Spiele

LEGO Friends „Heartlake Bäckerei“

LEGO Friends „Heartlake Bäckerei“

Mädchen haben immer eine besonders wichtige Person an ihrer Seite: ihre beste Freundin. Gemeinsam wachsen sie, unterstützen und ergänzen sich, entdecken ihre Interessen und erleben Abenteuer. Ihre Freundschaft macht sie stark – und starke Mädchen können die Welt erobern. Im LEGO Friends Universum entscheiden Fünf- bis Achtjährige selbst, wer sie sind und wer sie sein wollen – und was sie in ihrer Freizeit tun möchten. Zum Beispiel Kekse und Kuchen backen mit Mia und Danielle.

 

Bei den LEGO Friends Sets wird Freizeit großgeschrieben
Die Freundinnen aus Heartlake City können sich nach der Schule auf jede Menge Freizeit- und Bauspaß freuen, denn hier ist immer etwas los und die Möglichkeiten in Heartlake City sind nahezu grenzenlos. Die LEGO Friends Produktlinie geht insbesondere auf die Bedürfnisse von fünf- bis zehnjährigen Mädchen ein und begeistert mit ihren detailgetreuen Szenarien: Zuerst werden die Modelle aus LEGO Steinen modulweise aufgebaut, dann können die Mädchen im Rollenspiel ihre Lieblingsthemen Freundschaft, Musik, Sport, Tanzen, Tiere und Natur ausleben. Stundenlanger Spielspaß ist auf diese Weise garantiert.

LEGO Friends: Hier spielt das wahre Leben
Mädchen haben immer eine besonders wichtige Person an ihrer Seite: ihre beste Freundin. Gemeinsam wachsen sie, unterstützen und ergänzen sich, entdecken ihre Interessen und erleben Abenteuer. Ihre Freundschaft macht sie stark – und starke Mädchen können die Welt erobern. Diese Welt spiegeln die LEGO Friends Sets wider. Denn im Spiel entscheiden sie selbst, wer sie sind und wer sie sein wollen. Hier gibt es Herausforderungen, die sie gemeinsam mit der besten Freundin altersgerecht und spielerisch lösen. Hier sind Mädchen echte Mädchen. Kurzum: Bei LEGO Friends spielt das wahre Leben.

Wahre Freundschaft
Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Auch die fünf Freundinnen Mia, Stephanie, Olivia, Andrea und Emma sind so unterschiedlich, wie Freunde es im wahren Leben sind – und werden im Nu unzertrennlich: Mia ist bodenständig, praktisch und liebt Sport und Tiere, während die kreative und einfallsreiche Andrea besonders musikalisch veranlagt ist. Stephanie hingegen steckt voller Energie und Tatendrang: Sie organisiert gern Events und fehlt auf keiner Party. Verträumt geht es in Emmas Welt der Kunst und des Designs zu, und mit ihrem Interesse an Wissenschaft, Mathe und Technik ist Olivia ein Ass im Problemlösen. Die LEGO Friends Spielwelt lebt es damit vor: Freundinnen ergänzen sich, unterstützen sich und sind dadurch gemeinsam stark.

Unendliche Abenteuer
Welche Abenteuer die fünf Hauptcharaktere erleben und wie ihre Welt aussieht, bestimmen Mädchen ganz nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen. In ihrem Wohnort Heartlake City verbringen Mia, Emma und Co. jede Minute ihrer Freizeit miteinander: Egal, ob sie sich im Schönheitssalon hübsch machen, im Baumhaus unter dem Sternenhimmel schlafen oder eine Gartenparty in Olivias Haus mit jeder Menge Sonne und Eis feiern – kein Tag ist wie der andere.

Echtes Mädchenspielzeug
Auf spielerische Art und Weise verbinden die neuen Produkte damit Bauen und Rollenspiel miteinander. Mit liebevollen Details und Accessoires sowie unterschiedlichen Charakteren gehen die LEGO Friends Sets genau auf die Bedürfnisse von Mädchen ein: Sie schaffen eine realistische Welt, mit der sie sich identifizieren. In den Sets ist immer mindestens eine Mädchen-Spielfigur dabei, die sich nach Lust und Laune mit den Freundinnen tauschen lässt. Damit Mädchen einen emotionalen Bezug zu den Spielfiguren herstellen können, sind diese hübsch und funktional zugleich: Sie haben realistische, feminine Proportionen, tragen mädchenhafte Kleidung, können umgestylt werden und sogar neue Frisuren erhalten. Sie bestehen aus vier Teilen und sind beliebig miteinander kombinierbar. Mit jeder weiteren Spielfigur wachsen dabei die Kombinationsmöglichkeiten.

Auch beim Bauen sind keine Grenzen gesetzt: Da die größeren Sets aus der Friends Serie jeweils in einzelne Module aufgeteilt und gepackt sind, können Mädchen besonders schnell mit dem Spielen loslegen – auch ohne das Modell sofort vollständig aufzubauen. Durch das modulare Bauen können die Modelle zudem rasch umgebaut werden. So können sich Mädchen ganz auf das konzentrieren, was ihnen neben dem Bauen am meisten Spaß macht: Gestalten, Umdekorieren und Einrichten mit den vielen liebevollen Details und niedlichen Accessoires der Friends Serie. Alle Teile sind komplett kompatibel mit allen anderen LEGO Elementen, um grenzenlosen Spielspaß zu garantieren.

 

Backe Kekse und Kuchen mit Mia!
Mia und Danielle benötigen Hilfe beim Kuchenbacken in der Heartlake Bäckerei (Artikel-Nr. 41006, ca. 25 Euro)! Doch bevor es losgeht, muss zuerst das Schild, das Vordach und die Auslage dieses süßen Ladens gebaut werden. Zur Eröffnung werden die gebackenen Kuchen, Brot, Kekse und Croissants in den Regalen ausgelegt. Und schon kommt ein Kunde vorbei und bestellt einen Waldbeerengeburtstagskuchen. Zum Glück warten in der Küche jede Menge Lebensmittel und Utensilien auf die Bäckerinnen: Alle Zutaten in die Schüssel und ab in den Ofen, bis der Kuchen fertig ist. Danach noch mit Früchten dekorieren und den Preis in die Kasse eingeben – fertig!

 

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spiele

Mehr in Spiele

Playmobil setzt Mode-Trends im Spielzeugland

Thomas Meins19. Mai 2016

Virtual Reality: Der neue View-Master von Mattel (Sponsored Post)

Thomas Meins16. März 2016

Das laufende Schäfchen von Zapf Creation

Barbara Leuschner27. Februar 2016

Mit der Macht spielen: Neue Lego-Star-Wars-Sets

Thomas Meins30. Januar 2016

Spielwarenmesse Nürnberg vergibt Toy Award 2016

Thomas Meins26. Januar 2016

„Bellz!“: Magnetischer Spielspaß für die Familie

Thomas Meins27. Dezember 2015

So werden Sie zum „Dream Team“

Thomas Meins18. Dezember 2015

Zoch-Spiel „Nitro Glyxerol“: Rütteln, schütteln, siegen

Thomas Meins9. Dezember 2015

„Lift it!“: Actionspiel für Baumeister mit Köpfchen

Thomas Meins20. November 2015

Kartenspiel „Beasty Bar – New Beasts in Town“ von Zoch

Barbara Leuschner10. November 2015