Film

„Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe“ auf DVD und Blu-ray

„Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe“ auf DVD und Blu-ray

Beautiful CreaturesAm 20. August erscheint die starbesetzte Bestseller-Verfilmung der fantastischen Romanze „Beautiful Creatures“ bei Concorde Home Entertainment auf DVD und Blu-ray.

 

.

 

Inhalt:
Jede Nacht wird Ethan (Alden Ehrenreich) von demselben Albtraum geplagt. Verzweifelt versucht er ein Mädchen zu retten, das in großer Gefahr schwebt. Doch immer wieder scheitert er und wacht schweißgebadet auf, ohne zu wissen, wer die Unbekannte ist.

Umso überraschter ist er, als sie plötzlich als neue Schülerin in seine Klasse kommt. Lena (Alice Englert) ist die Nichte des unheimlichen Gutsbesitzers Macon Ravenwood (Jeremy Irons), um den in der Kleinstadt alle einen großen Bogen machen. Ethan verliebt sich in die geheimnisvolle Außenseiterin, ohne zu wissen, dass sie ein düsteres Geheimnis verbirgt: Lena stammt aus einer Familie von „Hexen“, sogenannten Castern, und besitzt übernatürliche Kräfte, die sie immer weniger kontrollieren kann.

Obwohl auch sie sich nichts sehnlicher wünscht, als in Ethans Nähe zu sein, beschwört sie ihn, sich von ihr fernzuhalten. Denn bald, an ihrem sechzehnten Geburtstag, wird Lena berufen und es entscheidet sich, ob sie auf die helle oder die dunkle Seite der Magie übertritt. Eine Entscheidung, die alle, die sie liebt, in tödliche Gefahr bringen wird…

Mehr zum Film lesen Sie hier

„Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe“ basiert auf dem internationalen Bestseller „Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe“ von Kami Garcia und Margaret Stohl. Regisseur Richard LaGravenese („P.S. Ich liebe dich“) vereint mit Alden Ehrenreich und Alice Englert zwei der vielversprechendsten Jungstars Hollywoods vor der Kamera. An ihrer Seite spielt ein beeindruckender Cast herausragender Nebendarsteller – so sind unter anderem die beiden Oscar-Preisträger Jeremy Irons („Nachtzug nach Lissabon“) und Emma Thompson („Eine zauberhafte Nanny“) sowie die Golden Globe-nominierte Emmy Rossum („Das Phantom der Oper“) mit von der Partie.

Die zauberhafte Liebesgeschichte von Ethan und Lena lässt sich in Kürze endlich im Heimkino erleben: Am 20. August erscheint Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe bei CONCORDE HOME ENTERTAINMENT auf DVD und Blu-ray Disc – inklusive

Ein Cast in fantastischen Kostümen
In „Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe“ treffen mit den magischen Castern und den Menschen zwei gegensätzliche Welten aufeinander. Für Kostümdesigner Jeffrey Kurland die ideale Gelegenheit, seine Kreativität voll auszuleben und sich von den unterschiedlichsten Epochen und Stilen inspirieren zu lassen. Er entwarf für den beeindruckenden Cast rund 80 Kostüme und achtete dabei besonders darauf, die Welt der Menschen und der Caster deutlich voneinander abzugrenzen.

Beautiful Creatures1So trägt Emmy Rossum bei ihrem ersten Auftritt als Ridley ein gewagtes, transparentes und mit schwarzer Spitze besetztes Kleid, das unmittelbar ihren Rollencharakter verrät, denn Ridley ist ein Caster mit der Macht einer Sirene: Sie kann Menschen in ihren Bann ziehen und kontrollieren. Daneben ist ihre Figur auch sehr sprunghaft: Deshalb kreierte Kurland für sie Outfits, die auf Ikonen der Filmgeschichte verweisen, wie Rita Hayworth in „Gilda“ und Marilyn Monroe in „Fluss ohne Wiederkehr“.

Beautiful Creatures2Aber auch in den Kostümen weiterer Castmitglieder spiegeln sich die Persönlichkeiten ihrer Filmfiguren wider. Oscar-Preisträgerin Emma Thompson ist in einer Doppelrolle als Mrs. Lincoln und Sarafine zu sehen. Mrs. Lincoln auf der einen Seite ist zutiefst konservativ und bevorzugt spießige Hauskleider. Thompson erzählt, „Ich hatte so viel Spaß dank Jeffrey. Er hat die Gelegenheit genutzt, mich in ein paar der hässlichsten Kleider zu stecken, die er je gemacht hat.“ Sarafine auf der anderen Seite ist ein dunkler Caster, die ihre Macht genießt und zur Schau stellt. Für sie ersann Kurland ein Gewand im Stil des mittleren 19. Jahrhunderts mit Reifrock, Rüschen und Corsage.

Beautiful Creatures3Macon Ravenwood, gespielt von Oscar-Preisträger Jeremy Irons, unterdrückt im Gegensatz zu Sarafine seine dunkle Seite. Seine Outfits verdeutlichen das Hin- und Hergerissensein zwischen Gut und Böse. „Das Dunkle, das ja stets bei ihm vorhanden ist, schimmert immer wieder durch. Dabei kann Macon tragen, wonach immer ihm der Sinn steht. Es war nett, sich bei einer Figur so viele Freiheiten nehmen zu können. Man sieht kleine Anspielungen an den Stil der 20er und 30er Jahre, weil er ja nun schon eine ganze Weile auf der Welt unterwegs ist“, erläutert Kurland. Gleichzeitig bringen Macons Anzüge seine exzentrische Art zum Ausdruck.

 

Beautiful Creatures4Besondere Aufmerksamkeit widmete der Kostümdesigner dem Ballkleid, das die Hauptfigur Lena (Alice Englert) zum Ende des Films trägt, wenn sich entscheidet, ob sie zur dunklen oder zur hellen Seite der Magie berufen wird: „Ich fand, dass übereinander liegende Schichten aus Tüll und Seide leicht wirken und auch die nötigen Bewegungen elegant mitmachen würden. Das Oberteil musste strukturiert sein, aber ich habe den oberen Teil des Kleides wie ein Herrenhemd gestaltet, das locker fällt, weil ich fand, dass das besser zu ihrem Stil passte. Aber durch den Satinstoff und einige raffinierte Säume kriegt das Kleid die Eleganz und die Anmut, die wir brauchten.“

Cover_Beautiful Creatures

BEAUTIFUL CREATURES – EINE UNSTERBLICHE LIEBE erscheint am 20. August bei Concorde Home Entertainment auf DVD und Blu-ray; Laufzeit ca. 119 Min.; Sprachen: Deutsch, Englisch; FSK: ab 12 Jahren freigegeben. Bonusmaterial (32 Minuten) mit einem ausführlichen „Behind the Scenes“-Featurette sowie „Entfallenen Szenen“.

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Irma Wolfertstetter

    13. August 2013 in 17:30

    Guten Tag.

    Ich mach gleich wieder mit und zugleich recht herzlichen Dank für die prompte Zusendung meines Preises.
    Hat mich sehr gefreut, die Musik ist schön.

    Irma Wolfertstetter

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016