Film

„Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ auf DVD und Blu-ray

„Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ auf DVD und Blu-ray

Nachdem die lang ewartete Verfilmung von „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ bereits zum Kinostart bei Publikum und Kritikern für wahre Begeisterungsstürme sorgte und mehr als zwei Millionen Zuschauer in die Kinos lockte, erobert der erste Teil von Suzanne Collins‘ preisgekrönter Bestseller-Trilogie ab 30. August als Special Edition auf DVD und Blu-ray sowie in einer Limited Fan Edition die deutschen Heimkinos.

Inhalt:
In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss’ Distrikt ist Peeta, der ihr bereits schon einmal das Leben gerettet hat und ihr kurz vor den Spielen seine Liebe gesteht. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden. Katniss muss lernen auf ihre Instinkte zu hören: Ist Überleben wichtiger als Menschlichkeit und wiegt das eigene Leben mehr als die Liebe?

Regie: Gary Ross

Darsteller: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Elizabeth Banks, Lenny Kravitz, Stanley Tucci u.v.a.

Mehr zum Film lesen Sie hier

DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES erscheint am 30. August 2012 bei STUDIOCANAL in einer Special Edition auf DVD und Blu-ray, 2 Discs; Laufzeit ca. 137 Min.; Sprachen: Deutsch, Englisch; freigegeben ab 12 Jahren. Die Discs enthalten neben dem Hauptfilm folgende Extras: Die Entstehung von „Die Tribute von Panem“, Auf dem schwarzen Teppich, Die Mode von Panem, Geschichten von den Tributen, Die Tagebücher der Tribute, Die Stunts in „Die Tribute von Panem“, Die Nahrung in Panem, Briefe aus dem Rosengarten, Propaganda-Film, Scrapbook, Biografien, Kinotrailer (deutsch und englisch), Wendecover.

Die limitierte Fan Edition ist nur für kurze Zeit erhältlich und enthält neben der 2 Disc Special Edition (DVD) folgende, nur in dieser Edition erhältliche Items: Fünf Hochglanzpostkarten der Hauptdarsteller, Spotttölpel-Symbol in 3D als Lentikular-Postkarte, ein hochwertiges PANEM-Bracelet, ein PANEM-Lanyard mit Pass und Anhänger.

Das Casting für Teil 2 läuft auf Hochtouren
Die Fieberkurve vor den Dreharbeiten des zweiten Teils der weltweit erfolgreichen Buch-Trilogie steigt, Millionen von Fans freuen sich, ihre Stars Jennifer Lawrence (Katniss), Josh Hutcherson (Peeta) und Liam Hemsworth (Gale) bald wieder vor den Kameras zu wissen. Inzwischen geben Lionsgate und der Regisseur Francis Lawrence („I am Legend“) die ersten mit Spannung erwarteten Besetzungen neuer Rollen für die Fortsetzung von „Die Tribute von Panem“ bekannt: 

Einer der prominentesten Besetzungscoups für den zweiten Teil ist Oscar-Preisträger Philip Seymour Hoffman („Capote“, „Ides of March – Tage des Verrats“), der die Rolle des obersten Spielmachers Plutarch Heavensbee übernehmen wird. Weitere wichtige Rollen für Teil 2 der Verfilmung, sind die Tony Award-Gewinnerin Amanda Plummer („Pulp Fiction“, „König der Fischer“). Sie wird die exzentrische Wiress spielen. Die Rolle der Johanna Mason wird Jena Malone („Sucker Punch“, „The Messenger“) übernehmen, eine der jüngsten Siegerinnen in einem der früheren Spiele, die auch Jahre später die schrecklichen Ereignisse von damals nicht vergessen kann. Meta Golding wurde als Enobaria besetzt, Karriere-Tribut aus Distrikt 2 und für ihre besondere Skrupellosigkeit berüchtigt. Meta Golding hat u.a. in ABC’s „Day Break“ und in „CSI“, „Criminal Minds“ sowie „House“ gespielt. Lynn Cohen („Munich“, „Sex and the City 1+2“) wird die 80-jährige Mags spielen, eine der ältesten noch lebenden Tribute aus Distrikt 4, die sich freiwillig für die neuen Spiele meldet und sich bereits zu Anfang mit Katniss, Peeta und Finnick verbündet.

In der Rolle des Karriere-Tribut Brutus aus Distrikt 2 wurde Bruno Gunn („Bad Teacher„) besetzt. Weitere Co-Stars in den 75. Hungerspielen von „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ sind Roger Mitchell („The Crazies – Fürchte deinen Nächsten“) als Tribut Chaff aus Distrikt 11. Aus demselben Distrikt stammt auch Tributin Seeder, gespielt von Maria Howell („The Vampire Diaries“). Alan Ritchson (bekannt aus dem CBS Comedy-Pilotfilm „Super Fun Night“) übernimmt die Rolle des Tribut Gloss und Stephanie Leigh Schlund (ab Herbst in den neuen Folgen der Fox-Serie „The Following“ zu sehen) die Rolle seiner Film-Schwester Cashmere. „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ startet in Deutschland am 28. November 2013.

 

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Kinotipp: Die Tribute von Panem - Catching Fire | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Film

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016