Familienleben

Spielzeug: Neue Sicherheitsrichtlinie in Kraft

Spielzeug: Neue Sicherheitsrichtlinie in Kraft

Augen auf beim Spielzeugkauf: Seit gestern gilt zwar eine neue EU-Richtlinie, die Kinder besser vor gefährlichem Spielzeug schützen soll, aber krebserregende Stoffe sind damit noch lange nicht aus Plüschtieren und Holzeisenbahnen verbannt.

Seit dem 20. Juli gilt eine neue EU-Richlinie zur Erhöhung der Sicherheit von Kinderspielzeug, wie das Verbraucherschutzministerium mitteilte. Damit gibt es erstmals ein prinzipielles Verbot, krebserregende oder erbgutverändernde Stoffe in Spielzeug zu verwenden. Der Einsatz von 55 allergenen Duftstoffen wird ebenfalls verboten. Spielzeug darf außerdem künftig nicht mehr fest mit Lebensmitteln verbunden sein, um für Kinder die Gefahr des versehentlichen Verschluckens zu verringern.

Für einzelne Spielzeugkategorien sind nun jeweils spezifische Warnhinweise vorgeschrieben. Diese müssen mit dem Wort „Achtung“ beginnen, in deutscher Sprache verfasst und gut lesbar sein.

Für chemische Stoffe, darunter auch krebserregende Substanzen wie Benzopyren, sieht die neue EU-Richtlinie allerdings eine zweijährige Übergangsfrist vor. Erst ab 20. Juli 2013 müssen diese Stoffe aus den Spielzeugen verschwunden sein.

Bis dahin wird in Brüssel noch darüber diskutiert, wie die chemischen Anforderungen an Spielzeug, das innerhalb der EU verkauft werden soll, im Detail auszusehen haben.

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Familienleben

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Familienleben

girl-1863906_1280

Gartengestaltung für die ganze Familie

Hans Wankl15. Oktober 2018
kids-2835431_1280

Einschulung – Welche Schule ist die richtige für mein Kind?

Hans Wankl7. Oktober 2018
camera-1840

Die Dokumentation der Familienerlebnisse ist immer lohnenswert

Hans Wankl4. Juli 2018
rose-2335203_1280

Mit Kindern über den Tod reden: Wie ist es am leichtesten?

Hans Wankl25. Juni 2018

Spielzeug aus Holz: der Klassiker im Kinderzimmer

Hans Wankl23. Mai 2018
young-791849_1280

Arbeiten von zu Hause aus: Homeoffice, Familie und Beruf

Hans Wankl10. März 2018

Der Schultasche die nötige Aufmerksamkeit widmen

Hans Wankl28. Oktober 2017

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017