Film

Exklusive Videopremiere für „Choral des Todes“ auf DVD und Blu-ray Disc

Exklusive Videopremiere für „Choral des Todes“ auf DVD und Blu-ray Disc

choral des todes startEin ungewöhnliches Mordinstrument, eine finstere Geschichte und zwei Bullen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: „Choral des Todes“ ist ein düsterer Verschwörungsthriller mit exzellenter Besetzung. Der Film erscheint als exklusive Videopremiere fürs Heimkino am 6. Dezember bei Senator Home Entertainment auf DVD und Blu-ray Disc sowie als Video on Demand. 

 

Inhalt:
In einer Pariser Kirche wird der Leiter des Kinderchors tot aufgefunden. Todesursache: Herzstillstand infolge geplatzter Trommelfelle. Der pensionierte Kommissar Kasdan (Gérard Depardieu) ermittelt privat – er ist Mitglied der Gemeinde. Die Polizei findet am Tatort Fußspuren, die offensichtlich von einem Kind stammen. Auch der Interpol-Fahnder Frank Salek (Joey Starr) ist an dem Fall dran. Denn der Mord an dem Chorleiter scheint in Verbindung mit einer Menschenhändlerbande zu stehen, die Salek schon seit einiger Zeit jagt. Der Interpol-Mann hat eine Liste, auf der das Mordopfer steht – und ein weiterer Name, den Kasdan bereits kennt. Salek und Kasdan bilden eine Zweckgemeinschaft und ermitteln in den dunkelsten Ecken von Paris – und in einer nachtschwarzen Vergangenheit …

choral des todes depardieu„Das Böse geht nicht in Rente“ begründet Kasdan seine privaten Ermittlungen. Der Mann ist ein Getriebener, geradezu süchtig nach Polizeiarbeit. Obwohl er seiner Frau am Totenbett geschoren hat, die Verbrecherjagd an den Nagel zu hängen. Gérard Depardieu spielt den zwischen Trauer und Tatkraft zerrissenen Ex-Kommissar mit stoischer Ruhe. Wenige Blicke und Gesten genügen, um die Szene zu beherrschen.

Sein Gegenpart ist der deutlich jüngere Salek, gespielt von dem Rapper JoeyStarr. Ein prima Team – Starr braucht sich nicht hinter dem wohlbeleibten Star zu verstecken. Sein Salek ist ein impulsiver, schwer traumatisierter Typ am Rande des Nervenzusammenbruchs. Und Saleks persönliche Vorgeschichte ist es, die eine an sich unglaubliche Story zusammenhält. Eindeutig der schwierigere Part – und den erledigt Starr absolut überzeugend.

choral des todes starrDas Cop-Duo funktioniert bestens, die Geschichte von „Choral des Todes“ ist allerdings ein dicker Brocken. Sie führt zu Nazi-Verbrechern in Chile, südamerikanischen Militärdiktaturen, einer hochgerüsteten US-Söldnerarmee und staatlich geschützten Folterverstecken. Beim dramatischen Finale spielt schließlich auch noch die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs eine entscheidende Rolle. Vielleicht ein bisschen viel Wahnsinn und Verwirrung – aber für Fans ausgefeilter Verschwörungstheorien und Liebhaber spannender Polizeifilme dürfte „Choral des Todes“ ein wahres Vergnügen sein. Kleine Warnung: Nach diesem Film je wieder einem Chor unschuldiger Kinderstimmen zu lauschen, dürfte nicht ganz leicht fallen.

Cover_Choral des Todes

CHORAL DES TODES erscheint am 6. Dezember 2013 exklusiv als Videopremiere bei Senator Home Entertainment auf DVD und Blu-ray Disc sowie als Video on Demand; Laufzeit: ca. 102 Min; Sprachen: Deutsch, Französisch; FSK: ab 16 Jahren freigegeben.

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Film

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016