Spiele

„Karlo Karottenschreck“ von Goliath

„Karlo Karottenschreck“ von Goliath

Mit „Karlo Karottenschreck“ gibt’s jetzt Action im Kaninchenbau! Möhrenklauende Kinder ab vier Jahren ärgern dabei nicht nur Karlo das Kaninchen, sondern auch ihre Mitspieler. Das süße Kaninchen kann dabei schnell in die Luft gehen (die Mitspieler hoffentlich nicht …). Da ist Reaktionsschnelligkeit gefragt – und ganz nebenbei üben die Kinder spielerisch fangen und zählen. 

 

Zu Beginn des Spiels wird Karlo auf seinen Bau gesetzt. Das Glücksrad zeigt, ob ein Spieler Karotten aus Karlos Bau klauen und in sein Körbchen legen darf, ob er aussetzen muss oder ihm gar ein Möhrchen weggefressen wird. Dabei ist äußerste Konzentration gefragt, denn erschrickt Karlo Karottenschreck, macht er einen riesen Hüpfer!

 

Wer Karlo auffängt, bevor er auf dem Tisch landet, darf von jedem Mitspieler eine Karotte klauen.
Deshalb sitzen alle Spieler gespannt um den Kaninchenbau und lassen Karlo nicht aus den Augen. Immer wenn Karlo von seinem Bau hüpft, wird gezählt, wer die meisten Karotten im Körbchen
hat. So üben Kinder ganz nebenbei fangen und zählen.


KARLO KAROTTENSCHRECK von Goliath ist für 2-4 Spieler ab 4 Jahren geeignet, Spieldauer ca. 15 Minuten, ca. 25 Euro.

 

Kommentare anzeigen (2)

2 Comments

  1. doreen

    21. Dezember 2013 in 00:13

    so süß!und genau das richtige für lange Wintertage.das macht den Kleinen bestimmt riesig Spaß.
    allen einen schönen 4.Advent

  2. Nicole Bormann

    29. Dezember 2013 in 15:46

    Das ist soooooo süß, würde mich riesig über dieses Spiel freuen und meine beiden Kinder bestimmt noch viel mehr 😉

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Spiele

Playmobil setzt Mode-Trends im Spielzeugland

Thomas Meins19. Mai 2016

Virtual Reality: Der neue View-Master von Mattel (Sponsored Post)

Thomas Meins16. März 2016

Das laufende Schäfchen von Zapf Creation

Barbara Leuschner27. Februar 2016

Mit der Macht spielen: Neue Lego-Star-Wars-Sets

Thomas Meins30. Januar 2016

Spielwarenmesse Nürnberg vergibt Toy Award 2016

Thomas Meins26. Januar 2016

„Bellz!“: Magnetischer Spielspaß für die Familie

Thomas Meins27. Dezember 2015

So werden Sie zum „Dream Team“

Thomas Meins18. Dezember 2015

Zoch-Spiel „Nitro Glyxerol“: Rütteln, schütteln, siegen

Thomas Meins9. Dezember 2015

„Lift it!“: Actionspiel für Baumeister mit Köpfchen

Thomas Meins20. November 2015

Kartenspiel „Beasty Bar – New Beasts in Town“ von Zoch

Barbara Leuschner10. November 2015