MedienFamilie

„Wuthering Heights“ auf DVD

„Wuthering Heights“ auf DVD

„Wuthering Heights“ ist eine der größten Liebesgeschichten der Weltliteratur und wurde bereits mehrmals verfilmt. Doch erst durch den unverstellten Blick der britischen Ausnahmeregisseurin und Oscar- Preisträgerin Andrea Arnold bekommt der Stoff eine völlig neue Bedeutung. Ihre preisgekrönte Verfilmung des Romanklassikers „Sturmhöhe“ um obsessive Leidenschaft, verletzte Ehre und grausame Rache von den Machern von „Geliebte Jane“ erscheint am 14. Februar bei PROKINO Home Entertainment auf DVD und als Video on Demand.

Inhalt:
Yorkshire im 19ten Jahrhundert: Regen peitscht über das karge Hochland um Wuthering Heights, als der alte Earnshaw einen Jungen aufliest, den er auf den Namen Heathcliff tauft.

In der rauen Schönheit des Hochmoores wächst Heathcliff zusammen mit den Geschwistern Hindley und Cathy auf. Während ihm Hindley mit Hass begegnet, verbindet ihn mit Cathy bald eine enge Freundschaft. Über die Jahre wird aus dieser starken Verbundenheit eine folgenschwere Leidenschaft.

Als der alte Earnshaw stirbt, übernimmt Hindley den Hof und vertreibt den ungeliebten Stiefbruder. Cathy wird unterdessen von Edgar, Sohn einer wohlhabenden Nachbarsfamilie, der Hof gemacht. Hin- und hergerissen zwischen Liebe und Vernunft trifft sie eine folgenschwere Entscheidung…

Obsessive Liebe, verletzte Ehre und grausame Rache. Eine Geschichte über schicksalhafte Begegnungen, in einer kalten und rauen Zeit. Eine epische Liebe, die moderner und direkter nicht erzählt werden kann.

Die britische Oscar- Preisträgerin Andrea Arnold zählt zu den kreativsten Filmemachern ihrer Generation. Mit eindrucksvollen Filmen wie „Fish Tank“ feierte sie bereits große Erfolge und genießt seither ein hohes Ansehen beim Publikum weit über die Grenzen ihres Heimatlandes hinaus.

„Wuthering Heights“ (Kamera: Robbie Ryan) wurde bei den Filmfestspielen in Venedig für seine berührende und kraftvolle Bildsprache mit dem Preis für die Beste Kamera ausgezeichnet.

WUTHERING HEIGHTS erscheint am 14. Februar 2013 bei PROKINO Home Entertainment auf DVD und als Video on Demand; Laufzeit: ca. 123 Min.; Sprachen: Deutsch, Englisch; FSK: ab 12 Jahren freigegeben. Das exklusive Bonusmaterial bietet neben dem Kinotrailer interessante Impressionen vom Filmfest Venedig inklusive eines Interviews mit der Regisseurin Andrea Arnold.

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Schicksalhafte Begegnungen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016