MedienFamilie

„Vince’s American Hangover – Die Wilde Partynacht“ auf DVD, Blu-ray und als Video in Demand

„Vince’s American Hangover – Die Wilde Partynacht“ auf DVD, Blu-ray und als Video in Demand

Vinces American HangoverVier wilde Jungs, ein verrückter Partyausflug und jede Menge derbe Witze – diese Kömodie beansprucht die Lachmuskeln garantiert! „Vince’s American Hangover – Die Wilde Partynacht“ ist ein chaotischer und irrer Partyfilm ganz im Stile von „Hangover“, „Party Animals“ oder auch „Project X„. Regisseur Frank Vain inszenierte mit seinem Regiedebüt einen Angriff auf die Lachmuskeln, der sich nicht um Konventionen kümmert. Fans des herben Humors sollten sich diese Partykomödie auf keinen Fall entgehen lassen, die am 14. Mai bei KSM auf DVD, Blu-ray und als Video in Demand erscheint. 

 

Inhalt:
Alles scheint perfekt für Vince (Matt Kawczynski, „Exit Strategy“): Seine Karriere geht steil bergauf und seiner Traumfrau hat er soeben das Jawort gegeben. Doch leider hat dieses märchenhafte Leben einen großen Haken. Schnell stellt sich heraus, dass seine Ehe nicht mehr als eine reine Farce war. Doch wozu hat „Mann“ gute Freunde: Adam (Jake Matthews, „Calendar Girl“), Brady (Ex-N’Sync-Sänger Joey Fatone, „My Big Fat Greek Wedding“) und Bruder Leo (Stephen Medvidick, „Hallows’ Eve“) schmieden den perfekten Ablenkungsplan für den Sitzengelassenen: Auf nach Atlantic City – gute Laune- und Partymodus an und schon sind alle Sorgen vergessen!

So zumindest die Theorie. Dieser Spontantrip wird eindeutig das wildeste Wochenende ihres Lebens und für alle beteiligten Partygäste unvergesslich werden.

Cover_BD_Vinces American Hangover

VINCE’S AMERICAN HANGOVER – DIE WILDE PARTYNACHT erscheint am 14. Mai 2013 bei KSM auf DVD, Blu-ray und als Video in Demand; Laufzeit: ca. 69 Min. (Blu-ray ca. 100 Min.); Sprachen: Deutsch, Englisch; FSK: ab 16 Jahren freigegeben.
Extras: Behind the Scenes, Featurette, Deleted Scenes, Outtakes, Commercials, Bildergalerie, Trailer.

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Rebecca Linsen

    7. Mai 2013 in 16:55

    Ich freu mich schon tierisch auf Hangover 3 ? – kann es kaum erwarten!!! 😉

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016