Absolut-Reisen

Städtereisen mit Kindern: Berlin

Städtereisen mit Kindern: Berlin

Die bundesdeutsche Hauptstadt bietet Sehenswürdigkeiten und Geschichte satt – auch ohne den unvermeidlichen Ku’damm-Bummel oder Shopping-Exzesse auf der Friedrichstraße ist es ein Kinderspiel, in Berlin ein paar abwechlsungsreiche Tage mit der ganzen Familie zu verbringen.

In Berlin kann man als Tourist schon mal die Übersicht verlieren – ein guter Startpunkt für eine Sightseeing-Tour durch die Hauptstadt ist deswegen das höchste Gebäude der Stadt. Vom Funkturm am Alex gibt es aus 207 m Höhe den perfekten Rundumblick. Und gratis dazu den ungebrochenen Charme der sozialistischen 70er-Ost-Jahre. Wer die üblichen langen Wartezeiten am Kassenhäuschen vermeiden will, sollte die Tickets vorher online buchen.

Zu Füßen des Funkturms liegt die Museumsinsel. Nun sind Museen bei Kindern nicht unbedingt ein beliebtes Ausflugsziel, aber das Berliner Angebot von über 180 Museen, viele davon führende Häuser, ist einmalig. Und zumindest das Pergamon-Museum gibt sich Mühe, Geschichte lebendig werden zu lassen: Vom 1. Oktober 2011 macht das Museum das antike Pergamon für ein gutes Jahr zum Live-Erlebnis. Ein 22 x 100 Meter großes Rundpanorama auf der Museumsinsel mit Tag- und Nachtsimulation, Musik und Geräuschen lässt die antike Metropole wiederauferstehen.

Auch das Museum für Film und Fernsehen am Potsdamer Platz bietet mehr als eine dröge Geschichtsstunde. In eindrucksvollen Installationen und mit glamourösen Exponaten erzählt das Museum die Geschichte des Films vom Kintopp bis zum digitalen Kino – auf einer Zeitreise durch mehr als ein Jahrhundert deutscher Filmgeschichte. Dazu gibt es in der ständigen Ausstellung Fernsehen einen satten Überblick über fünf Jahrzehnte deutscher Fernsehgeschichte – spannender als so mancher Tag vor der Glotz daheim.

Der Hauch einer bewegten Geschichte weht natürlich auch durch das Regierungsviertel am Spreebogen – ein Muss für Berlin-Besucher mit Kindern, mal bei der Kanzlerin vorbeizuschauen. Kein Muss sind die langen Warteschlangen und die nervigen Sicherheitschecks am Reichstag, ein Bummel zwischen Kanzleramt, Abgeordnetenbüros und Bundestag ist fürs erste Regierungs-Erlebnis beeindruckend genug.

Berlin ist auch von unten beeindruckend: Der Verein Berliner Unterwelten führt durch geheimnisumwitterte unterirdische Bauwerke, die Touren sind geeignet für ältere Kinder ab 14 Jahren. Tour D etwa begibt sich auf die Spuren der U-Bahn-Linie D, die im Kalten Krieg als Geisterlinie durch stillgelegte Ostbahnhöfe schepperte. Tour M spürt den Tunneln nach, die Flüchtlinge nach dem Mauerbau unter der Stadt gruben, um von Ost nach West zu gelangen.

Nach so viel Dunkelheit und Beton ist ein Stück Natur das ideale Kontrastprogramm: Der Tierpark Berlin ist immerhin der größte Landschaftstiergarten Europas. Highlight ist das Dickhäuterhaus mit afrikanischen und indischen Elefanten, Nilpferden, Nashörnern und einer Seekuh.

Sollte die große Stadt mit ihren Einkaufsmeilen wie der Friedrichstraße und Boulevards wie dem Ku’damm nicht schon genügend Möglichkeiten bieten sich zu bewegen – oder sollte das Wetter nicht mitspielen – gibt es immer noch „Jacks Fun World“. In Deutschlands größtem Hallen-Freizeitpark in Reinickendorf gibt es eine Kartbahn, eine Minigolfanlage, ein Bungee-Trampolin und dergleichen mehr.

Neben einem prallen Angebot an Sehenswürdigkeiten und historischen Plätzen bietet die Hauptstadt auch jede Menge Unterkünfte für Familien, vom DDR-Design-Hotel über die Jugendherberge bis zum Ferienhaus am Müggelsee. Besonders außerhalb der Ferienzeiten finden Sie bestimmt ein erstaunlich günstiges Hotel in Berlin, auch auf 4-Sterne-Nievau und in zentraler Lage, bestens geeignet für einen Urlaub mit Kindern.

Infos zu Berlin gibt es unter visitberlin.de.

Foto: Scholvien/visitberlin

Kommentare anzeigen (2)

2 Comments

  1. Nina Tulpe

    8. Oktober 2011 in 16:48

    Begeistert vom familären Hotel Kastanienhof in zentraler Lage in Berlin-Mitte. Ein hübsches, individuelles Zimmer und ein tolles Frühstücksbuffet konnte ich hier während meines Singel -Berlinaufenthaltes genießen. Ich würde sofort wieder dort buchen! http://www.kastanienhof.biz/

  2. Pingback: Die günstigsten Städtereisen | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Absolut-Reisen

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Absolut-Reisen

beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016
tropical-islands-amazonia

Tropical Islands: Frischer Wind in Amazonia

Thomas Meins23. Mai 2016
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016