JANOSCH – KOMM, WIR FINDEN EINEN SCHATZ!

//
3 Flares Filament.io -- 3 Flares ×

Die Verfilmung der berühmten Buchvorlage von Janosch ist ein liebevoll animiertes und vergnügliches Kinoabenteuer für Janosch-Fans jeden Alters – ab 24. Mai in den deutschen Kinos, auch in 3D.

“Komm, wir finden einen Schatz” beschließen Tiger und Bär, als sie in einer alten Kiste eine Schatzkarte finden. Ihnen schließt sich der Hase Jochen Gummibär an, der eigentlich nur Freunde finden will. Los gehts in ein aufregendes Abenteuer.

Denn nicht nur die drei wollen den Schatz, sondern auch der findige Detektiv Gokatz und der sportliche Hund “Kurt der knurrt”, die Tiger, Bär und Jochen immer dicht auf den Fersen sind. Die Jagd führt durch Tintensümpfe, Eiswüsten bis hin zu einem alten Piratenschiff, wo der Schatz versteckt sein soll.

Mit “Komm, wir finden einen Schatz!” wurde ein wichtiger Teil von Janoschs zentraler Kinderbuchtrilogie mit Tiger und Bär verfilmt, zu der auch “Oh wie schön ist Panama” und “Post für den Tiger” gehören. Die Verfilmung der berühmten Vorlage ist ein liebevoll animiertes und vergnügliches Kinoabenteuer für Janosch-Fans jeden Alters. Mit den Synchronstimmen von TV Star Elton (Kurt), “KIKA” Moderator Malte Arkona (Tiger) und Moderator Michael Schanze (Bär).

Kinostart: 24. Mai 2012; Regie: Irina Probost; FSK: ohne; Länge: 78 Minuten; Verleih: MFA+, Link: kommwirfindeneinenschatz.mfa-film.de

 

 

Copyright © MFA+ Filmdistribution

3 Flares Twitter 0 Facebook 3 Email -- Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Filament.io -- 3 Flares ×

Eine Meinung zu “JANOSCH – KOMM, WIR FINDEN EINEN SCHATZ!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *