Familienleben

Wenn das Familienglück zu scheitern droht

Wenn das Familienglück zu scheitern droht

clause-67401_640Das Glück – ständig sind die Menschen auf der Suche nach ihm. Die Frage, die sich dabei stellt, ist aber: Kann man Glück auch finden?

Der Philosoph Dieter Thomä schrieb einst: „Glück hat die besondere Eigenschaft, dass es unverfügbar ist: Man kann es nicht erwarten, man kann es nicht bestellen, man kann es nicht planen. Man kann es nur haben, wenn es da ist.“ Wenn es aber erst mal da ist, möchte man es festhalten. Dabei definiert jeder Glück für sich anders. Das machte auch die Talk-Show von Günther Jauch am 17. November 2013 deutlich, zu der die „Frankfurter Allgemeine“ das Fazit zog, Glück sei „doch nur ein Wort“ – und damit ein äußerst schwammiger Begriff.

Als Paar hat man ebenfalls Träume, fühlt sich vom Glück verfolgt, will es nie wieder los lassen. Sind dann noch Kinder im Spiel, erreicht die Zufriedenheit wahrscheinlich ihren Höhepunkt. Als Familie möchte man stark sein, um alle Höhen, aber auch Tiefen des Alltags gemeinsam zu meistern. Doch auch diese Fassade kann bröckeln. Plötzlich steht man vor den Trümmern des eigenen Lebens oder auch vor großen Aufgaben, die am Ende doch wieder das große Glück bedeuten können.

Gemeinsam eine Lösung finden

In solchen Situationen, die einen oft auch ohne Vorwarnung ereilen, möchte man nicht alleine sein, wünscht sich Unterstützung. Neben Beratung von Freunden und Verwandten ist unter Umständen auch professionelle Hilfe durch einen Rechtsanwalt nötig. Örtliche Rechtsanwälte findet man über die Gelben Seiten schnelll und unkompliziert. Manche Anwälte spezialisieren sich dabei auf einen bestimmten Fachbereich, während man beispielsweise in der Anwaltskanzlei Theo Schmid in Bochum Hilfe in einer Vielzahl von Bereichen bekommt. In Bezug auf Familienrecht sind meist besonders die folgenden Aspekte interessant, zu denen man Beratung erhalten kann:

  • Betreuungsrecht
    – Regelt die rechtliche Vertretung eines Volljährigen, der nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen in diesem Bereich zu treffen
  • Adoptionsrecht
    – Regelt die Aufnahme eines nicht leiblichen Kindes
  • Sorgerecht
    – Regelt die Verantwortlichkeiten in Bezug auf Wohl und Zukunft des Kindes
  • Unterhaltsrecht
    – Regelt die finanzielle Unterstützung von Familienmitgliedern untereinander in verschiedenen Lebenssituationen
  • Scheidungsrecht
    – Regelt das Auflösen der Ehe
  • Recht an Hausrat und Ehewohnung
    – Regelt das Verhältnis an der Ehewohnung (Beispiel: Ehevertrag)
  • Recht der Vermögensauseinandersetzung
    – Regelt das Vermögensverhältnis nach einer Scheidung

Ist man in einer der aufgeführten Situationen konfrontiert, wird man sich im ersten Moment vom Glück verlassen fühlen. Doch mit der Zeit wird man merken, dass man nicht zuletzt durch externe Hilfe daraus Erfahrung und Stärke mitnimmt, um neue Lebensabschnitte zu meistern. An diesem Gedanken sollte man versuchen festhalten. Schließlich folgt nach Regen immer Sonnenschein.

Foto: pixabay.de

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Ratgeber zum Thema Familienrecht | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Familienleben

Mehr in Familienleben

house-2565105_1280

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017
Sweet little girl

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017
festival-2456145_1280

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
dog-1328585_1280

Tiere und Familien: Gesundheitstipps für das Zusammenleben

Hans Wankl6. Mai 2017
easter-eggs-2168521_1280

Ostergeschenke – kreativ und persönlich

Hans Wankl6. April 2017
vacuum-cleaner-1605068_1280

Effektives Staubsaugen – so sparen Sie Energie und Zeit

Hans Wankl29. März 2017
familienbilder

Tipps und Tricks für gelungene Familienbilder

Hans Wankl23. März 2017
house-1158139_1280

Familienförderung beim Immobilienkauf mit Kindern

Hans Wankl14. März 2017
nachwuchs_istock

Nachwuchs hat sich angekündigt – Diese Dinge sollten Sie klären, bevor das Baby da ist

Hans Wankl3. März 2017