Absolut-Reisen

Reisenews aus Schweden

Reisenews aus Schweden

Wer Ruhe und Abgeschiedenheit in der Natur sucht, hat in Småland die Qual der Wahl ­ von der einsamen Insel über das motorisierte Hausboot bis hin zur Einsiedlerhütte reicht die Palette – und in diesem Sommer heben noch mehr Flieger nach Småland ab. „Sweden by Nature“ setzt ganz auf Komfort beim Wandern und Skåne lädt zu Urlaub auf Spuren der Wikinger ein.


Wohne lieber ungewöhnlich – mitten in Smålands Natur
Ein eigenes Eiland mit rotem Schwedenhaus und Veranda direkt am Wasser erwartet Urlauber mitten im Stora Hammarsjö bei Hultsfred. Im schwedischen Glasreich stechen Individualisten mit einem Holzfloß mit Übernachtungsmöglichkeit und Außenplatz zum Sonnen und Baden in See.

Einsame Robinson-Insel
Hier stört wirklich keiner: Im Stora Hammarsjö bei Hultsfred liegt eine einsame Insel, die Urlauber mitsamt klassischer, roter Schwedenhütte und Boot mieten können. Von der  Veranda des Hauses eröffnet sich der Blick auf den See und weit und breit ist kein Nachbar zu sehen. Hier kann man die Seele baumeln lassen ­ ganz genau so, wie Schwedenurlaub sein sollte. Der Stora Hammarsjö und insgesamt 30 fischreiche Seen in der Umgebung macht die Region zudem zum Paradies für Angler.

Das Insel-Ferienhaus hat zwei Zimmer mit Kochecke und Kamin und bietet Platz für 4 Personen. Eine Woche Urlaub auf dem Eiland kostet 4900 SEK pro Woche, bei Buchung von Sonntag bis Sonntag ab 3500 SEK. Buchungen und Informationen unter Touristbüro Hultsfred, Tel. +46-495-240505, E-mail turism@hultsfred.se.

 
Mit dem Hausboot auf See
Wer der Zivilisation entfliehen möchte, fährt mit dem Hausboot „Alsterbro“ einfach auf den  See Stora Hindsjön bei Nybro im Glasreich. Übernachtet wird in einer kleinen Hütte auf dem motorisierten Floß. Ein Außenplatz lädt zum Sonnenbaden und Grillen ein, zur Abkühlung empfiehlt sich ein beherzter Sprung ins erfrischende Wasser. Wer möchte, kann zum Floß auch noch ein eigenes Boot dazu mieten, eine Angelkarte ist inklusive.

Das Hausboot „Alsterbro“ ist tage- und wochenweise buchbar. Für zwei Personen kostet die Übernachtung 995 SEK inklusive Frühstückskorb. Bettwäsche kann zu einem Aufpreis dazu gebucht werden, Dusche und Toiletten befinden sich an Land. Buchungen über das Glasreich, glasriket.se/de, Tel. +46-481-45215, E-mail info@glasriket.se.

Wie ein Einsiedler im Wald
Auf der Sonneninsel Öland werden Abenteuerlustige zum Einsiedler: Mitten in den Wäldern an der Nordspitze der Insel kann man in kleinen, spartanischen Hütten Urlaub nach dem Motto „back to the roots“ erleben.

An der Nordspitze der Sonneninsel Öland liegt der Ekopark Böda. Die Landschaft des Parks überrascht mit Gegensätzen: Hier karge Kieselstrände und Orchideen, dort urige Wälder und knorrige Eichen. Mitten im Waldgebiet stehen hier fünf kleine Einsiedlerhütten ­ nichts lenkt in diesen vier Wänden von einem erholsamen Urlaub ab. Die Hütten verfügen über Schlafmöglichkeiten für zwei bis vier Personen, eine Sitzgelegenheit und einen Herd zum Kochen. Alles, was man sonst zum Leben braucht, wird im Fahrradwagen vom nahe gelegenen Zentrum des Parks, Skäftekärr, mitgenommen. Hier gibt es auch ein Mittelalterdorf und einen spannenden Hindernis-Parkour.

Eine Einsiedlerhütte kann in der Nebensaison für 650 SEK pro Tag, in der Hochsaison für 850 SEK pro Tag gebucht werden. Informationen und Buchungen über das Café und Restaurang Svea unter Tel. +46-485-222 06 oder +46-485-222 05. Für Informationen zur Insel Touristenbüro Öland olandsturist.se/de.

Auskünfte über die verschiedenen Unterkünfte für einen entschleunigten Natururlaub geben die Touristbüros von Hultsfred, dem schwedischen Glasreich und der Insel Öland.

In Småland werden Geschichten lebendig
In der südschwedischen Provinz Småland, genauer im Gebiet der Gemeinden Alvesta, Ljungby und Älmhult, wimmelt es nur so von Wichteln, Kobolden und bösen Geistern – jedenfalls, wenn man den alten Sagen und Erzählungen glauben darf, von denen es hier mindestens ebenso viele gibt. Einige dieser Volksmärchen finden sich auch in dem am 2. Mai 2012 in deutscher Sprache erscheinenden Märchenbuch „Der verzauberte Pisspot“ wieder. Nacherzählt werden die Volksgeschichten von Per Gustavsson, einem in ganz Schweden bekannten Märchenerzähler und Initiator des Märchenmuseums in Ljungby. Hier werden all die kleinen und großen Geschichten der Region wieder lebendig und wer möchte, kann das Museum auch gemeinsam mit einem Geschichtenerzähler erkunden – auch in deutscher Sprache. Mit Hilfe eines GPS können Märchenfans ebenfalls auf Schatzsuche im Märchenland begeben – die Schätze bestehen jeweils aus spannenden Geschichten, die zur jeweiligen Umgebung passen. sagobygden.se

In diesem Sommer heben noch mehr Flieger nach Småland ab
Fans der typisch rot-weißen Schwedenidylle der Provinz Småland können sich freuen: Denn in diesem Sommer ist die Heimat von Michel, Pippi Langstrumpf & Co. ab Deutschland noch besser aus der Luft erreichbar. Pünktlich zum Sommerauftakt sind am 16. Juni die Sommer-Charterflüge von Hamburg nach Småland gestartet. Dabei geht es jeden Samstag bis zum 18. August 2012 mit Lufthansa-Maschinen direkt von Hamburg nach Jönköping (JKG) am Südzipfel des Sees Vättern. Die Flüge sind in Kombination mit Mietwagen oder Reiseangeboten wie Rundreisen und Aufenthaltsreisen bei verschiedenen Reiseveranstaltern buchbar.

Ein Fly+Drive-Angebot gibt es beispielsweise bei Troll-Tours ab 383 Euro pro Woche, Top Nord verbindet die Flüge mit Pkw-Mietwagenrundreisen und SchwedenPur hat zusätzlich Aufenthaltsreisen mit Flug, Pkw und idyllischem Landhotel im Programm. Zubringerflüge gibt es gegen Aufpreis ab Düsseldorf, Frankfurt, München, Wien und Zürich. Darüber hinaus bietet die Fluggesellschaft Ryanair im Juli und August 2012 eine zusätzliche Verbindung von Weeze nach Växjö an, so dass der Småland Airport (VXO) dann dreimal statt zweimal pro Woche angeflogen wird – und zwar montags, dienstags und freitags. visitsmaland.se/de

„Sweden by Nature“ setzt auf Komfort beim Wandern
Ein schwerer Rücksack, trockene Butterbrote und eine unbequeme Isomatte – so manches Mal gehört das zum Wandern einfach dazu, ist aber nicht jedermanns Geschmack. Dass es auch anders geht, zeigt das junge Unternehmen „Sweden by Nature“, das sich gemütliche geführte Wanderungen in Kombination mit herrschaftlichen Unterkünften und sehr gutem Essen auf die Fahnen geschrieben hat. Dabei führen die dreitägigen Touren entweder durch die Stockholmer Schärenwelt oder entlang des Göta Kanals und rund um den Berg Omberg durch die Provinz Östergötland.

Die leichten bis mittelschweren Wanderungen umfassen pro Tagesetappe weniger als zehn Kilometer, so dass sie auch für Untrainierte gut zu bewältigen sind und der Genuss der Natur im Vordergrund steht. Und nebenher gibt es auch noch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Wer nicht in der Gruppe, sondern lieber auf eigene Faust in die Natur starten möchte, ist bei „Sweden by Nature“ ebenfalls an der richtigen Adresse: Das Unternehmen schlägt die entsprechenden Routen vor, versorgt die Wanderer mit Kartenmaterial, Bus- oder Schifftickets und kümmert sich um die Buchung der Unterkünfte und des Essens.

Die dreitägige Gruppenwandertour in den Stockholmer Schären findet in diesem Jahr vom 10. bis 12. und vom 24. bis 26. August statt und ist ab SEK 4995 (ca. 554 Euro) buchbar. Die dreitägige Wanderung in Östergötland steht vom 17. bis 19. August 2012 zum Preis ab SEK 4795 (ca. 532 Euro) auf dem Programm. Weitere Informationen: swedenbynature.se

Urlaub auf Spuren der Wikinger
Ein Wikinger kommt selten allein – und das gilt auch für die unterschiedlichen Wikingerfeste und -veranstaltungen, die überwiegend in den Sommermonaten in Schweden abgehalten werden. Vom 29. Juni bis 1. Juli 2012 findet beispielsweise der größte Wikingermarkt Skandinaviens im Wikingermuseum Foteviken statt. Rund 600 „Wikinger“ werden dann das Freilichtmuseum, das rund 20 Kilometer südlich von Malmö liegt, bevölkern und das dem Jahr 1134 nachempfundene Dorf wieder zum Leben erwecken.

Aber auch an den übrigen Sommertagen können Wikingerfans bis in den September hinein hier auf unterschiedliche Weise in das Leben des 12. Jahrhunderts eintauchen. Gleiches gilt für das Wikingerdorf in Tofta auf der Insel Gotland. Den ganzen Sommer über sind hier Musiker, Gaukler und Handwerker vertreten, die den Besuchern zeigen, wie es im Mittelalter auf Gotland zuging. Natürlich wird beim Brotbacken, Schmieden oder anderen Aktivitäten auch selber Hand angelegt. Zum fünften Mal in Folge dreht sich auch in der kleinen Gemeinde Nysäter in Värmland alles um die Wikinger. Am 21. und 22. Juli 2012 wird im Bereich des Flusses Byälven und des Wikingerschiffes „Glads hemmahamn“ ein Wikingerting (Värmlands Vikingating) abgehalten. Als Ting wurden in Nordeuropa im Mittelalter Volks- und Gerichtsverhandlungen bezeichnet, zu denen Vertreter der Bevölkerung von weit her anreisten. Heutzutage geht es in Nysäter natürlich nicht darum, Urteile zu fällen und zu vollstrecken. Vielmehr stellt das Wikingerting eine bunte Mischung aus Wikingermarkt und Ritterspielen dar, die jährlich mehrere tausend Menschen anlockt. Ganz in der Nähe befindet sich auch Värmlands Wikingercenter, das von Mitte Juni bis Mitte August täglich geöffnet hat. skane.com/de

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018
ruegen1

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018
beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016