MedienFamilie

Disneys „Movie Star – Küssen bis zum Happy End“ auf DVD

Disneys „Movie Star – Küssen bis zum Happy End“ auf DVD

Die Schöne und der Freak – seit dem 7. März bei Walt Disney Studios Home Entertainment auf DVD.: Im Disney Channel Film „Movie Star – Küssen bis zum Happy End“ begegnet die egozentrische Schülerin Dylan dem filmvernarrten Josh. Während erstere vom Titel der „Blossom Queen“ träumt, ersinnt letzterer beim anstehenden Filmfestival den ersten Platz zu machen. Aus einem geplanten Gemeinschaftsprojekt entwickelt sich ein Streit, der das Verhältnis der beiden auf die Probe stellt. Ob die ungleichen Teenager am Ende zusammenfinden?

 

Inhalt:
Was für ein Leben! Die 16-jährige Dylan Schoenfield kann sich nicht beschweren: Sie ist reich, hübsch und gehört zur angesagtesten Schulclique. Die verwöhnte Schülerin ist fest entschlossen, den Titel der „Blossom Queen“ zu gewinnen, um ihr High-School-Glück perfekt zu machen. Josh Rosen hingegen verfolgt ganz andere Ziele: Er möchte das große Schulfilmfestival gewinnen – mit einem äußerst kritischen Beitrag zum Thema „Popularität“.

Der schüchterne Film-Freak wählt ausgerechnet Dylan zur Hauptdarstellerin seines Dokumentarfilms. Und die sagt zu, weil sie sich davon Vorteile für ihre Kandidatur zur „Blossom Queen“ verspricht. Als sich die beiden bei den Dreharbeiten besser kennenlernen, stellt Josh fest, dass Dylans wirkliche Persönlichkeit viel interessanter ist als die falsche Fassade, die sie sich aufgebaut hat. Wie wird die Filmdiva reagieren, wenn Josh der ganzen Schule ihre wahre Persönlichkeit zeigt?

Sarah Hyland spielt die Rolle der hochnäsigen Dylan mit Bravour. Sie ist bereits seit 2009 als jungsverrückter Teenager Haley Dunphy in der Emmy-prämierten Comedyserie „Modern Family“ zu sehen. Die 22-Jährige hat die Professional Performing Arts School in New York City besucht. Ihren Counterpart Josh verkörpert überzeugend der ebenfalls 22-jährige Matt Prokop. Er ist bekannt aus „High School Musical 3: Senior Year“ und weiteren Disney Channel Serien wie „Hannah Montana„.

MOVIE STAR – KÜSSEN BIS ZUM HAPPY END ist am 7. März 2013 bei Walt Disney Studios Home Entertainment auf DVD erschienen; Laufzeit: ca. 94 Min.; Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch; FSK: ohne Altersbeschränkung freigegeben. Cooles Extra: Auf der DVD sind außerdem zwei Episoden der beliebten Tanzsitcom „Shake it Up – Tanzen ist alles“ („Unterwegs“, Teil 1 und 2) zu sehen.

Copyright: Disney’s FastPlay. Patent Pending. © 2013 Disney

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016