Film

Demnächst im Kino: Merida – Legende der Highlands

Demnächst im Kino: Merida – Legende der Highlands

Eine starke Heldin, eine märchenhafte Geschichte und fantastische Bilder: Am 2. August startet Disney/Pixars neuer Animationsfilm „Merida – Legende der Highlands“  in den Kinos. Wir haben den Film vorab gesehen – und wenn nicht alles täuscht, wird er einer der Highlights des Kinojahres.

Der 13. Film aus den Pixar Studios knüpft nahtlos an die Klassiker der kalifornischen Animationskünstler an. Familienfilme wie „Toy Story“ und „Die Monster AG“ setzten seinerzeit Maßstäbe im Kino – und genau das tut auch „Merida“. Und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht.

Im Mittelpunkt des Abenteuers steht nämlich erstmals im Pixar-Universum eine starke weibliche Heldin: Merida ist eine freche und selbstbewusste Göre, die mit ihren wilden roten Haaren und ihrem Freiheitsdrang auf die Regeln der Erwachsenenwelt pfeift und unbekümmert ihren Weg geht. Dieses Mädchen, eine Art Pippi Langstrumpf des 21. Jahrhunderts, muss man einfach in sein Herz schließen.

Dabei spielt die Geschichte in längst vergangenen Zeiten und an sagenhaften Orten: Schauplatz sind die schottischen Highlands des frühen Mittelalters. Merida wird von ihrer Mutter Königin Ellinor darauf getrimmt, einmal Monarchin zu werden, die Traditionen aufrechtzuerhalten und eine der erstgeborenen Söhne eines von drei befreundeten Clanchefs zu heiraten. Da spielt Merida nicht mit und bemüht lieber einen magischen Fluch, um ihre Mutter umzustimmen…

So entwickelt sich eine märchenhafte Story, die vor Action und Humor strotzt und auch noch Raum für Gefühle lässt. Grandios ist die optische Umsetzung der Geschichte. „Merida“ bietet Bilder, die so noch nie im Kino zu sehen waren: Abermals haben die Pixar-Macher die Latte in puncto Detailfreudigkeit und Bewegungsablauf  höhergelegt und ein perfektes Digital-Universum erschaffen. Die Panoramen der schottischen Landschaft, die sorgfältige Gestaltung der Figuren und Ausstattungsdetails sind ein Genuss.

Wäre kein Wunder, wenn begeisterte junge Zuschauerinnen, die noch nie etwas von Pippi Langstrumpf gehört, aber von Oma eine Barbie geschenkt bekommen haben, demnächst auf Merida-Puppen und knallrote Haare umsteigen – Disney hat vorgesorgt und bietet in seinem Store schon heute eine große Auswahl an Film-Spielzeug für kleine Schotten-Prinzesinnen.

Zum Filmstart am 2. August stellen wir „Merida“ noch einmal ausführlich vor. Wer es nicht abwarten kann: Den Trailer zum Film gibt es unter www.disney.de/merida , weitere Filminfos unter www.facebook.com/MeridaDeutschland .

Foto: Walt Disney

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Film

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016