Absolut-Reisen

Skiferien im Tiroler Hochzillertal: Familienwochen mit Zwergerl-Club

Skiferien im Tiroler Hochzillertal: Familienwochen mit Zwergerl-Club

Ski-optimal Hochzillertal/Kaltenbach in Tirol zählt zu den am häufigsten ausgezeichneten Skiregionen Österreichs – in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis, Schneesicherheit, Pistenpräparierung, Service und Familienfreundlichkeit.

Der Einstieg in den Skispaß in der Skiregion Hochzillertal/Kaltenbach wird Familien leicht gemacht – auch weil es vom kostenlosen Parkhaus in Kaltenbach fix über Rolltreppen zu den beiden parallel laufenden Zubringer-Gondelbahnen geht. Dadurch gibt es kaum Wartezeiten. Täglich von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr (letzte Gondelfahrt) sind die Drehkreuze geöffnet, so kann der Skipass auch wirklich den ganzen Tag genutzt werden. Hoch auf 2.500 Meter Höhe geht es mit 38 Gondeln und Liften. Von den 181 Kilometern präparierten Pisten in der Skiregion Ski-optimal sind 141 Kilometer Familienpisten (rot und blau).

Für die kleinen Ski-Einsteiger gibt es professionellen Unterricht: Ein großes Anfängerskigelände und die Kinderskischule (4–12 Jahre) mit Betreuung in der 300 qm großen Kidsworld während der Mittags- und Skikurspausen ist ganz auf die Kleinen abgestimmt. Für stundenweise, halb- oder ganztägige Betreuung steht der Zwergerl-Club (0–4 Jahre) direkt in der Bergstation der Bergbahn Hochzillertal zur Verfügung. Die älteren Geschwister der Boarder-Generation treffen sich im Almdudler-Park Hochzillertal mit seinen 14 Absprüngen. Die 100 Meter lange und fünf Meter hohe Superpipe nahe der Bergstation der 8er-Gondelbahn Hochzillertal II wird täglich präpariert.

Im Skidepot von Sport Stock und Hochzillertal können Ski, Schuhe und Snowboards direkt an der Berg- oder Talstation über Nacht gelassen werden. In Ski-optimal Hochzillertal Kaltenbach ist durchgehend an 150 Tagen Skibetrieb, die Saison startet am 2. Dezember und läuft bis zum 22. April 2012.

In den Dörfern der ersten Ferienregion des Zillertals, von Strass bis Aschau, gibt es zu allen Saisonzeiten Familienquartiere für jedes Urlaubsbudget. Während der sogenannten Familienwochen (7.-28.1., 9.3.-14.4.) gibt es relativ günstige Pauschalen für Urlauber mit Kindern. So kosten 7 Übernachtungen plus Skipass und Eintritt in die Erlebnistherme Zillertal für 2 Erwachsene und 2 Kinder (bis 14) ab knapp 1200 Euro.

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016