Spiele

Happy Birthday, Heartlake City!

Happy Birthday, Heartlake City!

Ein Jahr Heartlake City – das bedeutet 365 Tage Spaß und Abenteuer unter Freunden sowie jede Menge Ideen für spannende Freizeitaktivitäten. Anlässlich des ersten Geburtstages von LEGO Friends gibt es die Rezepte zu Mias Geburtstagsmuffins und Andreas Schoko-Cupcakes zum Mitfeiern gleich dazu.

 

LEGO Friends kam vor genau einem Jahr, im März 2012, auf den Markt und legte einen sensationellen Start hin: 2,25 Millionen LEGO Friends Spielfiguren fanden ein neues Zuhause in deutschen Kinderzimmern, außerdem: genauso viele Tierfiguren – nämlich 2,2 Millionen. Darunter Hunde, Katzen, Vögel und Pferde. Kein Wunder, begeistern sich doch laut einer Studie von Innofact AG im Auftrag der LEGO GmbH 60 Prozent aller Mädchen für Tiere und Natur.

Mias Geburtstagsmuffins
Zutaten für ca. 12 Stück:
75 g Weichkaramellen (oder 75 g Schokotröpfchen)
150 g Zucker
2 Eier (Gr. M)
50 g weiche Butter
120 g Mehl
2 TL Backpulver
25 g Kakao
1 Prise Salz
125 ml Milch
Papiermanschetten

Zum Verzieren:
500 g Rollfondant (aus dem Hobbybäcker-Shop oder Online-Shop oder rechtzeitig beim Konditor vorbestellen), alternativ: Marzipanrohmasse (siehe „Tipps“)
Gehärtetes Pflanzenfett zum Verarbeiten
Bunte Lebensmittel-Pastenfarbe (siehe „Tipps“)
Maisstärke zum Ausrollen
Verschiedene Ausstechförmchen oder Deko-Locher (siehe „Tipps“)
125 g Puderzucker
1–3 TL Zitronensaft

Zubereitungszeit: ca. 1 ¼ Stunden (ohne Wartezeit)

Zubereitung:
1. Weichkaramellen fein würfeln. Zucker und Eier mit den Rührhaken des
Handrührgerätes schaumig schlagen. Weiche Butter zufügen, unterrühren.

2. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen. Abwechselnd mit der Milch unter die Eimischung rühren. Karamellen kurz unterrühren.

3. Papiermanschetten in Muffinförmchen setzen. Teig esslöffelweise einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

4. Zum Verzieren Fondant (ca. 6 Monate im Kühlschrank haltbar; bei Zimmertemperatur verarbeiten) sorgfältig durchkneten (Hände leicht mit Pflanzenfett einfetten). In Portionen teilen und nach Wunsch mit Lebensmittelfarben einfärben.

5. Auf einer leicht mit Maisstärke bestäubten Arbeitsfläche dünn ausrollen. „Deckel“ und kleine Symbole ausstechen (z. B. Schmetterling, Blüte, Stern, Herz, Note).

6. Puderzucker und Zitronensaft nach und nach verrühren, bis die gewünschte Konsistenz entstanden ist. In einen Spritzbeutel mit kleiner Lochöffnung füllen. „Deckel“ und Symbole mit Hilfe des Zuckergusses befestigen. Nach Belieben noch kleine Muster oder Symbole spritzen und vollständig trocknen lassen.

Tipps:
– Anstelle des Rollfondants können Sie auch Marzipanrohmasse und Puder-zucker verkneten und mit flüssiger Lebensmittelfarbe einfärben (durch die trübe Marzipanfarbe werden die Farben nicht so leuchtend wie bei Rollfondant).
– Anstelle der Verwendung von Lebensmittelfarbe aus dem Handel können Sie die Farben auch selbst herstellen z. B. mit Heidelbeeren, Spinat, Möhren, Roter Beete oder Cassis.
– Falls der passende Ausstecher nicht vorhanden ist, verwenden Sie einfach einen Deko-Locher (z. B. für die Noten).
– Für Allergiker (ohne Weizen und ohne Milchprodukte und ohne Ei):
Mehl wird durch Dinkelmehl (Type 1050) oder Buchweizenmehl ersetzt,
Flüssigkeitsanteil eventuell etwas erhöhen. Butter wird durch pflanzliches Streichfett (Sojabrotaufstrich mit 70 % Fettanteil – auch zum Backen geeignet) ersetzt. Milch durch Sojamilch und eventuell etwas Mineralwasser ersetzen. Möchte man auch das Ei ersetzen, verrührt man 1 EL Sojamehl mit 2 EL Mineralwasser für 1 Ei; im Rezept gerne einen geriebenen Apfel verwenden (Teig dann unbedingt sofort verarbeiten).

Andreas Schoko-Cupcakes
Rezept wie oben, anschließend um eines der folgenden Toppings ergänzen.

Topping 1
80 g weiche Butter und 250 g Puderzucker aufschlagen.
Langsam 25 ml Vollmilch und 70 g Karamellkonfitüre einrühren.
In einen Spritzbeutel füllen und auf den gebackenen Teig spritzen.

Topping 2
150 g Zartbitterschokolade hacken.
200 g Sahne erhitzen, Schokolade darin schmelzen.
Kalt stellen, bis die Schokoladensahne wieder etwas fester geworden ist.
Mit den Rührhaken des Handrührgerätes einige Sekunden kurz aufschlagen.
In einen Spritzbeutel füllen und auf den Teig spritzen.

Die Cupcakes sind, sorgfältig verpackt, 4–5 Tage haltbar.

In Heartlake City wird Freizeit groß geschrieben
Die kommende LEGO Friends Spielsaison macht aus der Zeit nach Schulschluss die beste Zeit des Tages! Olivia, Stephanie, Mia, Andrea und Emma, die fünf Freundinnen aus Heartlake City, erleben lustige Plansch- und Badestunden auf der Wasserrutsche im großen Schwimmbad, lernen Karate- oder Fußballtricks und verbringen spielend ganze Nachmittage mit Olivias Fohlen oder den neuen, niedlichen Tierfiguren zum Sammeln.

Die LEGO Friends Tiersets sind – wie alle LEGO Sets – miteinander kombinierbar, so dass eine große, zusammenhängende Spielwelt entsteht. Das Konzept verbindet erstmalig reale und virtuelle Situationen: Unter LEGO.com/Friends können Kinder sich auch online um Schildkröte, Igel & Co kümmern und weitere Bauanleitungen herunterladen.

Wer nach einem turbulenten Spielenachmittag beim Grillen, Schaukeln und Katzekraulen relaxen will, kann das im LEGO Friends Traumhaus tun – das beliebte Produkt wurde 2012 mit dem Goldenen Schaukelpferd ausgezeichnet. Hier schmieden die fünf Freundinnen Pläne für den nächsten Tag: Wie wäre es mit Üben für Mias neue Zaubershow oder Stephanies großen Auftritt? Die Möglichkeiten in Heartlake City sind nahezu grenzenlos.

Die LEGO Friends Produktlinie geht insbesondere auf die Bedürfnisse von fünf- bis zehnjährigen Mädchen ein und begeistert mit ihren detailgetreuen Szenarien: Zuerst werden die Modelle aus LEGO Steinen modulweise aufgebaut, dann können die Mädchen im Rollenspiel ihre Lieblingsthemen Freundschaft, Musik, Sport, Tanzen, Tiere und Natur ausleben. Stundenlanger Spielspaß ist auf diese Weise garantiert.

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Stephanie Bauer

    16. März 2013 in 21:57

    würde mich sehr über einen Gewinn freuen, das heißt, mein Enkel würde sich riesig freuen darüber!
    Vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel
    LG Stephanie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Spiele

FashionGirlsGruppe2

Playmobil setzt Mode-Trends im Spielzeugland

Thomas Meins19. Mai 2016
Viewmaster_start

Virtual Reality: Der neue View-Master von Mattel (Sponsored Post)

Thomas Meins16. März 2016
ZapfCreation_Laufendes Schaefchen

Das laufende Schäfchen von Zapf Creation

Barbara Leuschner27. Februar 2016

Mit der Macht spielen: Neue Lego-Star-Wars-Sets

Thomas Meins30. Januar 2016

Spielwarenmesse Nürnberg vergibt Toy Award 2016

Thomas Meins26. Januar 2016
bellz_start

„Bellz!“: Magnetischer Spielspaß für die Familie

Thomas Meins27. Dezember 2015
Dream_Team_Box_Spiel_601105080_7 (7)

So werden Sie zum „Dream Team“

Thomas Meins18. Dezember 2015
Nitro_Glyxerol_Spiel-Box

Zoch-Spiel „Nitro Glyxerol“: Rütteln, schütteln, siegen

Thomas Meins9. Dezember 2015
6466137_Lift it

„Lift it!“: Actionspiel für Baumeister mit Köpfchen

Thomas Meins20. November 2015
Beasty Bar - New Beats in Town_Inhalt

Kartenspiel „Beasty Bar – New Beasts in Town“ von Zoch

Barbara Leuschner10. November 2015