Absolut-Reisen

1-2-FLY im Winter 2012/13: Mehr Fernreisen und Familienhotels

1-2-FLY im Winter 2012/13: Mehr Fernreisen und Familienhotels

Kurz vor Beginn der Sommerferien präsentieren die Reiseveranstalter bereits ihr Programm für die Wintersaison 2012/13. 1-2-FLY aus dem Hause TUI lockt mit neuen Fernreisezielen, stabilen Preisen und Angeboten für den Familienurlaub.

Mit fünf neuen Reisezielen auf der Fernstrecke und einem neuen Katalogkonzept mit einer Auswahl der beliebtesten Hotels startet 1-2-FLY, die Billigmarke von TUI, in den Reisewinter 2012/13. Insgesamt hat 1-2-FLY im kommenden Winter 450 Hotels in 20 Ländern im Programm. Das „Best of“ der Hotels findet sich in den Themenkatalogen „Strand & Sonne“ sowie „Schnee & Wintersonne“.

Preisbewusste Fernreisefans haben bei 1-2-FLY im Winter 2012/13 die Auswahl zwischen neun Ländern – das sind mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr. Neu sind die Vereinigten Arabischen Emirate, Mauritius, Kenia, Thailand und Sri Lanka mit jeweils vier beziehungsweise fünf Regionen. Eine Woche im 3-Sterne-Hotel Bamburi Beach in Kenia kostet beispielsweise mit Flug und All-Inclusive-Verpflegung ab 1150 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Die beiden Themenkataloge „Strand & Sonne“ und „Schnee & Wintersonne“ beinhalten unter der Bezeichnung „Unsere Favoriten“ eine Auswahl der beliebtesten Häuser, darunter die 1-2-FLY Fun Clubs und Solino Kinderclubs. Die Auswahl der Katalog-Hotels richtet sich an die wichtigsten Zielgruppen von 1-2-FLY: Familien, Best Ager und junge Urlauber.

Der Reiseveranstalter verspricht stabile Preise, verzichtet also weitgehend auf Preiserhöhungen im Vergleich zum Vorjahr. Die Frühbucherpreise liegen teilweise um bis zu zehn Prozent unter denen der Vorsaison, zum Beispiel im 4-Sterne  1-2-FLY Fun Club Barceló Margaritas Park auf Gran Canaria. Eine Woche ist mit Flug und Halbpension ab 533 Euro pro Person im Apartment buchbar.

Schnellentschlossene profitieren bei 1-2-FLY von Ermäßigungen von bis zu 30 Prozent, zum Beispiel im 5-Sterne-Hotel Delphin Diva Premiere in der Türkei. Eine Woche kostet mit Flug und All-Inclusive-Verpflegung ab 447 Euro pro Person im Doppelzimmer. Familien können in 90 Prozent aller Hotels auf der Flugmittelstrecke mit Kinderfestpreisen ab 196 Euro rechnen, zum Beispiel auf Mallorca.

Foto: TUI

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016