Spiele

LEGO Spiele: Spannende und fantastische Welten – alles auf einem Spielfeld

LEGO Spiele: Spannende und fantastische Welten – alles auf einem Spielfeld

Wenn LEGO Spiele auf dem Tisch landen, kommen Eltern, Geschwister und Freunde zusammen. Dieses Jahr geht’s ums Fabulieren und Kreativsein: Mit den Highlights „Story Mixer“ und „The Hobbit“ sowie dem Klassiker „Creationary“ werden die grauen Zellen von Jung und Alt in Rotation versetzt. Jedes Spiel beginnt dabei mit einem beliebten Ritual: Alle bauen das Spielfeld gemeinsam mit den LEGO Steinen auf. 

 


Mit den neuen LEGO Spielen verwandelt sich das Wohn-, Ess- oder Spielzimmer in eine ferne Abenteuerwelt mit fremden Wesen oder auch in einen Ort, an dem unglaubliche Geschichten erzählt werden.

Bei den Highlightspielen „Story Mixer“ und „The Hobbit: An Unexpected Journey“ sowie dem Klassiker „Creationary“ sind Vorstellungskraft und Merkfähigkeit von Jung und Alt gefordert.

Wie immer gibt es viel zu entdecken und Kreativität ist Trumpf, wenn mit Familie und Freunden gebaut, gespielt, gewürfelt, geraten, gesucht, gelacht und gerätselt wird. Jedes Spiel beginnt dabei mit dem beliebten Ritual, dass alle gemeinsam das Spielfeld aus LEGO Steinen aufbauen.

The Hobbit: An Unexpected Journey
Ein Gedächtnisspiel mit Überraschungen ist das neue LEGO Spiel „The Hobbit: An Unexpected Journey“. Bilbo Beutlin bekommt Besuch von 13 Zwergen: Sie wollen ihn als Meisterdieb auf eine ungewöhnliche Mission mitnehmen. Doch zunächst muss Zauberer Gandalf der Graue zehn der Zwerge in den Höhlen von Hobbiton aufspüren, denn sie haben sich auf dem Weg zu Bilbo verirrt!

Eine abenteuerliche Suche beginnt. Bei diesem Gedächtnisspiel verändert sich nicht nur das Spielfeld während des Spiels, auch der baubare LEGO Würfel sorgt für unerwartete Wendungen. Bei den Mitspielern sind Köpfchen und Cleverness gefragt. Zum Glück gibt es hilfreiche Hinweise von Gandalf und den Zwergen!
Nachdem das Spielbrett aufgebaut wurde, kann es einfach verstaut und genauso einfach für das nächste Spiel genutzt werden.

Der in allen LEGO Brettspielen enthaltene LEGO Würfel ist ein echtes Novum in der Geschichte des Würfels. Der Clou: Seine sechs Oberflächen lassen sich austauschen – sie bestehen aus kleinen Plättchen, die man umstecken kann. So wird das Spiel um eine Dimension erweitert. Die Mitspieler können sich nun eigene Würfelregeln ausdenken und ihr Schicksal somit selbst beeinflussen. Das macht die LEGO Spiele zu viel mehr als Spielen.
Art.-Nr. 3920, für zwei bis vier Spieler ab sieben Jahren, Spieldauer: 15–25 Minuten, ca. 35 Euro.

 

 

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Kreative Hobbys fürs Kind | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Spiele

FashionGirlsGruppe2

Playmobil setzt Mode-Trends im Spielzeugland

Thomas Meins19. Mai 2016
Viewmaster_start

Virtual Reality: Der neue View-Master von Mattel (Sponsored Post)

Thomas Meins16. März 2016
ZapfCreation_Laufendes Schaefchen

Das laufende Schäfchen von Zapf Creation

Barbara Leuschner27. Februar 2016

Mit der Macht spielen: Neue Lego-Star-Wars-Sets

Thomas Meins30. Januar 2016

Spielwarenmesse Nürnberg vergibt Toy Award 2016

Thomas Meins26. Januar 2016
bellz_start

„Bellz!“: Magnetischer Spielspaß für die Familie

Thomas Meins27. Dezember 2015
Dream_Team_Box_Spiel_601105080_7 (7)

So werden Sie zum „Dream Team“

Thomas Meins18. Dezember 2015
Nitro_Glyxerol_Spiel-Box

Zoch-Spiel „Nitro Glyxerol“: Rütteln, schütteln, siegen

Thomas Meins9. Dezember 2015
6466137_Lift it

„Lift it!“: Actionspiel für Baumeister mit Köpfchen

Thomas Meins20. November 2015
Beasty Bar - New Beats in Town_Inhalt

Kartenspiel „Beasty Bar – New Beasts in Town“ von Zoch

Barbara Leuschner10. November 2015