Absolut-Reisen

Eine Radtour in Cornwall

Eine Radtour in Cornwall

Cornish Cycle Tours bietet selbstgeführte Fahrradurlaube in Cornwall an. Insgesamt sind 14 Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen durch Südengland im Programm. Die Touren dauern zwischen drei und acht Tagen, die kürzeste kann an einem Wochenende absolviert werden.

 
Cornish Cycle Tours, Spezialist für Fahrradurlaub in der englischen Grafschaft Cornwall, bietet seinem wachsenden deutschen, österreichischen und schweizerischen Publikum jetzt eine deutschsprachige Website: Unter radtour-cornwall.de gibt der Veranstalter einen Überblick über die 14 maßgeschneiderten und selbstgeführten Touren, informiert über alle Details und beantwortet häufig gestellte Fragen.
 
Der Veranstalter mit Sitz in Bodmin eröffnet seinen Gästen alle Möglichkeiten, die atemberaubende Landschaft, die Sandstrände und die innovative Gastronomie Cornwalls zu entdecken. Ob es an der Küste entlang gehen soll oder querfeldein durch saftig grüne Hügel und Heidelandschaft – der Stress bleibt zu Hause, denn das Gepäck wird jeden Tag zur nächsten Unterkunft transportiert, sodass die Gäste sich auf ihrer Radtour um nichts kümmern müssen. Sie können mit eigenen Rädern anreisen oder ein Rad mieten.
 
Die Radtouren von Cornish Cycle Tours sind vollständig selbstgeführt – die Gäste fahren also ganz im eigenen Tempo. Sie übernachten in hochwertigen Inns und Gasthäusern in kleinen Städten oder Fischerdörfern. Kostenlose Transfers vom und zum Newquay Airport und zu bestimmten Bahnhöfen sowie Tourenkarten für Cornwall und detaillierte wasserdichte Karten mit der empfohlenen Route für jeden Tag helfen bei der Orientierung. 
 
„Mehr als 80 Prozent unserer Gäste kommen von außerhalb des Vereinigten Königreichs. Am beliebtesten sind unsere Radtouren bei unseren deutschsprachigen Besuchern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz“, sagt Lanyon Rowe, Inhaber von Cornish Cycle Tours. „Es ist uns daher wichtig, eine Website anzubieten, die sicher stellt, dass unsere Kunden gut vorbereitet in den Urlaub starten. Denn auf einer Radtour entdecken sie die Grafschaft Cornwall auf eine viel intensivere und individuellere Art, als es bei einem normalen Urlaub möglich ist.“ 
 
Die Touren von Cornish Cycle Tours dauern drei bis acht Tage. Sie sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen eingeteilt (von einfach bis extrem) und bieten für alle Fitnesslevel etwas Passendes. Die Preise beginnen bei 250 Pfund pro Person (etwa 320 Euro) für eine dreitägige Tour. Es gibt Direktflüge von Düsseldorf nach Newquay und Exeter, von Salzburg und Genf nach Exeter sowie von Genf, Zürich, Innsbruck, Salzburg und Berlin nach Bristol. 
  
Cornish Cycle Tours ist Mitglied von Visit Cornwall, der offiziellen kornischen Tourismusorganisation. Details zu Routen, Preisen und weitere Informationen auf radtour-cornwall.de.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016