Film

THE COMPANY YOU KEEP – DIE AKTE GRANT

THE COMPANY YOU KEEP – DIE AKTE GRANT

Hollywood Legende Robert Redford arbeitet seit 52 Jahren im Filmbusiness. Mit „The Company you keep – Die Akte Grant“ legt er seine neunte Regiearbeit, einen soliden Polit-Thriller, vor. Die Hauptrolle spielt er selbst, einen untergetauchten ehemals radikalen Aktivisten, der von einem ehrgeizigen Journalisten enttarnt wird. Spannende Kinokost mit Staraufgebot ab dem 25. Juli im Kino. 

 

 

Susan Sarandon, Nick Nolte, Julie Christie und Sam Elliott, das sind alles große Namen älteren Semesters, die Robert Redford für seinen Thriller um sich schart. Denn es geht um Leute, die während des Vietnamkrieges jung, aber erwachsen waren, um für ihre Ideale zu kämpfen. Ob diese zum Teil radikalen Aktionen aus heutiger Sicht gerechtfertigt waren oder nicht, spielt für Redford eine untergeordnete Rolle. Eher geht es ihm darum aufzuzeigen, wie schwer es ist, mit einer Vergangenheit zu leben, mit der man sich heute nicht mehr identifizieren kann und für die man im schlimmsten Fall – sollte man sich ihr stellen – in den Knast wandert.

Eine Ära geht zu Ende, das drückt schon die fast wehmütig machende Spätsommerstimmung der Bilder aus, als die seit vielen Jahren untergetauchte, ehemals radikale Aktivistin Sharon Solarz (Susan Sarandon) verhaftet wird. Der junge, ehrgeizige Reporter Ben Shepard (Shia LaBeouf) wird auf die Geschichte aufmerksam und beginnt mit seinen Recherchen. Schnell findet er heraus, dass Solarz Teil einer militanten Aktivistengruppe war, die in den 70er Jahren gegen den Vietnamkrieg gekämpft hat, auf deren Konten diverse Verbrechen, u. a. auch Mord stehen.

Hier kommt nun, der im Untertitel genannte Anwalt Jim Grant (Robert Redford) ins Spiel, da sich Solarz von ihm verteidigen lassen will. Grant hat sich in den letzten 30 Jahren ein friedliches Leben in einem Vorort von Albany unter falschem Namen aufgebaut. Für den Witwer zählt nichts mehr als seine kleine Tochter Isabel (Jackie Evancho). Doch Shepards Nachforschungen machen auch vor Grants Biografie nicht Halt. Das ruft das FBI auf den Plan und die blasen zur großen Treibjagd auf Grant. Der kann noch hurtig seine Tochter in Sicherheit bringen, bevor er untertaucht.

Das FBI, aber auch der besessene Shepard heften sich an Grants Fersen. Der versucht bei einigen alten Weggefährten Unterschlupf zu finden, aber vor allen Dingen will er seine ehemalige Mitstreiterin Mimi Lurie (Julie Christie) ausfindig machen. Denn die könnte seine Unschuld bezeugen. Außerdem verbindet Lurie und Grant ein ganz besonders Geheimnis, auf das auch Shepard stößt und die Fährte aufnimmt.

Falls man bei einem Thriller überhaupt von einem ruhigen Film sprechen kann, dann ist „The Company you keep – Die Akte Grant“ definitiv einer. Es wird komplett auf Action und hektische Schnitte verzichtet, das heißt allerdings nicht, dass nicht doch auch Spannung aufgebaut wird. Die kommt aber sehr verhalten über die Leinwand. Selbst die finale Verfolgungsjagd ist nach kurzer Hatz beendet. Denn erstens kann Grant/Redford (altersbedingt) nicht mehr und vor allem will er auch gar nicht mehr weglaufen. Er will sich seiner Vergangenheit stellen, um einen Schlussstrich darunter zu ziehen.

Melancholie zieht sich durch den ganzen Film. Fast scheint es einem, als ob nicht nur Redfords Figur mit etwas abschließen will, sondern der Filmemacher selbst hier seinen Abschied bekannt gibt.

Kinostart: 25. Juli 2013; Regie: Robert Redford; FSK: ab 6 Jahren; Länge: 125 Min.; Verleih: Concorde; Link: companyyoukeep-derfilm.de

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016