann doch nicht immer wissen, was mein Gegenüber gerade denkt. 😉

  209. Susanne

    9. April 2014 in 16:12

    Fliegen!!!!

  210. Bärbel F

    9. April 2014 in 16:15

    der sechste Sinn!

  211. Susann

    9. April 2014 in 16:18

    fliegen können

  212. Andre

    9. April 2014 in 16:21

    Gedankenlesen

  213. Ulli

    9. April 2014 in 16:58

    Mich mit den Gedanken von einem Ort zum anderen teleportieren können

  214. Sabine

    9. April 2014 in 17:31

    Fliegen können wäre super

  215. Micha

    9. April 2014 in 17:41

    Fliegen können

  216. Ina

    9. April 2014 in 18:09

    BEAMEN

  217. Frank H.

    9. April 2014 in 18:14

    Unsichtbarkeit.

  218. Katrina

    9. April 2014 in 18:26

    Aufräumen können, wie Mary Poppins!!

  219. Bjoern Ireland

    9. April 2014 in 18:31

    Die Zeit anhalten……..das wäre toll.

  220. Kitty

    9. April 2014 in 19:12

    Schwere Krankheiten heilen.

  221. Gisela

    9. April 2014 in 19:41

    Unsichtbar sein

  222. Michael K.

    9. April 2014 in 19:46

    ein wenig zaubern – so wie die „Bezaubernde Jeannie“

  223. Lysann

    9. April 2014 in 19:48

    Ich würde sehr gern fliegen können. 🙂

  224. Elli

    9. April 2014 in 20:12

    Ich würde gern Gedanken lesen können!

  225. Elke

    9. April 2014 in 20:21

    Hellsehen

  226. Denise V.

    9. April 2014 in 20:32

    Fliegen würde ich gerne können.

  227. Angelika Löwe

    9. April 2014 in 20:46

    Menschen von ihren Krankheiten heilen

  228. Hermann Bauer

    9. April 2014 in 21:06

    Ich möchte fliegen können – und Frieden stiften.

  229. SandyK

    9. April 2014 in 21:10

    in die Zukunft schauen

  230. Mirko H.

    9. April 2014 in 21:54

    Durch Wände gehen

  231. Oliver Hanemann

    9. April 2014 in 21:55

    Zeit Reisen

  232. Friederike

    9. April 2014 in 22:10

    Ich möchte gern zaubern können.

  233. Renate

    9. April 2014 in 22:27

    Ich würde gern zaubern können, dann gäbe es keine Krankheiten und Kriege mehr.

  234. Martin

    9. April 2014 in 23:10

    Unsichtbar sein 😀

  235. Annika

    10. April 2014 in 00:16

    Hexen

  236. Jonny

    10. April 2014 in 00:26

    Die Sattmachkraft – damit niemand auf der Welt mehr hungern muss.

  237. Tyberiusz Schröder

    10. April 2014 in 01:22

    Unsichbar

  238. Annette

    10. April 2014 in 05:36

    Ich würde gerne fliegen können

  239. alfred

    10. April 2014 in 06:08

    gedanken lesen

  240. Michael

    10. April 2014 in 06:29

    fliegen zu können wäre ganz toll 🙂

  241. Stefanie P

    10. April 2014 in 06:58

    Ich würde gerne unsichtbar werden 🙂

  242. Torsten

    10. April 2014 in 07:12

    Fliegen können

  243. Sebastian Fuhlert

    10. April 2014 in 07:25

    schneller sein als alles andere

  244. Nathalie

    10. April 2014 in 07:46

    Fliegen können

  245. Christine G.

    10. April 2014 in 07:52

    ich habe schon als kind immer davon geträumt fliegen zu können, das wäre einfach der hammer!!

  246. Christina

    10. April 2014 in 08:11

    Gedanken lesen wäre nicht schlecht

  247. Ruth

    10. April 2014 in 08:47

    Heilen und Gedankenlesen

  248. Sven

    10. April 2014 in 09:21

    die erdbewohner glücklich machen zu können

  249. Stef

    10. April 2014 in 09:46

    Unsichtbarkeit

  250. Hermann Geissler

    10. April 2014 in 10:35

    Gesundheit bringen

  251. Julia W.

    10. April 2014 in 10:38

    Fliegen

  252. Birgit Grienenberger

    10. April 2014 in 10:53

    Ich würde mich gerne an andere Orte wünschen können.

  253. Björn

    10. April 2014 in 11:38

    Ich würde gerne für einen einzigen Tag alle sozialen Netzwerke stilllegen

  254. Nancy

    10. April 2014 in 12:17

    Unsichtbar zu sein……

  255. Elke

    10. April 2014 in 12:22

    unsichtbar

  256. Katrin M.

    10. April 2014 in 12:23

    Ich würde mich gerne von Ort zu Ort beamen können 🙂

  257. Claudia

    10. April 2014 in 12:27

    Schwierig: entweder fliegen oder in eine andere Zeit reisen

  258. stefanie Witt

    10. April 2014 in 13:11

    unsichtbar sein und gedanken lesen können

  259. Sieglinde

    10. April 2014 in 13:22

    Ich wäre gerne Unsichtbar

  260. Norbert

    10. April 2014 in 13:25

    Gedanken lesen

  261. Maja

    10. April 2014 in 13:28

    Fliegen!

  262. Sammet Guenther

    10. April 2014 in 13:42

    Fliegen

  263. Stefan

    10. April 2014 in 13:57

    durch die Zeit reisen können

  264. Sieglinde S

    10. April 2014 in 14:19

    Unsichtbar sein

  265. litwis

    10. April 2014 in 14:24

    Unsichtbar machen steht hier hoch im Kurs.

  266. Karin

    10. April 2014 in 14:38

    durch Wände gucken

  267. Julian

    10. April 2014 in 14:39

    ich würde gerne die Zukunft sehen können 😛

  268. Jörg Jarms

    10. April 2014 in 14:41

    Fliegen

  269. Sandra

    10. April 2014 in 15:05

    Fliegen können

  270. ane

    10. April 2014 in 16:09

    unsichtbar machen

  271. Ina Zenner

    10. April 2014 in 16:23

    Gedanken lesen

  272. Rico

    10. April 2014 in 16:35

    Ich moechte gerne in die Zukunft sehen koennen und mich unsichtbar machen koennen.

  273. petzi

    10. April 2014 in 17:01

    sich unsichtbar machen

  274. Uschi Franz

    10. April 2014 in 18:01

    Also ich würde mich sehr gerne unsichtbar machen, in die Zukunft möchte ich nicht wirklich sehen

  275. blubella

    10. April 2014 in 18:22

    Ich wünschte manchmal ich könnte die Zeit anhalten. Entweder um einen bestimmten Augenblick festzuhalten oder um in der angehaltenen Zeit schnell Sachen zu erledigen, ohne dass die Zeit davonrennt… 🙂

  276. Wicky

    10. April 2014 in 18:32

    Ich würde gern zaubern können, das sich der Haushalt von selbst erledigt und man dadurch mehr Zeit für andere, wichtige Dinge hat.

  277. Michael

    10. April 2014 in 18:40

    Fliegen wäre toll.

  278. Cindy

    10. April 2014 in 18:44

    Gedanken lesen, sehr praktisch

  279. Enver

    10. April 2014 in 18:51

    unsichtbar machen

  280. Margitta

    10. April 2014 in 18:51

    Unsichtbar sein

  281. Michael Kaspar

    10. April 2014 in 19:06

    Ich wäre gern unsichtbar- mit Tarnkappe

  282. Victoria Landgraf

    10. April 2014 in 19:47

    Ich würde gerne in die Zeit reisen können, da wo meine Mama noch gelebt hat, und hätte sie vor dem Autounfall bewahrt!

  283. Gerd L.

    10. April 2014 in 20:02

    Unsichtbar machen können und durch Wände schweben

  284. Sebastian Spatz

    10. April 2014 in 20:06

    Durch alle Gegenstände hindurchfließen können wäre klasse.

  285. Manja Ockert

    10. April 2014 in 20:07

    Fliegen

  286. Gabriele

    10. April 2014 in 20:08

    Gedanken lesen

  287. Gudrun

    10. April 2014 in 20:26

    Geld kacken

  288. Gabriele

    10. April 2014 in 20:32

    Ich würde mich gerne beamen können.

  289. Andreas Schulz

    10. April 2014 in 20:37

    Frauen zu verstehen

  290. Ma Bu

    10. April 2014 in 21:04

    fliegen können

  291. manuela m.

    10. April 2014 in 21:10

    fliegen zu können

  292. Miriam Gamon

    10. April 2014 in 21:23

    Ich würde gerne Streit im Keim ersticken könnnen

  293. Andreas

    10. April 2014 in 21:28

    Ich möchte gerne heilen können. Fliegen wäre auch ganz nett 😉

  294. Julian

    10. April 2014 in 21:52

    Beamen können

  295. Janine k.

    10. April 2014 in 21:53

    Ich möchte zaubern können <3

  296. Edeltraud

    10. April 2014 in 22:09

    Ich möchte gerne Beamen können.

  297. bego

    10. April 2014 in 22:17

    fliegen wäre klasse

  298. Barbara

    10. April 2014 in 22:39

    fliegen!!!!!

  299. Lukas

    10. April 2014 in 22:44

    Mein Traum wäre es fliegen zu können.

  300. Anke W.

    10. April 2014 in 22:49

    Durch die Zeit reisen zu können, wäre toll! 🙂

  301. Anna

    10. April 2014 in 23:05

    auf alle Fälle fliegen und unsichtbar sein

  302. Daniela

    10. April 2014 in 23:09

    auf einem Besen fliegen wie Bibi Blocksberg 😉

  303. Franziska

    10. April 2014 in 23:16

    Zauberkräfte wären doch toll 🙂

  304. Tanja

    10. April 2014 in 23:28

    Ich möchte alle Geheimnisse auf dieser Welt wissen… ;-D

  305. Pingback: Gewinnspiel: "Antboy" auf DVD und Blu-ray Disc | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016