Absolut-Reisen

Familienurlaub im Legoland Billund Resort: Legos, Löwen und gute Laune

Familienurlaub im Legoland Billund Resort: Legos, Löwen und gute Laune

Ein Urlaubsparadies für Familien: Das dänische Legoland Billund Resort bietet Strände und Natur, Spaßbad und Kultur – und dazu den weltberühmten Bauklötzchen-Themenpark mit Dutzenden von Attraktionen für Nervenkitzel und Spielerlebnisse. Wir stellen Ihnen eines der attraktivsten Ziele für den Familienurlaub in Nordeuropa vor.

Nur eine gute Autostunde nördlich der deutschen Grenze liegt eine der abwechslungsreichsten Ferienregionen Europas: das Legoland Billund Resort. Achterbahn fahren, im tropischen Badeparadies abtauchen, auf Löwensafari gehen oder einfach nur am Strand liegen – im Legoland Billund Resort ist das alles und noch viel mehr möglich, bei einem Kurztrip am Wochenende oder im Familienurlaub in den Sommerferien.

Was ist das Legoland Billund Resort?

Das Legoland Billund Resort vereint die touristischen Angebote der Region. Zum Vorteil der Besucher, denn die profitieren von Vergünstigungen und kurzen Wegen. Zum Resort gehören der Legoland-Themenpark und das Lalandia-Ferienzentrum in Billund, der Givskud Zoo bei Give und die Gemeinden Billund, Kolding und Vejle.

Wo genau liegt das Legoland Billund Resort?

Im Süden des dänisches Festlands. Es reicht von der Fjordküste der Ostsee bei Kolding und Vejle bis zur idyllischen Umgebung von Billund im Herzen Jütlands. Es umfasst Städte, Dörfer, Naturparks, historische Orte und moderne Ferienanlagen. So vielfältig das Resort auch ist, die Entfernungen zwischen den einzelnen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind kurz. Wer etwa Urlaub in einem Lalandia-Ferienhaus macht, baucht nur eine halbe Stunde mit dem Auto, um die Strände am Vejle-Fjord zu erreichen. Gäste des Hotels Legoland sind in 45 Minuten in Kolding – für einen Bummel durch die Altstadt oder eine Besichtigung der mittelalterlichen Königsburg Kolding Hus.

Was bietet das Legoland Billund Resort?

Top-Attraktionen, Kultur-Highlights und viel Natur. Das Legoland in Billund ist das bekannteste Ziel der Region und die meistbesuchte Touristenattraktion Jütlands. Acht Themenwelten begeistern große und kleine Legofans mit Achterbahnen, Indianerdorf, Königsschloss, Piraten-Lagune, Polar Land und Pinguinen, Shows, 4D-Kino und den klassischen Modellbauten im Lego-Design. Neu in 2013: das Lego-Thema Legends of Chima. Das Legoland präsentiert Chima mit zwei neuen Attraktionen: mit einem neuen 4D-Film im Lego-Studios-Kino und interaktiven Chima-Modellen, für die im Miniland ein neues magisches Areal entsteht.

Gleich nebenan in Billund liegt das Lalandia-Ferienzentrum mit Skandinaviens größtem tropischen Spaßbad, dem Aquadome. Wintersport im Sommer? Das ist in der Lalandia Winter World auf Skipiste und Eislaufbahn möglich. Rund um die Lalandia-Indoor-Vergnügungen stehen über 800 Ferienhäuser für den Familienurlaub bereit.

Der Givskud Zoo ist mehr als ein Zoo: Löwen, Giraffen, Nashörner und Co. leben in großen Freigehegen, die mit dem eigenen Auto oder im Safaribus zugänglich sind, ein Stück Afrika mitten in Dänemark. Naturerlebnisse garantiert auch die hügelige Wald- und Heide-Landschaft des Vejle-Ådals. Das Urstromtal zwischen Vejle-Fjord und Billund lässt sich zu Fuß, per Rad, mit dem Kajak oder auf einer Kutschfahrt erkunden. Die beiden Ostsee-Städte Vejle und Kolding haben nicht nur Strände, sondern auch viele andere schöne Seiten. Zum Beispiel Kultur-Angebote: In Vejle lohnt ein Besuch im Wissens- und Erlebniszentrum Økolariet oder im Kunstmuseum, das unter anderem 50 Rembrandt-Radierungen präsentiert. Erste Adresse für Kunst in Kolding ist das Kunstmuseum Trapholt, das bildende Kunst, Kunsthandwerk, Design und Möbeldesign dänischer und internationaler Künstler zeigt. Beide Städte sind auch attraktive Ziele für einen Einkaufsbummel – mit Hunderten Fachgeschäften, Boutiquen und Märkten in Fußgängerzonen und Shoppingmalls.

Der Legoland Resort Pass (ab 43 Euro p. P.) macht den Familienurlaub in Südjütland ein Stückchen günstiger. Gäste des Legoland-Hotels haben damit freien Eintritt in den Aquadome und in Givskud, Lalandia-Gäste im Legoland sowie im Zoo.

Weitere Informationen: www.legolandbillundresort.com, www.legoland.dk, info@legoland.dk, Tel. +45 7533 1333

Mehr zum Thema Familienurlaub lesen Sie hier.

 

Kommentare anzeigen (6)

6 Comments

  1. Gabriele henning

    16. Februar 2013 in 18:07

    Einfach toll mit unseren Enkeln mal dahin zu fahren!!

  2. Michaela Morawietz

    17. Februar 2013 in 20:39

    Das wäre super!wir waren auch schon im Legoland Deutschland und waren dort auch sehr begeistert!

  3. Silke

    18. Februar 2013 in 12:53

    Wir sind auch gerade dabei die Sommerurlaubsplanung zu machen und haben gar nicht an so nahe wunderbare Ziele gedacht. Da kann man ja auch mit dem Auto hin und hat lauter Spannung und Action für Kinder ringsrum. Klingt gut, werde ich den Kids vorschlagen und die Kleinen bestimmt ab sofort die Tage zählen bis endlich Sommerferien sind 🙂
    Danke für den Tipp.

    Super Blog, hier werde ich öfter mal vorbei schauen.

  4. Pingback: Gewinnspiel: Mit der LEGO DUPLO Eisenbahn kommt die Fantasie ins Rollen | Absolut Familie

  5. Pingback: Auf den Spuren der "Pippi Langstrumpf"-Illustratorin | Absolut Familie

  6. Pingback: Familienurlaub im Legoland Billund Resort: Legos, Löwen und gute Laune | 100 Autoteile

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016