MedienFamilie

Wo ist mein Wasser?

Wo ist mein Wasser?

Seit seiner Markteinführung im September 2011 stand „Wo ist mein Wasser?“ im App Store in 80 verschiedenen Ländern auf Platz 1 und schrieb Geschichte als 25-milliardste App, die im App Store heruntergeladen wurde. Auch ein Jahr danach erfreut sich „Wo ist mein Wasser?“ ungebrochener Beliebtheit und verzeichnet bereits mehr als 100 Millionen Downloads.

 

Der Alligator Swampy lebt unter der Stadt und sehnt sich nach einem menschenähnlicheren Leben. Er hat nämlich einen ziemlich ausgeprägten Reinlichkeitsfimmel. Die anderen Alligatoren kommen nicht besonders gut mit Swampys Verschrobenheit zurecht und haben sich verschworen, seine Wasserversorgung zu sabotieren. Der Spieler muss Swampy dabei helfen, Wasser zu seiner Dusche zu leiten! „Wo ist mein Wasser?“ ist ein herausforderndes physikbasiertes Denksport-Spiel für das Retina-Display, mit Multi-Touch-Steuerung und einem sensationellen Soundtrack. Um Erfolg zu haben, heißt es: Augen auf und gut nachdenken, denn Algen, giftiger Schlamm und Fallen können Swampy leicht sein Bad vermiesen.

Am 22. September feierten „Wo ist mein Wasser?“ und Disneys erster exklusiver Videospielheld Swampy das Krokodil ihren ersten Geburtstag. Zur Feier des Tages bekam „Wo ist mein Wasser?“ das neue Level „Ein Wunsch“, in dem Swampy auf seiner Geburtstagstorte eine Kerze ausblasen darf, spendiert.

Die im Juni veröffentlichte Fortsetzung „Wo ist mein Perry?“ wurde ebenfalls zum Erfolg. Das Mobile Game wartet mit Schauplätzen und Charakteren aus Disneys preisgekrönter Zeichentrickserie Phineas und Ferb auf und verbindet deren skurrilen Humor mit dem beliebten „Wo ist mein Wasser?“-Gameplay. „Wo ist mein Perry?“ erzählt eine neue Geschichte, in deren Mittelpunkt Phineas‘ und Ferbs geliebtes Schnabeltier Perry alias Verbrechensbekämpfer Agent P steht und enthält zahlreiche neue Features und Gameplay-Elemente.

Mit der Veröffentlichung von acht „Wo ist mein Wasser“-Fanartikel wächst die Franchise nun weiter, die ab sofort im Disney Online Store verfügbar ist.

Im Juni 2012 zeichnete Apple das Spiel mit dem Apple Design Award aus, der für Innovation und hervorragendes Spieldesign verliehen wird.

Facts:
– App für iPhone, iPod touch und iPad, sowie für Android erschienen am 26. September 2011.
– Die App „Wo ist mein Wasser?“ bricht weiterhin alle Disney-Rekorde. Sie ist inzwischen die erfolgreichste App, die jemals in GSA herausgebracht wurde.
– Über 327.000 Kunden haben die App bisher kostenpflichtig runtergeladen.
– Inzwischen sind 20 weitere Level zur Verfügung gestellt worden. Die App ist erhältlich im iTunes Store in der Kategorie „App Store“ und wird kontinuierlich erweitert.
– Am 26. Januar 2012 wurde der neue Character Cranky mit dem Zusatz-Levelpack „Cranky’s Geschichte“ eingeführt.
– Lustige und niedliche Charaktere, verspielte Welten mit vielen unterschiedlichen Leveln und einer grafischen Hommage an Videospieleklassiker, einfache Mechanik mit steigendem Schwierigkeitsgrad, der konstanten Spielspaß garantiert

Die „Wo ist mein Wasser?“-App für iPad, iPhone und iPod touch ist jetzt im App Store oder hier verfügbar.

Um „Wo ist mein Wasser?“ für Android herunterzuladen, bitte hier entlang.

„Wo ist mein Perry?“ für iPhone, iPod touch und iPad ist jetzt hier als Download verfügbar.

 

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MedienFamilie

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016