Spiele

LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß

LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß

LEGO_DUPLO_Lese_und_Bauspaß_Drache Vater und SohnEhe wir uns versehen, wird aus einem Baby ein Kleinkind. Eltern können fast täglich neue Entwicklungsschritte beobachten. Das bezieht sich auf motorische Fähigkeiten, das Essverhalten oder auch die Art und Weise, wie das Kind spielt. Und Bilderbücher oder Vorlese-Geschichten liefern da jede Menge Input für Fantasie und Kreativität. Mit den Sets „Ausflug in den Dschungel“ und „Drache Dragos neue Freunde“ von LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß gibt es Abenteuer zum Vorlesen und Nachbauen, die Absolut Familie-Leser mit ihren Kindern testen.

 

Vom Baby zum Baumeister
„Nicht jedes Kind kann automatisch spielen“, weiß Prof. Dr. Armin Krenz vom außeruniversitären Kieler Institut für angewandte Psychologie und Pädagogik (IFAP). Er empfiehlt LEGO Sets, weil sie Konstruktions- und Rollenspiel miteinander verbinden. Befragt man Eltern, wird deutlich, dass nahezu alle Wert darauf legen, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Auch hier können LEGO DUPLO Sets punkten: Sie regen mit bunten Steinen und unterschiedlichen Figuren die Fantasie von Kindern an – schon mit eineinhalb Jahren entdecken sie spielerisch die Welt des Bauens. Und irgendwann ist es so weit: Der erste Turm steht und aus dem Baby ist ein Baumeister geworden.

Der Experte verrät: So spielen Kleinkinder
Das erste Jahr
Im ersten Lebensjahr sind Kinder zunächst daran interessiert, Gegenstände in den Raum zu werfen oder in den Mund zu nehmen, Dinge anzufassen und mit ihnen zu hantieren. So begreifen sie ihre Umgebung. „Für dieses Stadium sind Spielsachen geeignet, die veränderbar oder unterschiedlich verwendbar sind, wie Bausteine, Bälle, Puppen oder Kartons“, so der Experte. In diesem Alter können Eltern Geschichten zum Anlass nehmen, um Figuren und Gegenstände zum Leben zu erwecken, wie zum Beispiel mit den LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß Büchern. Das ist ein schöner Einstieg in eine Welt voller Kreativität!

Ein bis zwei Jahre
Im zweiten Lebensjahr entwickelt sich die Fantasie, Handlungen werden zielgerichteter. Kinder spielen jetzt gern mit Gegenständen von Erwachsenen, inspizieren etwa Mamas Handtasche und ihren Inhalt oder ihr Smartphone. Figuren und Bausteine werden bewusst in Reihe gebracht oder nach Farben sortiert, Konstruieren ist kein Zufall mehr. Wichtig hierfür sind unter anderem die motorischen Fähigkeiten des Kindes. LEGO DUPLO Starter-Sets sind mit ihren größeren Bausteinen speziell auf die Bedürfnisse der ganz Kleinen zugeschnitten. Sie unterstützen die geistigen Fähigkeiten schon ab einem Jahr ganz nebenbei.

Ab drei Jahren
„Mit drei Jahren kommen gedankliche Absichten hinzu, die von Sprache begleitet werden. Spielsituationen werden komplexer“, erklärt Krenz. Kinder imitieren nun in Rollenspielen, was sie in ihrem Alltag erlebt haben oder sie sich vorstellen können. Ob als Tierpfleger/in im Zoo, als Landwirt/in auf dem Bauernhof oder als Lokführer/in im Zug – Konstruktionsspielzeug und Rollenspiele sind die beiden Spielformen, die die kindliche Entwicklung besonders anregen. Die Empfehlung von Prof. Dr. Armin Krenz für Eltern: „LEGO Bausets sind ideal, weil sie beides gleichzeitig und gleichwertig bieten.“ Übrigens: Solange Kinder in ihr Spiel vertieft sind, dabei zufrieden und konzentriert wirken, ist es nicht nötig, Impulse von außen zu geben.

Eltern sagen: „Gutes“ Spielzeug soll Spaß bringen
Befragt man Eltern, was gutes Spielzeug leisten sollte, ist die große Mehrheit (94,4 Prozent) der Meinung, dass neben der Förderung der kindlichen Entwicklung vor allem der Spaßfaktor stimmen muss – so die Ergebnisse einer LEGO Umfrage. Deshalb achten neun von zehn Erwachsenen beim Kauf von Spielsachen darauf, dass Abwechslung garantiert ist. LEGO DUPLO Produkte bieten beides: Spielfreude und Abwechslung. Mit dem Figurenset erleben Kinder ihre ersten kreativen Baumomente. Die mit Mustern und Augen bedruckten Steine lassen sich vielfältig kombinieren. Auch das Nachzieh-Spielset mit seinen Tierfiguren sowie der Bau- und Spielwürfel versprechen vergnüglichen Spielspaß und unterstützen den Aktivitätsdrang von Kleinkindern. Das dürfte viele Eltern freuen, denn abgesehen vom Spaßfaktor halten 94 Prozent der befragten Eltern Spielzeug dann für gut, wenn es die Entwicklung ihres Nachwuchses unterstützt.

LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß „Drache Dragos neue Freunde“ (Art.-Nr. 10559, ca. 15 Euro)
Prinzessin Lea und Prinz Leon entdecken beim Spielen im Schloßgarten etwas Ungewöhnliches: Ein großer Drache stapft durch den Garten. Schnell finden sie aber heraus, dass Drache Drago ein gutmütiges Geschöpf ist.

LEGO_DUPLO_Drache_Dragos_neue_Freunde2_10559

Im Laufe der (vorgelesenen) Geschichte werden hier die Figuren Lea, Leon und Drache Drago sowie ein großer Turm zusammengebaut. Die Bauanleitungen sind im farbenfroh illustrierten Buch vorhanden.

LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß „Ausflug in den Dschungel“ (Art.-Nr. 10560, ca. 15 Euro)
Im Dschungel gibt es viel zu entdecken: Es tummeln sich ein Tiger, ein Elefant, ein Krokodil und ein Papagei.

LEGO_DUPLO_Ausflug_in_den_Dschungel_Verpackung

Beim Vorlesen werden diese Tiere nacheinander vorgestellt und auch gleich gebaut. Die liebevollen Illustrationen und die zum Dschungelthema passend bunten Steine sorgen für jede Menge Spielspaß.

Unser Fazit: Der LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß ist eine niedliche Beschäftigung für die ganz Kleinen. Durch die einfachen Bausätze und die passenden Kurzgeschichten gibt es schnell kleine Konstruktionserfolge. Dabei werden Konzentration und Koordination auf die Probe gestellt, die extra großen Duplo-Bausteine lassen sich auch von den kleinsten Händchen gut greifen. Auch abseits von den Geschichten zum Vorlesen lassen sich mit den bunten Steinen weitere Figuren kreieren. Vor allem ältere Kinder können hier ihre Kreativität beweisen!

Und jetzt sind Sie dran…

…denn: 10 Familien mit Kindern im Alter von eineinhalb bis zwei Jahren haben für Absolut Familie den LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß getestet! Das sind ihre Erfahrungen:

 

Kommentare anzeigen (10)

10 Comments

  1. Sandra Goldberg

    21. November 2013 in 01:11

    Erster Erfahrungen mit LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß “Drache Dragos neue Freunde”

    Hi heute Mittag ist das Päckchen für meine Kleinen und mich angekommen,… und es hat uns riesig gefreut. Erst mal recht Herzlichen Dank,… sie hätten die Augen von meinen Kleinen sehen sollen,… Wahnsinn,…

    So und da die kleinen es nicht erwarten konnten, haben wir es zusammen gleich aufgepackt und ausprobiert,…
    Als aller erstes wurden mal die Bausteine begutachtet und schwupps war erst mal ein Turm gebaut mit denen wo es möglich war.
    Als nächstes kam dann erst mal wieder das auseinander bauen.
    So nun aber das Buch zur Hand und ich habe angefangen zu lesen,… es ist gut verständlich für die Kleinen geschrieben und recht kurz so das die Lust am bauen beim lesen nicht vergeht.
    Als erstes musst man Prinz Leon zusammen bauen danach Prinzessin Lea darauf folgt der Drache und zu guter letzt der Turm (sieht aber ein wenig wie ein mini Schloss aus),
    die Aufbauanleitungen sind gut verständlich für die Kleinen und falls man dann doch mal ratlos ist als Kind kann man die Steine auf die Buchseite legen so gut wie 1:1 und man sieht dann wie genau es zusammen passt,… also alles Problemlos, Unkompliziert und ohne den Spaß daran zu verlieren. Das ist ja in dem Alter noch sehr wichtig das sie wissen sie haben was alleine und richtig gemacht da ist die Freude um so größer.

    Alles in allem hab ich das Buch heute Mittag dreimal vorgelesen und durchgebaut (danach wurde so noch mit gespielt) und heute Abend vor dem Schlafen gehen der Zwerge noch einmal.
    Was auch ganz nett ist man kann die Kinder fragen was noch alles im Buch zusehen ist wie Vögel, Bäume, etc,… und das sie manche Kleinigkeiten auf den Bildern suchen sollen; das bringt dann auch wiederum etwas Abwechslung ins Buch hinein,…

    Als Fazit kann ich nur sagen echt schön gestaltet ist perfekt für die oben angegebene Altersklasse und es macht riesen großen Spaß.
    Das einzige Manko daran ist jetzt das sich meine Kleinen unbedingt das LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß “ Ausflug in den Dschungel” wünschen. Weil ich ihnen ja zeigen wollte was es davon sonst noch gibt,… mein Fehler 😉 😉 😉

    Aber jetzt ist erst einmal die nächste Zeit Drache Dragos dran den es gibt immer noch viel kleines zu entdecken und für mittlerweile heute steht das Buch mit den Lego Duplos schon wieder ganz oben auf der Kinder to-do-liste.

    Nochmals Herzlichen Dank von uns allen.

    Lg Sandra mit Kindern

  2. Jana Müller

    26. November 2013 in 23:49

    Wir durften zusammen das LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß “Ausflug in den Dschungel” testen. Schon beim Auspacken war bei Daniel, meinem 2 Jahre alten Sohn, die Freude groß. Als großer Fan von Bausteinen fing er angesichts der bunten LEGO DUPLO Steine freudig an zu quietschen. Die Steine sind schön bunt, was ihm sehr gefällt. Die ersten Bastelversuche übernahmen Mama und Papa, während sich Daniel um den Abbau der Tiere kümmerte. Nach kurzer Zeit konnte er schon selbstständig Krokodile, Tiger und Elefanten nach der beiliegenden Anleitung aufbauen. Ab und an erfindet er auch neue Tiere, was ebenfalls viel Freude bereitet.

    Das Buch ist sehr bunt und altersentsprechend überwiegen die Bilder dem geschriebenen Text. Es ist sehr stabil und sollte dementsprechend lange Freude bereiten. Es zeigt passend zum Thema die LEGO DUPLO Dschungel Tiere so wie sie auch aufgebaut aussehen.

    Im Buch selbst wird eine Auswahl an Dschungeltieren vorgestellt. Zum Beispiel schleicht in der Geschichte der Baustein-Tiger knurrend durch den Dschungel und der Elefant stampft durch das hohe Gras. Die Sätze sind kurz gehalten und reimen sich teilweise, ein Beispiel hierfür: „Er ist bunt, doch gut versteckt. Hast du ihn denn schon entdeckt?“ Ganz nebenbei werden Informationen zu den verschiedenen Tieren vermittelt.

    Daniel gelingt es sehr gut die Geschichte aufzunehmen und mittels der LEGO DUPLO Bausteine wiederzugeben. Durch das Mitmachen und Nachspielen wird zudem die Kreativität angeregt und es ist möglich, seine eigenen Geschichten zu erfinden. Dabei kann die Initiative von den Eltern oder vom Kind ausgehen, so wird das Buch nie langweilig und kann über längere Zeit interessant für das Kind (und Eltern) sein.

    Die liebevoll gestalteten Bilder enthalten sehr viele Details, sodass es Daniel manchmal schwer fällt zum Gesprochenen / Geschriebenen richtig zu reagieren. (Zum Beispiel, wenn wir mit dem Buch Suchspiele spielen. „Wo ist …?“ „Was macht …?“) Insgesamt empfinde ich das Buch jedoch als zu kurz, sodass es nur als gute Grundlage für eigene Ideen dient.

    Nichtsdestotrotz ist das LEGO DUPLO Lese- & Bauspaß “Ausflug in den Dschungel” eine sehr originelle und abwechslungsreiche Idee. Da das Set nicht zu teuer ist, eignet es sich wunderbar als Geschenk oder als Mitbringsel, welches viele Stunden Freude bereiten kann.

    Vielen Dank, dass wir das Produkt testen durften.

  3. Jolanda Brett

    27. November 2013 in 01:26

    Nun ist der ganze Geburtstagstrubel rum! Es war ein fantastisches Fest an dem wir uns gerne erinnern werden! Dank Lego Duplo Drache Dragos neue Freunde Vorlesespaß war es noch schöner! Es hat meiner Maus prima gefallen ihr Geschenk auszupacken, nur die Hülle hat sie natürlich nicht alleine aufbekommen… so als sie das Büchlein mit den stabilen Seiten in den Händen hielt war sie hellauf begeistert! Sie liebt die bunten Farben und die Bilder mit niedlichen Tieren und den Legofiguren Prinz Leon und Prinzessin Lea! Zu allen Tieren sagt sie Wau 😀 Sie hört gerne hin wenn ich ihr aus dem Buch vorlese, nebenher klappert sie mit den Legoklötzen und versucht sie aufzuessen 😀 ja bauen kann sie mit einem Jahr noch nicht, aber ich hoffe bald! Wenn ich ihr die Figuren zeige erkennt sie die Figuren im Buch wieder und das ist schonmal toll!
    Wir werden sicher lange Freude an dem Lego Duplo Vorlesespaß haben, da die Seiten sehr stabil sind und die Lego Bauklötze unzerstörbar bleiben. Ich finde es ist ein perfektes Geschenk zum Ersten Geburtstag um die kleinsen an Lego zu gewöhnen.
    Vielen Lieben Dank an http://www.absolutfamilie.de das wir testen dürfen!

  4. E.Heitmann

    27. November 2013 in 09:11

    Herzlichen Dank, dass wir das Set “ Lego Duplo Drache Dragos “ ausprobieren durften. Mein Sohn Leon freute sich sehr dass in dem Buch auch ein Leon vor kam. Mit den Steinen fing er gleich an zu bauen, während dessen ich ihm die Geschichte vor gelesen habe. Mein Sohn ist 2 1/2 Jahre und besitzt schon einige Duplo-Steine. Er kombinierte sie dann auch gleich mit den Steinen die er schon besaß. Am nächsten Tag erzählte er seiner Oma gleich von dem „Geschenk“, dass er bekommen hat.
    Danke und liebe Grüße, Erik

  5. Kerstin

    7. Dezember 2013 in 18:25

    Henry hat sich wahnsinnig über das Päckchen mit dem Lego Duplo Lese- & Bauspaß “Ausflug in den Dschungel” gefreut. Da er momentan anfängt zu sprechen und vor allem Tiergeräusche nachzuahmen, läuft er jetzt ganz begeistert mit dem Elefanten „Tröööö“, dem Vogel „beep-beep“ und dem Tiger „Roooooaa“ durch die Wohnung!! Am Krokodilgeräusch arbeiten wir noch ;-).
    Da er zuvor schon ein anderes Lese- & Bauspaßset geschenkt bekommen hat, gibt es auch ganz wilde Kreationen: so bekommt der Elefant auch mal den Kopf von Prinz Leon oder der Drache und das Krokodil verschmelzen zu einem Tier!
    Henry ist ganz begeistert und freut sich zu Weihnachten über ein neues Set das er von Oma und Opa bekommt. Vielen Dank.

  6. Michael Reinhard

    7. Dezember 2013 in 19:32

    Die Idee war einfach wunderbar. Meine Töchter und ich finden das Buch und die neuen Steine ganz toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Durch die neuen Steine und das Buch habe ich jetzt eine Idee für neue Weihnachtsgeschenke, gehe gleich los und kaufe noch mehr von den neuen TierSteinen.

  7. Constance Winter

    8. Dezember 2013 in 22:02

    Das Lego Duploset ist echt toll, mein Sohn ist ein begeisterter Duplofan und hat gleich drauflosgebaut.
    Die Geschichte im dazugehörigen Buch ist kurz, aber sehr spannend und durch das abgebildete Bild super leicht nachzubauen. Die Kinder können die Geschichte so viel intensiver erleben und immer wieder neu gestalten.
    Die Prinzessin Lea hat auch schon mit dem Prinz Leon die Sachensteine gewechselt und der Drache Drago stand oben auf dem Turm 😉

    Vielen Dank für das tolle Set, welches mittlerweile von meinem Sohn und seinen Cousins bespielt wird.
    Der Weihnachtswunschzettel wurde um einige der tollen Sets erweitert und sind super mit den anderen normalen Duplosteinen zu kombinieren.
    Daumen nach oben.

    Vielen Dank und liebe Grüße aus Leipzig

  8. T. Kohlbacher

    9. Dezember 2013 in 12:29

    Vielen Dank das wir den Lego Duplo Lese und Bauspaß testen durften. Wir hatten das Set mit dem Drachen Drago. Wir haben uns riesig gefreut als wir das Paket vor der Tür sahen. Unsere Kleine hat gleich ganz freudig die Verpackung begutachtet und zusammen mit uns geöffnet. Da sie Duplo-Steine sowieso liebt, war die Freude groß. Wir haben uns dann gleich zusammen die Geschichte angeschaut und die Figuren gebaut. Unsere Kleine hatte allerdings mehr Spaß die Figuren wieder auseinander zu nehmen 🙂 Mit knapp 1,5 Jahren ist sie noch nicht ganz soweit der Geschichte richtig zu folgen. Aber ich denke wenn Sie noch ein klein wenig älter ist, werden wir noch viel Spaß mit dem Set haben. Ich finde die Kombination aus einem Buch und den Bausteinen einfach toll, weil so die Geschichte gleich lebendiger wird und die Kinder mit der Geschichte interagieren können.
    Wir werden das andere Set sicher auch noch kaufen.

    Vielen Dank an Absolutfamilie und Lego Duplo für dieses tolle Spielzeug.

  9. U. Mengeringhausen

    11. Dezember 2013 in 14:25

    Hallo liebes Absolut Familie – Team und vielen herzlichen Dank, dass wir als Testfamilie für Lego Duplo Lese- & Bauspaß “Ausflug in den Dschungel” ausgewählt wurden, wir haben uns alle sehr gefreut, vor allem unser Sohn Julian!

    Wir haben gemeinsam die Verpackung aufgemacht, er konnte es kaum abwarten, bis er die Lego-Steine in die Hand nehmen konnte. Ihm ist sofort aufgefallen, dass diese Lego-Steine anders waren als seine Lego-Klötze, dass sie bemalt waren bzw. Muster drauf hatten und sogar „Augen“. Als erstes wurden erstmal alle Lego-Steine zu Türmchen verarbeitet! Er hatte viel Spaß an den neuen und farbenfrohen Lego-Steinen. Anschließend haben wir alles wieder auseinandergebaut, nach Farben sortiert und uns dann an das Buch gewagt. Das Buch ist sehr stabil und die Kinder haben somit bestimmt lange Freude daran. Ich habe angefangen vorzulesen, ihm das jeweils beschriebene Tier erklärt bzw. benannt und was es für Geräusche macht und anschließend haben wir zusammen das jeweilige Tier zusammengebaut! Es war für ihn jedes Mal ein Erfolgserlebnis, wenn er das jeweilige Tier daraufhin selber zusammenbauen konnte! Er war immer so stolz auf sich-war schön mitzuerleben! Es steht nicht viel Text in dem Buch, somit wird es nicht langweilig für die Kids. Er war nur traurig, als wir am Ende des Buches angekommen waren, er wollte noch so viele weitere Tiere zusammenbauen! Somit haben wir ihm jetzt auch noch das Set „DUPLO Lese- & Bauspaß – Spaß auf dem Bauernhof“ dazugekauft. Die DUPLO Lese- & Bauspaß-Sets werden gerne gelesen und gespielt, und wenn ihm mal der Name des Tieres nicht sofort einfällt, dann aber bestimmt die Geräusche, die das Tier macht – es ist immer wieder sehr süß und witzig, wie er die Tiere nachmacht! Man kann das Buch auch sehr gut für Ratespiele benutzen, so nach dem Motto „Wo ist ……“ und „Wie macht der ….“ und „was ist das?“ – so wird uns nie langweilig und unser Sohn kann spielerisch die vielen Tiere nachbauen und mit eigenen Geschichten wird auch noch die Fantasie des Kleinen angeregt! wir sind begeistert und bedanken uns recht herzlich für das Testen!!!

  10. Nadja Reichel

    22. Januar 2014 in 20:23

    Erst einmal nochmal ein riesen Danke schön, dass wir als Tester ausgewählt wurden. Wir durften also Lego Duplo Lese- & Bauspaß “Ausflug in den Dschungel” testen. Und die kleine Dame hatte viel Freude beim Spielen und Mama hat fleißig gelesen und das Buch dazu ist toll. Durch den festen Einband ist es bestens schon für die kleineren geeignet. Es ist sehr schön auch für die kleinen anzuschauen, die Bilder sind sehr schön gemacht und die Geschichten dazu sind kurz und gut bebilder. Meine kleine gibt das Buch nicht mehr her und baut immer wieder gerne auseinander und neu zusammen. Sie liebt es . Wir bitten die verspätete Antwort zu entschuldigen, aber wir haben keinen Link zur Rückmeldung bis heute erhalten und ich wusste nicht mehr, wo wir das Feedback geben sollten.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spiele

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Spiele

FashionGirlsGruppe2

Playmobil setzt Mode-Trends im Spielzeugland

Thomas Meins19. Mai 2016
Viewmaster_start

Virtual Reality: Der neue View-Master von Mattel (Sponsored Post)

Thomas Meins16. März 2016
ZapfCreation_Laufendes Schaefchen

Das laufende Schäfchen von Zapf Creation

Barbara Leuschner27. Februar 2016

Mit der Macht spielen: Neue Lego-Star-Wars-Sets

Thomas Meins30. Januar 2016

Spielwarenmesse Nürnberg vergibt Toy Award 2016

Thomas Meins26. Januar 2016
bellz_start

„Bellz!“: Magnetischer Spielspaß für die Familie

Thomas Meins27. Dezember 2015
Dream_Team_Box_Spiel_601105080_7 (7)

So werden Sie zum „Dream Team“

Thomas Meins18. Dezember 2015
Nitro_Glyxerol_Spiel-Box

Zoch-Spiel „Nitro Glyxerol“: Rütteln, schütteln, siegen

Thomas Meins9. Dezember 2015
6466137_Lift it

„Lift it!“: Actionspiel für Baumeister mit Köpfchen

Thomas Meins20. November 2015
Beasty Bar - New Beats in Town_Inhalt

Kartenspiel „Beasty Bar – New Beasts in Town“ von Zoch

Barbara Leuschner10. November 2015