Film

MARVEL’S THE AVENGERS

MARVEL’S THE AVENGERS

Nach fünf Filmen versammelt Marvel seine Superhelden nun, um die Welt zu retten. Der Hulk, Iron Man, Captain America und Thor kämpfen ab 26. April gemeinsam in 3D gegen das Böse.


Loki (Tom Hiddleston), rachsüchtiger Bruder von Thor (Chris Hemsworth) ist auf die Erde gekommen. Mit Hilfe eines kosmischen Würfels will er die Macht über alle Menschen erlangen.

Da besondere Umstände besondere Maßnahmen verlangen, macht sich Nick Fury (Samuel L. Jackson), Kopf der Friedensorganisation S.H.I.E.L.D. nun endlich an die Durchführung seines Plans – der Versammlung der Avengers. Denn gegen eine so große internationale Bedrohung haben nur alle Superhelden gemeinsam eine Chance.

Doch die Superhelden selbst – Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor, Hulk (Mark Ruffalo) und Captain America (Chris Evans) – stehen diesem Plan eher skeptisch gegenüber. Sie sind sich zwar einig, dass Loki der Garaus gemacht werden muss, doch ein harmonisches Miteinander ist nicht in Sicht. Daran können auch Hawkeye (Jeremy Renner) und die Agenten Black Widow (Scarlett Johansson) und Coulson (Clark Gregg) nichts ändern, die dem Superteam zur Seite stehen.

Hinzu kommt noch die Bedrohung durch Bruce Banner. Wenn der gammaverstrahlte Wissenschaftler nämlich zum Hulk wird, hat er keine Ahnung mehr, wer Freund und wer Feind ist.

Während die Helden noch überlegen, ob Fury bei seinem Plan irgendwelche Hintergedanken hegt, greifen Lokis Leute an und es bleibt keine Zeit zum Nachdenken.
Die Bedrohung scheint größer als gedacht. Zu groß für die Avengers?

Obwohl „Marvel’s The Avengers“ mit circa 140 Minuten recht lang ist, gerät die Story dabei nie ins Stocken. Die zahlreichen Hauptdarsteller sorgen ständig für Spannung, bissige Dialoge und Action. Im Mittelpunkt steht hier jedoch ganz klar Iron Man, was wohl nicht zuletzt dem Erfolg der beiden Filme mit Robert Downey Jr. geschuldet ist. So kommt auch eine gehörige Portion Witz in den Streifen.

Klar, die Geschichte hinter der Versammlung der „Rächer“ (engl. Avengers) ist nicht allzu originell. Ein übermächtiger Feind aus einer anderen Welt will die Herrschaft über die Erde an sich reißen. Nur alle Superhelden gemeinsam können dieses Unterfangen jetzt noch stoppen. In „Thor“ ließ sich bereits erahnen, dass der machtbesessene Bruder des Donnergottes Schlimmes mit der Erde vorhat.
Aber die Versammlung aller seiner Superhelden war definitiv ein Trumpf im Ärmel von Marvel.

Wer die bisherigen Comic-Verfilmungen toll fand, dem wird auch die Zusammenführung der gezeichneten Helden gefallen. Doch auch all diejenigen, die „Iron Man 1+2 [Blu-ray] [Collector’s Edition]„, „Captain America“ und Co. bisher nicht gesehen haben, haben eine Chance, den Film zu verstehen und zu genießen.
Die Einführung einiger neuer Charaktere, wie Scarlett Johanssons Rolle Black Widow oder Cobie Smulders („How I Met Your Mother“) als S.H.I.E.L.D.-Agentin, gibt der Geschichte auch abseits der Comichelden einen actionreichen Twist.

Die 3D-Technik wurde hier effektvoll eingesetzt. Man hat zwar nicht das Gefühl, dass der Hulk einem gleich an die Gurgel springt. Aber man muss sich auch nicht vor jedem Krümel ducken, sondern kann den Film einfach genießen. Ob für den Männerabend oder ein Date – „Marvel’s The Avengers“ macht Spaß!

Kinostart: 26. April; Regie: Joss Whedon; FSK: ab 12 Jahren; Länge: 140 Minuten; Verleih: Walt Disney; Link: theavengers-derfilm.de

 

Kommentare anzeigen (6)

Mehr in Film

Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
(Pictured) DORY. ©2013 Disney•Pixar. All Rights Reserved.

Kinotipp: FINDET DORIE

Barbara Leuschner29. September 2016
tschick-start

Kino-Tipp: TSCHICK

Thomas Meins15. September 2016
elliot-der-drache-17-rcm0x1920u

Kinotipp: ELLIOT, DER DRACHE

Thomas Meins25. August 2016

Exklusiver Clip zu CONNI & CO

Thomas Meins2. August 2016
ghostbusters-start

Kinotipp: GHOSTBUSTERS

Thomas Meins1. August 2016