“Skylanders: Spyro’s Adventure”-Spielfiguren

//
0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Das Kinder- und Familienspiel “Skylanders: Spyro’s Adventure – Starter Pack inkl. 3 Figuren” von Activision lässt Kinder Spielzeug und Videospiele völlig neu erleben und verändert die Weise, wie sie mit ihnen interagieren. Denn Kinder sammeln echte Figuren und übertragen sie direkt in das Videospiel mithilfe des magischen “Portal of Power”.

 

Skylanders: Spyro’s Adventure
Die Spielfiguren “erinnern” sich an alle dynamischen Erfahrungen ihres Abenteuers und können individuell ausgestattet werden. Spieler erwecken die Charaktere zum Leben, wenn sie sie auf das “Portal of Power” von Freunden stellen, um sich mit ihnen in spannenden Mehrspieler-Modi zu messen. “Skylanders: Spyro’s Adventure” gibt Kindern ab sechs Jahren die Möglichkeit, jederzeit die Figur zu wechseln und so bei jedem Spielen eine andere Strategie anwenden zu können.

Mehr zum Spiel lesen Sie hier

Drei Charaktere, die man unbedingt in seinem Spielfiguren-Sortiment haben sollte:

Chop Chop war einst ein Elite-Krieger der uralten Rasse der Arkeyans. Wie viele der Arkeyans ist er eine Mischung der Elemente – in seinem Fall eine Kreuzung der Untoten-Magie und der Technik.

Chop Chop ist ein unerbittlicher und höchst begabter Soldat, der mit einem Schwert und einem Schild aus unzerstörbarem Metall in den Kampf zieht. Nach dem Verschwinden der Arkeyans vor Jahrhunderten wanderte Chop Chop viele Jahre lang durch die Skylands, auf der Suche nach seinen Schöpfern – bis er von Eon gefunden wurde und zu einem Skylander rekrutiert wurde.

Bash verbrachte die meiste Zeit seiner frühen Drachen-Jahre damit, in den Himmel zu schauen und die fliegenden Kreaturen aus Skylands zwischen den Wolken zu beobachten. Fest entschlossen, sich den fliegenden Skylanders anzuschließen, lernte er, sich in einen Ball zu verwandeln um mit viel Schwung den Versuch zu unternehmen, in den Himmel abzuheben – leider erfolglos.

Über die Jahre verhärtete sich seine Haut zu einem natürlichen Panzer, was ihn einzigartig unter den Skylanders macht. Jetzt donnert er durch Skylands und hinterlässt überall eine große Verwüstung und stellt sich mit viel Mut und Kraft gegen jeden Gegner. Trotz seiner dicken Haut ist er doch etwas empfindlich hinsichtlich der Tatsache, dass er nicht fliegen kann.

Zap wurde in die königliche Familie der Wasserdrachen hineingeboren, doch eine Strömung spülte ihn in die Ferne, wo er von einem elektrischen Aal gefunden und aufgezogen wurde. Über die Jahre bildete Zap hervorragende Fähigkeiten zum Kampf aus. Er entwarf einen goldenen Gurt, der ihm erlaubt, einen unübertroffenen elektrischen Stromstoß zu transportieren und diesen bei Not über große Entfernung gegen Gegner zu schleudern.

Zap ist ein sehr guter Läufer, der alle Verfolger hinter sich lässt – mit der einen Ausnahme, den Delphinen. In Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Delphinen, stellt Zap oft seine Fähigkeiten unter Beweis. Doch die elektrische Energie hinter ihm lässt die Delphine sich daran erinnern, mit wem sie sich angelegt haben. Trotz der gefährlichen Energie, die er nach sich zieht, ist Zap ein wahrer und treuer Beschützer der Meere und Skylands.

 

 

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Email -- Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Filament.io 0 Flares ×

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *