Familienleben

Schulranzen – Der beste fürs Kind

Schulranzen – Der beste fürs Kind

Während sich viele Kinder über die beginnenden Ferien freuen, fiebern machen schon ihrem Ende entgegen: Die zukünftigen Erstklässer. Ein Höhepunkt vor dem ersten Schultag ist der Ranzenkauf. Die Auswahl ist riesig und fürs Kind steht natürlich im Vordergrund, ob er rosa und mit Prinzessinnen oder grün und mit Monstern versehen ist. Sicherheit, Passform und Stabilität sind Kaufkriterien für die Eltern, denn so ein Ranzen muss im Laufe der nächsten Jahre einiges aushalten, soll für Sicherheit auf dem Schulweg sorgen und vor Haltungsschäden bewahren.

 

In der dunklen Jahreszeit passieren die meisten Unfälle, sagt Dr. Thomas Oberst von TÜV SÜD und erklärt, was die wichtigsten Merkmale eines guten Ranzens sind: „Schulranzen müssen möglichst gut und auffällig sein, damit auch die Kinder im Straßenverkehr auffallen. Das bedeutet, sie müssen Signalfarben haben: Rot, Gelb, Orange. Und sie müssen einen bestimmten Materialanteil haben, der Licht zurückwirft bzw. speichert und langsam wieder abgibt.“

Damit das Kind keine Haltungsschäden bekommt, muss der Schulranzen passen. Wichtig sind dafür die Schulterriemen: „Ich brauche mindestens zwei Schulterriemen, damit der Ranzen gut sitzt. Die Schulterriemen müssen mindestens 3 cm breit und gut gepolstert sein, damit sie nicht drücken. Und sie müssen sich leicht und so einstellen lassen, dass der Ranzen auch wirklich gut zum Kind passt.“

Erfreulich ist die Aussage von TÜV SÜD, dass nicht der Preis ausschlaggebend für Qualität und Sicherheit ist: „Das Wichtigste beim Ranzen ist, dass er ordentlich passt, und da kommt der Preis dann erst an zweiter Stelle. Auch günstige Ranzen können gut sein. Ansonsten wirklich in den Laden oder auch zu einem Discounter gehen, den Ranzen anprobieren, und wenn sich das Kind damit wohlfühlt, dann ist eigentlich die wichtigste Voraussetzung erfüllt“, so Oberst.

Dafür lässt man bei Design und Farbe am besten dem Kind freie Hand, denn es muss schließlich Tag ein, Tag aus damit herumlaufen.

Jetzt bin ich groß – die Schule geht los!
In ganz Deutschland werden nach den Sommerferien wieder Kinder eingeschult. Die Aktion Gesunder Rücken e. V. verhilft jungen ABC-Schützen zu einem rückenschonenden Schulalltag.

Da stundenlanges Stillsitzen, das Tragen eines schweren Ranzens und die neue Umgebung eine ungewohnte Belastung für Schulanfänger bedeutet, zeichnet die AGR e. V. rücken-freundliches Schulequipment mit dem Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ aus.

Schulranzen-Check
Der Ranzen ist ein täglicher Begleiter im Schulalltag und sollte deshalb besonders leicht und komfortabel sein. Wichtig sind ergonomisch geformte Rückenteile, da sie die Belastung für den Kinderrücken bereits erheblich minimieren sowie ein geringes Eigengewicht von maxi-mal 1,3 Kilo. Gut gepolsterte, rund 4 Zentimeter breite Tragegurte, die stets parallel einge-stellt sind, erhöhen ebenfalls den täglichen Tragekomfort. Die AGR-zertifizierte Schulranzen-Serie „Sammies by Samsonite“ vereint ergonomische Ansprüche mit beliebten Motiven.

Aktives Sitzen fördert Lernfähigkeit
Ein Augenmerk sollte auf ergonomische Arbeitsplätze gelegt werden. Tische und Stühle müssen schnell und verschleißfrei höhenverstellbar sein, damit sich beide dem natürlichen Wachstum der Kinder anpassen. Eine leicht neigbare Sitzfläche ist ebenso wichtig wie dynamisches Sitzen und häufige Haltungswechsel. Ergonomische Möbel von VS-Schulmöbel, Moizi, Moll und aeris erhielten das AGR-Gütesiegel.

Bewegung bringt den Geist in Schwung
Körperliche Aktivitäten entwickeln nicht nur die Knochen und Muskulatur weiter, sondern auch die geistige Fitness. Neben der aktiven Freizeitgestaltung mit Familie und Freunden sind Sportstunden in der Schule, bewegte Pausen und rhythmische Unterrichtseinheiten von großer Bedeutung.

Kommentare anzeigen (2)

2 Comments

  1. Pingback: Gewinnspiel: Die besten Tipps für den ersten Schultag | Absolut Familie

  2. Pingback: Gewinnspiel: Mit Trunki in den Sommerurlaub | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Familienleben

house-2565105_1280

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017
Sweet little girl

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017
festival-2456145_1280

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
dog-1328585_1280

Tiere und Familien: Gesundheitstipps für das Zusammenleben

Hans Wankl6. Mai 2017
easter-eggs-2168521_1280

Ostergeschenke – kreativ und persönlich

Hans Wankl6. April 2017
vacuum-cleaner-1605068_1280

Effektives Staubsaugen – so sparen Sie Energie und Zeit

Hans Wankl29. März 2017
familienbilder

Tipps und Tricks für gelungene Familienbilder

Hans Wankl23. März 2017
house-1158139_1280

Familienförderung beim Immobilienkauf mit Kindern

Hans Wankl14. März 2017
nachwuchs_istock

Nachwuchs hat sich angekündigt – Diese Dinge sollten Sie klären, bevor das Baby da ist

Hans Wankl3. März 2017