MedienFamilie

Erlebnis-Lernreihe für Vorschulkinder

Erlebnis-Lernreihe für Vorschulkinder

Mit der Erlebnis-Lernreihe „Englisch entdecken mit Ben & Bella“ können Kinder zwischen drei und sechs Jahren Englisch so mühelos und spielerisch wie ihre eigene Muttersprache lernen. In Büchern, DVDs, interaktiven Spielen, Sticker- und Übungsheften erleben sie mit den beiden Charakteren Ben und Bella lustige Abenteuer im Zirkus, Zoo, auf dem Bauernhof und an vielen anderen Orten.

Die Erlebnis-Lernreihe basiert auf dem sogenannten Immersionsprinzip und wurde im Auftrag der Early Learning Group von verschiedenen Experten entwickelt. Alle Produkte sind im gut sortierten Buchhandel und unter benundbella.de erhältlich.

Wissenschaftlich erforschter Lernspaß
Nobelpreisträger, renommierte Universitäten und internationale Institutionen – sie alle kommen zum gleichen Ergebnis: Frühbildung ist wichtig. Die Vorschulzeit bis zum sechsten Lebensjahr ist nach wissenschaftlichen Erkenntnissen das optimale Zeitfenster für den Erwerb einer ersten Fremdsprache – sofern diese wie die Muttersprache nach dem Immersionsprinzip gelernt wird.

„Englisch entdecken mit Ben & Bella“ basiert auf diesem Prinzip. Kinder tauchen in die neue Sprache ein (Immersion heißt „Eintauchen“). Sie verstehen neue Wörter, indem sie diese gleichzeitig hören und sehen und sich die Bedeutung der Sprache aus dem Zusammenhang erschließen – mit viel Spaß. Die Entwicklung der Produktreihe Ben & Bella wurde vom German Institute for Immersive Learning (GIFIL) in Hamburg und dem Sprachwissenschaftler Prof. Dr. Henning Wode von der Christian-Albrechts-Universität Kiel begleitet.

1.000 Wörter im Handumdrehen
Schon nach wenigen Erlebnissen mit den Ben & Bella-Geschichten entdecken Kinder einzelne Wörter und erschließen sich deren Zusammenhang. Nach kurzer Zeit verstehen sie Zwei- und Drei-Wortsätze und sprechen letztendlich ganze Sätze nach. In der ersten Grundschulklasse lernen Kinder 100 Wörter im Frontalunterricht. Mit
Ben & Bella erreichen sie dieses Ziel spielend leicht und ohne Lehrer, einfach nur beim Zusehen, Zuhören und Mitmachen. Wer die Abenteuer mit Ben und Bella regelmäßig miterlebt, kann mehr als 1.000 Wörter im gesamten Programm aufnehmen.

Die Ben & Bella-Produkte
Seit dem 7. Oktober 2011 sind die Ben & Bella-Produkte in Deutschland erhältlich. Auf der Internetseite benundbella.de können interessierte Eltern zahlreiche Produkte und Spiele mit ihren Kindern testen und diese bequem online bestellen:
Sechs Basis-Sets (je ca. 30 Euro) mit den Themen Zoo, Ausflug, Einkaufen,
Reisen, Zirkus und Bauernhof. Bestehend aus einem Hardcover-Buch mit einer DVD der Geschichte des Buches in Zeichentrickform, einer DVD mit drei animierten Geschichten und drei rhythmischen Liedern sowie einem Sticker-Buch mit mehr als 30 Stickern. Zusätzlich beinhaltet jedes Set ein ausführliches Elternheft.

Ergänzend dazu sind sechs Übungsbücher im Paket (ca. 10 Euro), eine dreiteilige Reihe Sing-und-Tanz-DVDs, ein Ben & Bella-Spiel auf Nintendo-DS von rondo-media (ca. 30 Euro), Handpuppen von Ben und Bella sowie Sets mit Lernkarten erhältlich.

Die Kinder können frei wählen, welches Thema und welches Medium sie gerade interessiert – ohne vorgegebene Lektionen. Ben & Bella vermittelt auf diese Weise die englische Sprache ganz natürlich und im Handumdrehen.

Zum Beispiel „Mein Großes Set: Bauernhof“ aus der Erlebnis-Lernreihe „Englisch entdecken mit Ben & Bella“:

Mein Grosses Set: Bauernhof
Im großen Bauernhof Set nehmen Ben und Bella Ihr Kind mit auf einen Bauernhof. Sie essen die Äpfel direkt vom Baum. Sie helfen der traurigen Kuh Frieda wieder Spaß am Tanzen zu haben und sie suchen gemeinsam nach der Mutter eines Eis. An diesem aufregenden Tag auf dem Bauernhof finden Ben und Bella viele neue Freunde und lernen viele Tiere, Früchte und Gemüsesorten kennen.

Alle Ben & Bella Produktkomponenten arbeiten in gegenseitiger Wechselwirkung zusammen auf das große Ziel hin, dass Ihr Kind Englisch zu verstehen beginnt, seine Kenntnisse ausbaut, immer mehr Wörter lernt und aussprechen kann.

Das Set enthält:
– Ein 32-seitiges Storybook, „On the Farm“, mit liebevoll gestalteten Illustrationen und einem Bildwörterbuch mit über 60 englischen Wörtern: Darunter viele Tiere, Früchte und Gemüsesorten.
– Dem Buch liegt ein ca. 15-minütiges Video Book auf DVD bei, auf dem die Geschichte des Buches von einem englischen Muttersprachler ausführlich nacherzählt wird. Alle wichtigen Wörter werden mehrmals klar ausgesprochen und gleichzeitig bildlich hervorgehoben.
– Ein Sticker Book mit über 30 Aufklebern, die mehrfach verwendbar sind. Hier können die Tiere und Früchte, sowie verschiedene Ben und Bella Figuren in unterschiedliche Szenenhintergründe eingeklebt werden.
– Eine DVD mit 3 Geschichten: „The Apple Tree“, „Frieda the Dancing Cow“ und „The Lost Egg“.

Jede Geschichte besteht aus einem ca. 5-minütigen Zeichentrickfilm, einem kurzen Realfilm mit Ben und Bella und einem Song mit einer Karaoke-Version und der passenden Tanz-Choreographie. Alle Sequenzen sind einzeln anwählbar, um flexibel auf die persönlichen Vorlieben jedes Kindes eingehen zu können. Ihr Kind kann sich eine Geschichte aussuchen (ca. 15 Minuten Laufzeit), die gesamte DVD ansehen (ca. 45 Minuten Laufzeit) oder auch einfach nur die einzelnen gewünschten Teile anwählen: z.B. wenn Ihr Kind eine Tanz-Choreographie lernen möchte.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017
mario-1557240_1280

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017
Nellys Abenteuer

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017
Moonlight

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017
Trolls 1

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017
Disney mitmach-kino 1

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016
obk_compo_start

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016